Deutsche Bank - Wie sind die Buchungszeiten?

Die Tech-Giganten aus den USA beherrschen einer Studie zufolge die Börsen. Mit Milliarden Dollar hat Apple den höchsten Marktwert, vor Amazon und Google.

Hier zeigt sich der manchmal etwas skurrile Hang der Eifler zu sportlicher Betätigung. Vielleicht sollte man auch einmal den Unterschied zwischen Religion und Ideologie herausarbeiten.

Wichtige Einflussfaktoren

Also, Microsoft hatte einen Umsatz von 69,94 Milliarden US-Dollar. = also Musst aber bedenken, dass Bill Gates nicht alles bekommt.

Dänische Krone - Euro Währungsrechner. Umrechnung Dänische Krone in Euro. Online Brokerage über finanzen. Zur klassischen Ansicht wechseln.

Kontakt - Impressum - Werben - Presse mehr anzeigen. Kontakt Impressum Werben Presse Sitemap. Wie bewerten Sie diese Seite? Problem mit dieser Seite? Für die aufgeführten Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden.

Dänische Krone - Groestlcoin. Dänische Krone - Binance Coin. Dänische Krone - Ungarischer Forint. Dänische Krone - Indonesische Rupie. Nicht nur im Bergbau und bei der Metallverarbeitung konnte sich die Nordeifel in der Vergangenheit als eine der führenden Wirtschaftsregionen positionieren, sondern auch bei der Tuchproduktion. Der Stoff für die Bundesliga-Trikots wäre im Jahrhundert eher aus Monschau als aus München gekommen.

Eine Zeitreise in diese Industrie-Epoche, die in den sechziger Jahren des Heute sind industrielle Arbeitsplätze in der Region nicht unbedingt im überfluss zu finden, günstige Immobilien dagegen schon: Zum Preis einer besseren Gartenlaube in München erhält der Investor ein gut ausgestattetes Einfamilienhaus in der Nordeifel. Während die Münchner Stadtverwaltung in absehbarer Zeit kaum noch Flächen für den Wohnungsbau ausweisen kann und statt dessen auf das Umland verweist, werben die Bürgermeister von Kall, Blankenheim oder Schleiden händeringend um Neubürger, um Landflucht und demografischen Wandel aufzuhalten.

Durchaus erfolgreich waren sie bereits bei der Ansiedlung von Bildungseinrichtungen: Klaus Wowereit, Berlins regierender Bürgermeister von bis und immer gut für einen coolen Spruch, charakterisierte so die Lage der Bundeshauptstadt in den Jahrzehnten nach der Wende.

Gleichzeitig verantwortete er als Aufsichtsratsvorsitzender - das "Milliardengrab" des Flughafens Berlin Brandenburg: Der Neubau sollte ursprünglich 2,4 Milliarden Euro kosten, das Doppelte wird aber kaum reichen. Nun müssen sich beim Thema "Verschwendung von Steuergeldern" die Eifeler hinter Deutschlands Metropolen nicht verstecken: Eifel", verbinde unter anderem extrem niedrige Grundstückspreise und hohe Lebensqualität durch unberührte Natur und zahlreiche Kulturfestivals.

Die "neue Eifel" sei zwar bodenständig, aber auch witzig und agil, selbstbewusst und "sexy". Wenn es in der Vergangenheit darum ging, Geld aus Brüssel, Berlin oder Düsseldorf abzugreifen, haben sich die Eifeler gar nicht mal so ungeschickt angestellt. Bei dieser Generationengenossenschaft geht es um gegenseitige Hilfestellung zwischen den Generationen: Auch beim Sport können die Eifeler ein Stück weit mithalten.

Durchaus selbstbewusst treten die Eifler dagegen in gewissen Randsportarten an: So fand die Weltmeisterschaft im Mülltonnenrennen in Breitenbenden statt, einem Ortsteil von Mechernich in der Nordeifel. Anfang September wurden hier die nächsten Weltmeisterschaften ausgerichtet; Sponsoring von Seiten der Entsorgungswirtschaft war angedacht.

Zur Vertragsunterzeichnung kam es dann aber doch nicht, da keine Einigung über die Bandenwerbung erreicht werden konnte. Zwar mag es verwunderlich anmuten, wenn sich erwachsene Menschen auf eine handelsübliche Liter-Tonne legen und damit einen Berg herunterrasen. Hier zeigt sich der manchmal etwas skurrile Hang der Eifler zu sportlicher Betätigung. Die Harten unter ihnen trainieren längst für das "Tough Mudding", wie bestimmte Extrem-Hindernis-Läufe von den Eingeweihten genannt werden, die u.

