Wo bekommt man ein günstiges Fertighaus mit hoher Qualität?


Neben dem Grundstückspreis und dem ausgehandelten Festpreis für das Haus kommen einige Baunebenkosten auf den Bauherren zu:. Später hat seine geliebte ein Arbeitsvisum bekommen, obwohl sie kein Wort entweder Deutsch oder Englisch konnte. Wer also als selbstständiger Dienstleister auch vom Computer aus arbeiten kann wie Grafiker, Texter, Autoren usw.

Stimmen zum Buch


Und in Afrika wird sie vermutlich bald als Heldin gefeiert. In Afrika merken sie das nicht einmal. Er nicht und seine Politkumpane auch nicht. Er will und seine Kumpane wollen das. Dann sollen diese Politassis die bei sich zu Hause aufnehmen mit allem drum und dran!

Nämlich seine Probleme endlich selber in den Griff kriegen. Dorthin sind seit Ende des 2. Nein, wir können es nicht nur den direkt betroffenen EU-Staaten überlassen.: Wir müssen es den afrikanischen Staaten überlassen, und zwar komplett. Die sind für ihr Wohlergehen alleine zuständig und verantwortlich, sonst niemand.

Hilfe kann es in Form von Anleitung geben, aber nicht monetär. Es gibt im ach so reichen Deutschland genügend Deutsche Kinder und Jugendliche, die solche Hilfe dringend brauchen.

Welche Gründe könnte es denn dafür u. Der Müll geht schon weg, die Frage ist nur wann? Ausserdem meldete mir jemand, er sei angeschnauzt worden, weil er ins Waschbecken, Badewanne etc. Er verstehe das nicht, Loch sei Loch. Deutschland ist kein leeres Land, sondern mit 81 Mio.

Einwohnern, pro qkm, schon voll genug. Mein Sohn, der als Filialleiter eines …marktes oft 70 Std. Das verrate ich aber nicht in welche, denn der Feind liest stets mit. Sie würden den Ladenbesitzer verklagen, weil er seine Ware auf Kleiderständer vor die Tür hängt und nicht den Zigeuner, der sich sein Outfit zusammenklaut???

Na ja für alle Ausländer sind wir das Schlaraffenland, nur nicht für die doofen zahlenden einheimischen Deutschen, die für diesen Wahnsinn aufkommen. War heute im Dorf unterwegs, 55 Einwohner Kreisstadt. Ältere Einwohne schauen entsetzt, hilfesuchend und ängstlich um sich, wenn so eine hasserfüllte Negerrotte sie zu Seite abdrängt. Meine Kinder lasse ich nicht mehr ohne massive Bekleidung in die ehemalige Einkaufsmeile einlaufen — Zu gefährlich scheint mir die Situation mit den testerongesteuerten Piraten-Negern.

Natürlich gibt es Kritik zu üben daran, dass man kräftige junge Menschen aus ihrer Heimat hier her lockt um sie für den Billigarbeitsmarkt zu versklaven anstatt sie in ihrem Land dazu zu verpflichten für Ordnung und Ruhe zu sorgen. Beide Seiten sind Täter! Die illegalen Migranten dürfen nicht aus der Verantwortung genommen werden.

Bundespräsident Joachim Gauck hat am Donnerstag einige syrische Flüchtlinge, die vor wenigen Tagen in Deutschland angekommen sind, persönlich im Aufnahmelager. Wir sollten uns langsam überlegen, wie wir den ganzen Wahnsinn stoppen könnten. Um nigerianische Kultur mehr kennenlernen sollte ich eine nigerianische Familie zum Abendessen besuchen. Das erste Besuch war bei einer muslimische Familie. Dort fühlte ich mich aufdringlich als diese Mohammedanische Familie mich etwas über Deutschland gefragt hat nur Männer fragten und Frauen durften nie was fragen und ich habe diesen Gespräch beenden müssen weil diese Familie keine Interesse über deutschen Wert haben.

Ein anderer Tag besuchte ich christliche Familie. Wir kamen gut ins Gespräche und ich fühlte mich wirklich vertraut an diese christlichen Familie. Jeder Familienmitglied fragten mich über Deutschland aber kein spur von Sozialhilfe oder Asyl.

Sie haben nur gefragt was die deutschen gerne essen oder was die deutsche in ihrer Freizeit machen oder wie sind die deutschen oder deutschen ihre mentalität oder deutsche Kultur. Die Tochter fragte mich ob die deutschen Männer seine Frauen prügeln oder unterdrücken. Ich antworte dass alle deutsche Männer nicht gleich sind sowie bei nigerianischen Männer, aber auf jeden Fall hab ich gesagt dass sehr viele deutsche Männer sehr fürsorglich sind und kümmern oft um die Familie aber manche Männer sind extreme Alkoholiker.