Dabei müssen die Teilnehmer zwei Klettergerüste bezwingen, unter denen ein mit eiskaltem Wasser gefülltes Becken aufgebaut ist. Das Gerüst ist mit einer Mischung aus Butter und Schlamm versehen, um den Schwierigkeitsgrad weiter zu erhöhen. Wer eher in einer der Breitensportarten Kalorien verbrennen will, findet zum Wandern, Joggen, Radfahren, Reiten und Schwimmen ähnlich viele Gelegenheiten wie die Oberbayern.

Die haben dann wiederum beim Wintersport die Nase vorn: Im nassen Element können sich die Münchner dagegen keine Vorteile erarbeiten. Wurde in den Anfangsjahren überwiegend Hallentennis und Squash angeboten, hat sich der Aktivpark längst zu einer umfassenden Fitness- und Wellness-Anlage gemausert, die neben dem einschlägigen Gerätepark auch Sauna und Ernährungsberatung anbietet.

Gleich nebenan können sich die kleinen Racker im Kinder Abenteuerland "aktivi" austoben. Konkurrenz macht dem Aktivpark in den letzten Jahren das Gesundheitszentrum tribea in Nettersheim-Marmagen. Nach all den sportlichen Aktivitäten einfach nur abhängen und trotzdem etwas für die Gesundheit tun - das geht perfekt in der Salzgrotte SanaVita in Simmerath. Der Besucher der barrierefreien Grotte kann in den 45 min dauernden Sitzungen bei Entspannungsmusik und Lichtspielen tief durchatmen und die Seele baumeln lassen Fitte Eifeler verstehen zu feiern, und das tun sie häufig, wenn auch etwas kleinteiliger als die Münchner — statt Oktoberfest eben Kirmes, Schützenfest und Eifeler Karneval.

Seit Februar ist auch am Rursee ein eigenes Heimbacher Bier als Hell, Dunkel und Zwickel im Ausschank, das bislang allerdings nicht vor Ort, sondern von einer anderen Brauerei in Lizenz hergestellt wird.

Wer behauptet, dass man schräge Sitten und Gebräuche vorwiegend bei Deutschlands Südstaatlern antreffe, hat wahrscheinlich noch nie von "Böller-Bernd" gehört. Seit über zehn Jahren hallen an Heiligabend in Nettersheim Schüsse durch das Tal, und diese lokale Tradition können weder Schneeverwehungen noch Orkantiefs verhindern.

Deutlich melodischer, aber ähnlich widerstandsfähig gegenüber der Witterung, läuten einige Kilometer entfernt die "Alphornissen" das Weihnachtsfest ein, das Alphorntrio aus Blankenheim. Die Hoteliers vor Ort bedienen ja auch eine völlig andere Klientel: Wanderer und Biker, Wochenendausflügler und Kurzurlauber.

Einen kaum einholbaren Vorsprung hat sich die Eifel dagegen bei der Ansiedlung von Ferienparks herausgearbeitet, gelegen meist an idyllischen Seen und finanziert mit freundlicher Unterstützung niederländischer Geldgeber. Die neuste touristische Errungenschaft, das "Landal Resort Eifeler Tor", wurde mit einem Investitionsvolumen von annähernd 50 Millionen Euro am Rursee in Heimbach errichtet; allein dort rechnet man mit über Auch auf der dunklen Seite der Gesellschaft hat die Region in den letzten Jahren deutlich Boden gut gemacht: Gemeuchelt wird in der Eifel literarisch seit Eifel-Krimi , in der Realität natürlich schon wesentlichen länger.

Der Sammelband "Nordeifel - Mordeifel" stellt einige interessante Kurzgeschichten zusammen. Und mit schlafenden Vulkanen und umherstreifenden Neandertalern s. Ihre Stadtgründung liegt ja nur gut Jahre zurück, während manche Eifeldörfer Kelten und Römer zu ihren Gründervätern zählen.

Hier rechts auf die B einbiegen und Tageskilometer-Stand beachten: Kreuzung rechts abbiegen; ca. Entfernung zum Wackerberg Bonn: In der Eifel - wie in vielen anderen Teilen Deutschlands - wurden seit dieser Zeit viele regionalen Bahnstecken stillgelegt. In den letzten Jahren hat man einige davon, nicht zuletzt aus touristischen Überlegungen, wieder in Betrieb genommen, und so ist die Nordeifel mit Bussen, Bahnen und Sammeltaxis gut erschlossen.

Seit dem Frühjahr spendiert der Kreis Euskirchen seinen Gästen sogar einen eigenen Wanderbus, der an Wochenenden und Feiertagen viermal täglich interessante Punkte des Eifelsteigs und anderer Partnerwege anfährt. Eine Haltestation am Haus Wackerberg - nur ein paar hundert Meter vom Eifelsteig entfernt - konnte in der Planung leider nicht durchgesetzt werden Kall liegt an der Eisenbahnstrecke Köln - Trier und besitzt einen eigenen Bahnhof nur ca.

Die pittoreske Strecke endet in Heimbach am Rursee etwa 20 Autominuten vom Wackerberg entfernt und wurde vom privaten Anbieter Dürener Kreisbahn wieder in Betrieb genommen. Ein besonders Erlebnis für alle Eisenbahnfans bieten Fahrten mit Dampflok oder historischem Schienenbus durch die Eifel. Waggons und Locks gehören privaten Vereinen, deren Mitglieder sie in jahrelanger Arbeit in Stand setzen und sie der Öffentlichkeit stolz auf landschaftlich besonders schönen Strecken präsentieren - oft jeweils nur ein- oder zweimal im Jahr.

Folgende Strecken in der Eifel sind für solche Fahrten besonders beliebt: Einen verbindlichen, langfristigen Fahrplan veröffentlicht die Ahrtalbahn und der Vulkan-Express. Die Vereinsfahrten werden einige Wochen im voraus in der Lokalpresse angekündigt oder auf den entsprechenden Internetseiten. Wer historische Bahnen ein paar Nummern kleiner vorzieht, wird auf der Modellbahnwelt Arstecnica in Losheim, direkt an an der belgischen Grenze ca.

Alle Strecken sind einheitlich und durchgängig ausgeschildert und touristische Informationstafeln erläutern Sehenswertes an den Wegen. Die Tourenauswahl ist nahezu unbegrenzt: Besondere Highlights sind das dichte Netz an Radtouren auf stillgelegten Bahntrassen, entlang der Flüsse, Bäche und Seen oder über die weiten Hochflächen mit malerischen Ausblicke. Das gilt besonders für solche Radausflüge, die vom Haus Wackerberg beginnen und dort enden , das nahe der Bergkuppe auf m Höhe liegt.

Für Mountainbike-Fahrer stellt das natürlich keine besondere Herausforderung dar - ganz im Gegenteil, Höhenunterschiede sind das Salz in der Suppe!

So gibt es in der Nordeifel entsprechend viele Routen und um den Rursee sogar einen Mountainbike-Marathon.

Neben zwei Downhill-Strecken mit unterschiedlichem Anspruch wurde ein Freeride, eine Sprunglinie und ein Flowtrail in das Gelände integriert. Auf ihrer Homepage werben die Veranstalter mit der landschaftlichen Vielfalt der Eifel, ausgedehnten Wäldern, bizarren Felsformationen und wilden Gewässern.

Mehrtägige Camps - darunter auch spezielle Wochenendkurse "only for ladies" - finden in der Süd- und in der Kalkeifel statt. Gekennzeichnet in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, unter Angabe der Höhenmeter, Wegbeschaffenheit und Gesamtlänge, ist hier für Jeden etwas dabei.

Eine Mischung aus seichten Asphaltwegen, Schotterwegen und steilen, holprigen Single-Trails bietet dem gemütlichen, sportlichen oder actionverliebten Mountainbiker die Möglichkeit, die Eifel und ihr Umland auf dem Rad zu entdecken. Etwas andere Prioritäten setzen die Nutzer von e-Bikes oder Pedelecs, für die es inzwischen eine ganze Reihe von Ausleihstationen in der Nordeifel gibt: Drei Personen gleichzeitig können auf einem "Trimobile" Platz nehmen, das die Firma Eifelrad in Monschau verleiht - zum Beispiel für einen Familienausflug.

Nicht auf das ruhige Dahingleiten in der Natur - aber auf die eigene Muskelkraft - verzichten die Teilnehmer von Segway-Touren, wie sie rund um Monschau angeboten werden.

Wer im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und mindestens 15 Jahre alt ist und nicht schwerer als kg , kann das "elektrisch angetriebenes Einpersonen-Transportmittel mit nur zwei auf derselben Achse liegenden Rädern" so die exakte Definition für eine geführte Tour ausleihen. Ja, das geht, und zwar mit Hilfe einer "Draisine" auch "Railbike" genannt , definiert von Wikipedia als "ein meist vierrädriges oder dreirädriges Bahndienstfahrzeug, das mit Muskel- oder mit Motorantrieb ausgestattet, als Hilfsfahrzeug zur Inspektion von Eisenbahnstrecken sowie zum Transport von Arbeitern und Werkzeug verwendet wird.

Die Draisinen bieten Platz für bis zu vier Erwachsene, zur Fortbewegung sind mindestens zwei Fahrer erforderlich. Die anderen Fahrgäste sitzen bequem in einer Art Liegestuhl. Deutsche Wanderregion mit fünf Buchstaben? Stimmt — die Eifel. Kein anderer Teil Deutschlands vermarktet sich so lange und immer noch recht erfolgreich als Destination für Ausflügler, Wander- und Trekking-Touristen.

Die Route führt durch den Nationalpark — und über den Wackerberg! Wanderfreunde haben sich bundesweit für den Eifelsteig als "Deutschlands schönsten Wanderweg " ausgesprochen.