In meinen Augen sind deutsche Männer sehr lieb und freundlich. Deutsche Frauen sind Freizügig. Viele Frauen verachten deutsche Männer, weil sie halten deutsche Männer als Langweilig. Wenn ich die wahl habe zwischen deutschen Mann oder nigerianische Muselmann zum heiraten, dann wähle ich deutschen Mann, weil ich brauche keinen Mann der mich als Sexpuppe betrachtet und mich unterdrückt und vor allem mich schlägt. Wie und was meinen die deutsche Frauen dass deutsche Männer langweilig sind? Sie hassen deutschen und hassen deutsche Kultur.

Ich weiss dass diese Leute selbst von der Polizei gesucht sind und die Kriminellen fliehen über Mittelmeer nach Europa und Europäische Regierung nehmen denen blindings auf ohne zu wissen was für Leute die sind. Na klar das ist gewollt von der Regierung, damit sie uns christen ausrotten wollen.

Alles was schlechtes kommt von Islam. Koran ist der beste Beweis für das Fehlverhalten vieler Mohammedaner. So unrecht hat die unersetzliche Fachkraft, die dereinst unsere Renten sichern und unseren tristen Alltag mit ihrer überlegenen Kultur bereichern wird nicht:. In Buntland wird für Wirtschaftsflüchtlinge alles getan, dafür nimmt man arbeitslosen Deutschen, die 40 Jahre lang ins Sozialsystem eingezahlt haben ihr Haus.

Bevor sie ihr Haus nicht verkauft und den Erlös nicht verbraucht haben, erhalten sie keine Sozialleistungen. Bei den Altersrentnern, wird von staatswegen eine gnadenlose Hetze betrieben. Da wird nicht auf die Kosten geschaut, während man Menschen, die ein Leben lang gearbeitet und eingezahlt haben, nicht einmal ein Stück Brot gönnt.

Noch nie war der Ansturm aufs Gymnasium so massiv wie heute. Man beachte jetzt die folgenden Leserkommentare. Auf den in Zeichensetzung und Rechtschreibung erschreckenden Kommentar eines Abiturienten aus Bayern! Ich möchte nun in folgendem meine Sicht als Student, der in Bayern sein Abitur vor 2 Jahren gemacht hat, schildern.

Obwohl ich ihnen zustimmen kann, dass Bildungsentscheidungen sehr voreilig gefasst wirken. Kann und will ich ihnen in dem Punkt nicht zustimmen, dass das Abitur immer leichter wird, damit es mehr machen können! Somit gab es nun den Jahrzentelang ausgesetzten Zwang wieder, nämlich in Mathe eine Abiturprüfung schreiben zu müssen.

Allein durch diesen Fakt sind reihenweise Schüler durchgefallen. Sonst habe ich keinerlei den Eindruck das das Abitur leichter geworden wäre. Aber ich sehe sehr Wohl die Veränderung, dass das Abitur zu machen in den letzten Jahren immer zugänglicher für Ärmere Familien geworden ist. Obwohl ich Ihnen zustimmen kann, dass Bildungsentscheidungen sehr voreilig gefasst wirken und einen ernsthaft daran zweifeln lassen, dass diese durchdacht wurden, kann und möchte ich Ihnen in dem Punkt nicht zustimmen, dass das Abitur immer leichter wird, damit mehr Schüler in der Lage sind, es zu bestehen.

Somit gab es nun den jahrzehntelang ausgesetzten Zwang wieder, in Mathe eine Abiturprüfung schreiben zu müssen. Allein durch diesen Umstand sind reihenweise Schüler durchgefallen. Sonst habe ich in keinster Weise den Eindruck, dass das Abitur leichter geworden wäre. Aber ich sehe sehr wohl die Veränderung, dass das Abitur in den letzten Jahren immer zugänglicher für Kinder aus ärmeren Familien geworden ist.

Bei dem heutigen Arbeitsmarkt ist dies vielleicht der passende Weg. Die Schuld liegt wohl kaum bei den Leuten, die kommen. Ich erinnere mich an die Eröffnung von irgendeinem Mediamarkt-Laden in Berlin. Da gab es irgendwas umsonst. Tote gab es nicht, aber ich meine, es gab viele Verletzte. So stelle ich mir das gerade in Deutschland vor. Der Laden war total verwüstet und das passiert auch hier. Die Deutschen wissen überhaupt nicht, was sie sich ins Land holen.