Die zwischen 1 km und 20 km langen Touren ermöglichen eine Auswahl zwischen kurzen Spaziergängen und ganztägigen Wanderungen. Ganz auf Wanderer eingestellt sind auch die Bahnen in der Eifel. Das gilt nicht nur für die Hauptstrecke Köln - Trier, sondern auch für die Oleftalbahn, die sonn- und feiertags von Mai bis November quasi um den Wackerberg herumfährt — von Kall bis nach Hellenthal im historischen Schienenbus.

In der Woche steuert der Linienbus , der stündlich zwischen Hellenthal und Kall verkehrt, alle Ausgangs- und Endpunkte der Wanderungen an. Mal ganz ehrlich - eine kleine Belohnung am Ende einer Wanderung kann auch nicht schaden, je nach persönlicher Präferenz beispielsweise eine Eisdiele oder ein atemberaubender Ausblick. So etwas ähnliches mögen sich die Verantwortlichen vom Deutsch-Belgischen Naturpark vor ein paar Jahren gedacht haben, als sie insgesamt 45 Aussichtspunkte der Region mit Panoramatafeln und Sitzgelegenheiten ausgestattet haben.

Die meisten von ihnen sind sogar barrierefrei zu erreichen. Auf vier Tagesetappen mit 18 bis 25 Kilometern Länge können ambitionierte Wanderer sämtliche Landschaften des Nationalparks erleben. Einstiegspunkte zu den Tagesetappen sind vom Waldquartier Wackerberg aus in wenigen Autominuten zu erreichen. Ausgestattet mit einem GPS-Empfänger und den Koordinaten eines "Schatzes" aus dem Internet kann man die Schätze finden, die jemand anderes an ungewöhnlichen Plätzen versteckt hat.

Ein Geocache ist in der Regel ein wasserdichter Behälter, in dem sich ein Logbuch sowie häufig auch verschiedene kleine Tauschgegenstände befinden.

Der Besucher kann sich in ein Logbuch eintragen, um seine erfolgreiche Suche zu dokumentieren. Der Nationalpark Eifel bietet sich für solche Ausflüge ganz besonders an und hat dazu sogar eigene Spielregeln veröffentlicht. Aber es gibt auch eine Reihe von Anbietern, die spezielle Touren für Gruppen zusammengestellt haben. OK, wer einen er bezwingen will, wird sich nicht unbedingt in der Eifel umschauen - da sind die Münchner einfach näher dran. Aber mit Hochseilgärten wie in Hürtgenwald oder Nettersheim müssen sich Kletter-Fans auch nicht unbedingt zufrieden geben: Die Massive aus leuchtendem Buntsandstein bei Nideggen sind für sie ein echtes Paradies.

Etwa verschiedene Routen können in der Rureifel erklettert werden, darunter die senkrecht aufragenden Felsen wie Hirtzley, Effels oder Hinkelsteine. Das Mekka für Risskletterer liegt dagegen in der Vulkaneifel: Die Landschaft ist geprägt von den vulkanischen Ausbrüchen der letzten 50 Millionen Jahre. Typisch sind die vielen Risse, Verschneidungen und Kanten, die bei der Bildung der Basaltsäulen entstehen.

Hunderte von Routen bis 30 Meter warten hier und finden immer mehr Zuspruch, nicht nur unter Rissfreunden. Sie wandern nicht gerne allein, aber Freunde und Familie zeigen die rote Karte und verbringen das Wochenende lieber als "couch potatoes"? Dann sind Eifelverein und Nationalpark mit ihren geführten Wanderungen die ersten Ansprechpartner. Sie verbinden Natur- mit Gruppenerlebnis, gesunde Bewegung in der frischen Luft mit herrlichen Landschaftsausblicken und fundierten Informationen zu Flora und Fauna.

Besonders beliebt sind die Ausfliege mit den Nationalpark-Rangern, zum Teil auf ausgewiesenen barrierefreien Routen. Der gelernte Dachdeckermeister hat oberhalb des Kurgebietes mehrere Baumstammhäuser errichtet, die er günstig vermietet, aber auch für Wandertouren nach Einrur und Rurberg nutzt, wo er inzwischen weitere eigene Häuser besitzt.

Vierbeiner als Wanderbegleiter sind eigentlich ein alter Hut. Trekking mit Tieren gilt als "entschleunigend" und heilsam für gestresste Städter. Solche Touren bieten natürlich einen besonderen Reiz für Kinder. Die dürfen dann ausnahmsweise auch mal aufsteigen Wer den Ausflug in die Eifel dazu nutzen will, dem eigenen Vierbeiner und das sind wohl in den seltensten Fällen Esel, Lama oder Alpaca bessere Manieren beizubringen, sollte einmal bei der Hundefarm "Eifel" nahe Bad Münstereifel vorbeischauen.

Erziehungsprogramme - nicht nur für Herrchen und Frauchen - und eine Hundepension werden natürlich auch angeboten. Wie wäre es denn - alternativ zum Benimmtraining - mit einer Ausbildung zum "Trüffelhund"?

Sabine Hörnicke, Veranstalterin von speziellen "Schnüffel-Seminaren" aus Niederkassel bei Bonn ist fest davon überzeugt, dass es diese schmackhaften Pilze auch in der Eifel gibt. Eigentlich ist das Sammeln von Trüffeln in Deutschland ja verboten, sie stehen seit auf der Roten Liste der bedrohten Arten.

Zu Unrecht, meint Hörnicke, denn sie hat nach eigenen Aussagen zusammen mit ihrer Hündin Jule haben schon überall in deutschen Wäldern Trüffeln gefunden. Dafür entfällt die lästige Anfahrt, denn die Langlauf-Ski können direkt vor der Haustüre untergeschnallt werden.

Für ambitionierte Reiter, aber auch für Einsteiger, hält die Nordeifel alle Möglichkeiten bereit — die Landschaft vom Pferderücken aus zu erleben, ist allein schon eine Reise wert! Südlich von Hillesheim in der Vulkaneifel, ca. Das gilt beispielsweise auch für die Reitanlage Lindenhof in Nettersheim-Zingsheim mit Reit- und Kutschbetrieb, die über einen Zucht- und Ausbildungsstall verfügt. Darüberhinaus ist das Netzwerk an Wanderreitstationen in der Nordeifel erstaunlich dicht.

Nachdem in den fünfziger und sechziger Jahren vor allem Kaltblüter für den Kirmeszug betreut wurden, werden inzwischen jährliche Reitturniere und eine Eifelherbstjagd ausgerichtet. Für Reiter mit besonderer Kondition wird in der Eifel sogar ein Langstrecken-Wettkampf auf einer Strecke von insgesamt km veranstaltet — allerdings verteilt auf 7 aufeinanderfolgende Tage.

Auch für diese Zeitgenossen hat die Nordeifel etwas ganz besonderes zu bieten, sie müssen nur ein wenig länger fahren: Der Wettbewerb besteht aus den Disziplinen Springreiten, Dressurreiten, Fahren und - erstmals seit - Vielseitigkeitsreiten und Voltigieren.

Es wird jeweils ein Sieger in der Einzel- und in der Mannschaftswertung Nationenpreis bestimmt. Mittelgebirge gelten gemeinhin nicht als bevorzugte Golfreviere, doch können vom Haus Wackerberg in einer guten halben Stunde gleich vier Loch-Plätze erreicht werden, alle mit Driving Range und Clubhaus.

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen:. Anspruchsvolle Hindernisse bilden eine sportliche Herausforderung und sorgen für ein abwechslungsreiches Spiel in bewegtem Gelände. Die Burg Zievel ist dabei von fast allen Fairways sichtbar und bildet eine attraktive Kulisse. Die übrigen Löcher liegen in einer offenen Landschaft und stellen in Bezug auf die Länge der Bahnen und den meist vorherrschenden Westwind den Spieler vor besondere Aufgaben.

Auf einem Bauernhof in Kall-Keldenich wird eine unterhaltsame Abwandlung des regulären Golfspiels praktiziert - das Bauerngolf. Es spielen immer 2 Teams von Spielern gegeneinander, Einzelspieler sind auch willkommen.

Der Loch-Parcours, auf dem auch ab und zu Kühe weiden, hat eine Gesamtlänge von ca. Die Spieldauer beträgt ca. Ach ja, schwimmen kann man im See natürlich auch: Ende Juli lockt das Volksfest "Rursee in Flammen" an die Eine Reihe weiterer, wenn auch wesentlich kleinere Seen, bietet Alternativen für Wassersportler: Segler können ihrem Hobby ebenso nachgehen wie Surfer und Tretbootfahrer.

Seit dem dem Sommer schwimmt im Kronenburger See der bundesweit erste "Wasserseilgarten". Das Revier bildete das Zentrum der Landesgartenschau und punktet mit einer eigenen Wind- und Cat-Schule; auch Kanus oder Stand-up-Paddelbretter können hier ausgeliehen werden. Im Rursee sind zahlreiche Fischarten vertreten. Sogar ein Stör ist schon an den Haken gegangen. Der See wird von der Fischerei-Pächtergemeinschaft Rursee bewirtschaftet und gehegt.

Die Regenbogenforelle schwimmt ebenfalls häufiger in der Kyll. Das Gemünder Rosenbad, beschaulich in der Nähe des Kurparks gelegen, hat sein 75jähriges Jubiläum gefeiert und wird seit Anfang der neunziger Jahre durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder des Bürgerbadvereins getragen.

Ein Becken umrandet mit mehr als Palmen, eine Sauna mit Blick auf ein Riesenaquarium, das Dach zirka Tonnen schwer, bei schönem Wetter geöffnet, auf einer Fläche von Die Kosten von annähernd 60 Mil. Dass der "Wellness-Faktor" in dieser Gegend schon vor 2. Das Herzstück des Museums für Badekultur sind die originalen römischen Thermen aus dem 2. Jahrhundert, die besterhaltene Anlage ihrer Art nördlich der Alpen.

Seinerzeit kostete der Besuch keine einzige römische Sesterze - eine sympathische Tradition, die sich leider nicht bis heute gehalten hat. Und zwar weder für Museen, noch für Wellness-Tempel. Wenn man den Fortschritt einer Zivilisation daran misst, wie sie mit Wasser umgeht, dann waren die Römer ihrer Zeit beinahe 2. Frischwasser-Versorgung Eifelwasserleitung nach Köln , Abwasserkanäle, Bewässerung, Thermen - es hat ziemlich lange gedauert, bis Europa wieder den Stand erreicht hat, der im Römischen Reich üblich war.

Inzwischen haben wir noch einiges über den "Urstoff des Lebens" dazugelernt. Verbraucherberatung und einer "blauen Wasserklasse", die zum selbstständigen Experimentieren und Analysieren für Kinder und Jugendliche ermuntert.

Er ist Schwerpunktlandeplatz für den Segelflug in Nordrhein-Westfalen. Besonders spektakulär sind die Rundflüge über den Nationalpark Eifel, die Rurtalsperre oder auch den Nürburgring mit dem Tragschrauber Gyrocopter , die von der Dahlemer Binz aus angeboten werden.

Ein Tragschrauber ist ein Drehflügler und ähnelt in seiner Funktionsweise einem Hubschrauber. Jedoch wird hier der Rotor nicht durch ein Triebwerk, sondern passiv durch den Fahrtwind in Drehung versetzt und kann daher nicht senkrecht starten.

Seit dem Frühjahr ist die Dahlemer Binz um eine Attraktion reicher geworden: Gestartet im Jahr verfügen sie inzwischen über insgesamt 50 Fluggeräte und laden Besucher beim jährlichen Wiesenfest zu spektakulären Showeinlagen ein. In den bundesweiten Statistiken schwerer Verkehrsunfälle nimmt die Nordeifel schon seit vielen Jahren einen der vorderen Ränge bei den ländlichen Gebieten ein.

Sind die Eifler wirklich so schlechte Autofahrer? Vielleicht, aber für die kurvenreiche Geografie ihrer Heimat können sie nun wirklich nichts. Und die zieht mit der ersten wärmenden Frühlingssonne Scharen von Motorradfahrern an, aus ganz Deutschland, aber auch aus den Niederlanden und Belgien.

Die meisten Eifler sehen mehr Holländer auf dem Motorrad als mit dem Wohnwagen! Natürlich sind auch einige Einheimische auf 2 Rädern unterwegs - nicht immer "taufrisch", z. Manche Biker überschätzen ihr Können fatal, vor allem dann, wenn sie gerade eins der vielen Motorradevents auf dem Nürburgring besucht haben. Jetzt wird der vom Feldweg einbiegende Traktor zur unheimlichen Begegnung der dritten Art So gut es geht, haben sich die Eifler auf die Invasion der Biker eingestellt - die Restaurants, Pensionen und Hotels genauso wie die Blitzer der Polizei und die Notfallaufnahme der Krankenhäuser.

Webseiten wie "Eifeltourer" oder "Eifelbiker" demonstrieren eine funktionierende Fan-Beziehung, und Schilder wie "Biker willkommen" vor Gaststätten und Imbissbuden, dass die Eifler diese Zuneigung auch erwidern - vor allem, wenn sie in Gastronomie und Hotellerie arbeiten. Ein wichtiges Motiv für viele Sportarten ist die körperliche Fitness. Andere Aktivitäten stellen eher den Unterhaltungswert und das Gemeinschaftserlebnis in den Vordergrund.

Der Nürburgring lockt mit einer m langen Indoor-Bahn und seiner Elektrokart-Flotte, die den neuesten Technik- und Sicherheitsstandards entspricht. Für die kleinen Motorsportler ab 8 Jahren, mind. Alle Karts können per Fernbedienung in der Leistung konfiguriert werden — Pistenraudis haben keine Chance.

Wer lieber "open air" unterwegs ist und vielleicht auch gerne mit dem eigenen Rennkart , findet ganz in der Nähe des Sportflughafens "Dahlemer Binz" das entsprechende Angebot.

Wer nicht nur im Kreis herumfahren will, bucht auf der Website der "Erlebniswelt Eifeltor" 10 Autominuten vom Wackerberg entfernt eine der ausgearbeiteten Quadtouren durch historische Ortskerne, zu den Aussichtspunkten "Eifel-Blicke" oder in den Nationalpark Eifel.

Ähnlich laut, aber deutlich langsamer mit einer Reisegeschwindigkeit von max. Ein Trecker bietet Platz für Personen. Mit 2 PS durch den Nationalpark: Zusätzlich bietet die Reitanlage Steffens für Gruppen maximal 25 Personen exklusive Fahrten auf dieser Strecke an, gerne auch in Begleitung eines Waldführers.

Fans erleben Action und Adrenalin in der einzigen "Team-Extremsportart" der Welt, besonders beliebt bei Junggesellenabschied, Geburtstag, Betriebsausflug.

Fünf Autominuten entfernt liegt die Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat. Für einen urbanen Lebensstil stand die Eifel noch nie, wohl aber für Natur pur.

Ausgerechnet einem Truppenübungsgelände, nach dem 2. Weltkrieg jahrzehntelang von den Belgiern und anderen Natostreitkräften genutzt, verdankt sie die Einrichtung des ersten Nationalparks in Nordrhein-Westfalen seit Jeden Sonntag um Wer mehr Zeit mitbringt, kann den Wildnis-Trail erkunden, ein 85 km langer Fernwanderweg, der in vier Etappen durch den Nationalpark Eifel führt.

Das Gebiet des Nationalparks Eifel umfasst ca. Im Osten ist er nur durch das Urfttal vom Wackerberg getrennt. Natürlich ist der Nationalpark das "Leuchtturmprojekt" in Sachen Natur, zu sehen und zu erkunden gibt es aber noch viel mehr. Gemeinsam ist diesen — und vielen anderen — Angeboten, dass sie keineswegs nur Wanderer ansprechen, die gute Luft und schöne Aussichten erwarten.

Vielfach werden, vor allem auch Kindern, ganz besondere Erlebnisse vermitteln, wie eine Flugschau mit Raubvögeln oder das Klettern in einem Hochseilgarten. Nicht nur Raubvögel, auch die Biber fühlen sich in der Nordeifel offensichtlich pudelwohl: Dieser Erfolg wird von den Politikern wie auch die Errichtung des Nationalparks gerne als "Leuchtturmprojekt für Nordrhein-Westfalen" gefeiert.

Kein Wunder also, wenn sich dort Fuchs und Hase gute Nacht sagen und natürlich auch die weiteren üblichen Verdächtigen, die man in einem abgeschiedenen Gebiet vermuten würde: Dank seines Artenreichtums, der zusammenhängenden Waldfläche sowie der Vielschichtigkeit des Habitats Naturverjüngung, Offenlandbereiche bietet sich der Wackerberg als Paradefall des "Biotop Management" an. Für sein berufliches wie ehrenamtliches Engagement wurde dem Bonner Forscher das Verdienstkreuz erster Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Nicht ursprüngliche Natur bewahren, sondern eine von Gartenbau-Architekten angelegte Kulturlandschaft schaffen - dieses Ziel verfolgen die Bundes- und Landesgartenschauen seit Jahrzehnten. So stand auch die Landesgartenschau in Zülpich, mit mehr als Das Areal zieht als Gartenschaupark auch weiterhin viele Gäste an: Wenn die Zeiten härter werden, kann es nicht schaden, sich schon jetzt die notwendigen Überlebenstechniken anzueignen:.

Wie transportiere ich einen liegenden Kranken über eine Schlucht? Wie desinfiziere ich Wasser eines stinkenden Tümpels ohne jegliches Ausrüstungshilfsmittel und auch ohne Feuer und Plane? Wie transportiere ich Feuer über 10 km? Wie mache ich aus Sicherheitsgründen ein rauchloses Feuer?

Wie komme ich einen 30 m Abhang senkrecht hinunter mit 15 m Seil? Das schmackhafte Zubereiten von Heuschrecken, Ameisen oder Regenwürmern gehört erfreulicherweise nicht dazu Deutlich abweichende Konzepte vermarkten die Wildniswerkstatt Düttling in der Nähe von Heimbach , die Kinder- und Jugendgruppen durch eigene Erfahrungen an die Natur heranführt, und das Wildniscamp Dahlem, das neben Wildnispädagogik gezielt Selbsterfahrungsgruppen für gestresste Manager zusammenstellt: Naturnähe bleibt kein Schlagwort.

Die Verbindung zur Erde wird erlebbar. Im heutigen Gebiet des Nationalparks gab es im Laufe der Jahrhunderte über 1. Mit dem selbst gebauten Langbogen durch die Eifelwälder streifen wie Robin Hood seinerzeit durch den Sherwood Forest und frisches Wildbret erlegen? Der freien Jagd steht dann auch weniger der "Sheriff von Nettersheim" mit seinen Schergen entgegen, sondern diverse Paragraphen der Forst- und Jagdordnung.

Den harmlosen Angler lassen Jäger und Förster jedenfalls in Ruhe. Der deutschen Bürokratie - in Form von "Befahrensgenehmigungen" und "Fischereierlaubnisscheinen" - entgeht der Selbstversorger selbst bei dieser eher kontemplativen Jagdmethode nicht. Während sich die "normalen" Bogenschützen in einem Waldgebiet nahe Hellenthal treffen und im Winter in der Turnhalle des Gymnasiums Schleiden , trainieren die besten berittenen Bogenschützen Deutschlands wenige Kilometer entfernt auf der Waldrand Ranch bei Baasem.

Dort züchtet man eigentlich Western-Pferde, aber seit ist die Ranch gleichzeitig offizielles Trainingszentrum des Vereins "Die Steppenreiter". Dass man sich heute noch in der Eifel - auch ohne Rückgriff auf den Wildbestand - weitgehend selbst versorgen kann, beweist ausgerechnet ein Förster in Hümmel, einem kleinen Ort ca. Die Schafe wurden wieder abgeschafft, da sie zuviel Arbeit machten.

Nicht viel anders wird es vermutlich in den fünfziger und sechziger Jahren auf dem Wackerberg zugegangen sein noch ganz ohne Youtube und Internet , wo der damalige Eigentümer Wilhelm von Ameln eine Ziegenzucht betrieb, die ihm bei der lokalen Bevölkerung den Spitznamen "Bitzen-König" einbrachte.

Natürlich wurde nebenbei auch Gemüse, Kartoffeln und Obst angebaut. Die Analogie geht sogar noch einen Schritt weiter - beide Hausbesitzer haben sich als kritische Autoren einen Namen gemacht. Lothar Einerhand Alte Gemäuer: Schlösser, Burgen, Klöster in der Nordeifel. Und darin sind nur die entsprechenden Gebäude in der Eifel gezählt - locker dieselbe Anzahl kommt noch einmal dazu, wenn die Umgebung von Euskirchen, Zülpich und Weilerswist in der Voreifel mit in Betracht gezogen wird.

Weiterhin gibt einige Burgen, die man nur aus der Geschichtsschreibung kennt z. Burg Freilingen und Burg Lindweiler bei Blankenheim , und andere, von denen nur noch ein paar Grundmauern stehen z. Insgesamt sind in der Eifel über Adelssitze gezählt worden mit einer in Europa einmaligen Dichte von Burgen und Schlösser. Ein Drittel davon hat den Lauf der Zeit nicht überstanden. Zugegeben, PS-Boliden zur Demonstration des eigenen Status waren seinerzeit nicht verfügbar, alternative Anlageformen rar gesät - da hielt man sich zwangsläufig an Steine, Mörtel und Wassergräben.

Wasser ist das wichtigste Gut auf unserer Erde. Wasser ist durch nichts in der Welt zu ersetzen. Ohne Wasser ist keinerlei Leben möglich.

Zusammenfassender Bericht pdf, 2 Mb. Wie bereits oben erwähnt, wenn der Nestle-Chef Peter Brabeck-Letmathe rief, kamen sie alle und er wollte am Wachstum des Wassermarktes mit einer eigenen Marke teilhaben. Wir erleben es zurzeit in Griechenland. Privatisierung mit Unterstützung der Weltbank! Seit wurden sechs Privatisierungsverträge an ausländische, hauptsächlich französische Unternehmen in Südafrika vergeben.

Danach nahmen Umweltverschmutzung, vermeidbare Krankheiten und Gewalt gegen Nachbarn zu. Sie waren gezwungen, sich das Wasser zum Überleben zu stehlen. Die neue Partnerschaft ist Teil eines breiteren Trends zur Kollusion der Industrie, um die globale Wasserpolitik zu beeinflussen. Euro Entschädigung von Äthiopien. Die beiden Kontrahenten einigten sich auf eine Entschädigungssumme von 1,5 Mio. Darüber hinaus wollte der Nahrungsmittelmulti die äthiopischen Behörden dabei unterstützen, langfristige Projekte gegen den Hunger und für einen besseren Zugang zu Trinkwasser zu entwickeln.

Dieser Konzern dominiert den globalen Handel mit abgepacktem Trinkwasser. Während die Zahl der Menschen auf der Erde exponentiell steigt, wird Trinkwasser zur Ware und immer seltener.

Unternehmen nutzen ihre Marktmacht und verdienen am Verbrauch des lebensnotwendigen Elements. Ein aufrüttelnder Dokumentarfilm über den Kampf um die Wichtigste aller Ressourcen. Bottled Life rückt das Milliardengeschäft mit dem Flaschenwasser in den Fokus und wirft hierfür einen Blick hinter die Kulissen des mächtigsten Lebensmittelriesen: Hingegen hat sich die Situation in einem im Film gezeigten konkreten Fall verbessert.