Das sieht man vielen Kommentaren hier. Da Deutschland bislang keine wirkliche Unterschicht hatte, wird jetzt eine künstlich produziert. Allein dieses Jahr! Wo sollen die arbeiten? Hier wird, nach Gesetzen des Kommunismus, ein Potenzial für eine neue sozialistische Revolution geschaffen.

Nur so kann ich mir die Begeisterung der Linken erklären. Die wissen aber auch nicht, mit wem sie es zu tun haben. Denn hier haben wir Menschen, denen ein sozialistisches Ideal vollkommen abgeht.

Mir graut es, was sich in Deutschland zusammenbraut. Die Reproduktion mit unterwürfigen Asiatinnen und missionierenden Mosleminnen trägt also nicht zum Austausch bei? Wann hören die Männer in die diesem blog eigentlich endlich auf, so einen Mist zu verzapfen. Nur damit ihr es wisst, auch biodeutsche Männer suchen sich Partnerinnen unter nicht-deutschen Frauen. Also spielt euch nicht immer so auf. Bin selbst von einer Negerotte abgedrängt worden.

Die haben nur darauf gewartet das ich regiere um mir eins ins Gesicht zu schlagen. Dumm wie Stroh und nicht dumm wie Brot, so geht eine bekannte Redewendung. Wollen Wir doch gerade hier uns zur einer Kulturnation bekennen, deren Grundnahrungsmittel das Brot ist. Und wollen wir uns vor allem dadurch von Denen, die tatsächlich dumm wie Stroh sind und sich zur nützlichen Sache der Eroberer degradieren unterscheiden.

Jetzt hat sie noch eine 16 jährige. Loggen Sie sich ein. Lebensgefährlicher Bauchstich nach Spuckattacke in Bahn. Heimtückischer Mordversuch von Syrer an Deutschem. Märchenstunde bei der Bremer Polizei. Der Hammelsprung von Hamm. Linkes Bündnis fordert Verbot von radikalem Moscheeverein.

BPE-Jahresrückblick mit 14 Kundgebungen bundesweit. Das war kein Versehen. Politik und Medien instrumentalisieren Amokfahrt.

Facebook verharmlost Islam und zensiert Aufklärer. Alle Fake News Lügenpresse Meinungsfreiheit. Der zunehmende Einfluss unserer vierten Macht im Staate. Der Kampf gegen den Migrationspakt beginnt jetzt erst richtig.

Interview mit Sven Liebich: Das komplette System Merkel muss weg. Und auf jeden Fall ne Zweit oder Drittfrau… https: In Sachsen-Anhalt hat da gerade jemand den Gipfel der Dummheit erreicht: Ja ja, denkt da doch auch der naivste Hörer, die werden auf den auch gerade gewartet haben… Oder bei Focus online. Gaaanz schlimme Flüchtlingsschicksale… Ich denke manchmal, derart primitive Propaganda zündet nicht mal mehr in Nord-Korea, nur in der Bundesrepublik.

Künftiger Auftrag der Bundesmarine: Geert Wilders über den Asylwahnsinn in den Niederlanden: Das muss man sich mal vorstellen!!! Die Lösung ist nur noch Krieg und so wird es auch kommen! Spaten in die Hand nehmen und Bohnen oder sonst etwas anbauen, damit keiner hungert. Wie war das in total zerstörten Deutschen Reich….? Daher den wahren Feind erkennen: Nicht die Räffjudschiees selbst. Die tun nur was wir wohl alle tun würden. OT — Einzelfälle Stuttgart: PI Wohin ist eigentlich mein Kommentar verschwunden???

Also der war ja nicht böse gemeint. Wenigstens weiss dieser Mann, dass München die Hauptstadt von Doitschelan ist. Für Steuersenkungen ist da wohl wenig Spielraum! Auch der ist deutlich: Ich frage mich was der Artikel bezwecken soll? Den Blick von den Schuldigen, hin zu dem Neger lenken? Warum wohl glaubt der Neger das denn? Wer hat nun Schuld? Die Ameisen oder ich? Informative Internet-Clips wie https: Wilders — ein Niederländer!

Ich denke aber es sind alevitische oder jesidische Kurden: Nun wollten die Fremdlinge auch dieses Haus, das sie auch bekamen: Worüber ich in dem Text noch gestolpert bin: Bis das Haus fertig gebaut ist wohnen diese ersatzweise im Hotel. Etwas Verständnis habe ich allerdings für solche Vorstellungen, bei diesen Bildern…: Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt: Wieder was, Stichwort Hühnchen, was ja in den letzten Tagen so oft auftauchte und offensichtlich die Leibspeise aller Neger ist: Hindert sie keiner daran, Zölle auf europäische Hühnerflügel zu knallen 3.

Sind Afrikaner immer noch unfähig und unwillig, sich was aufzubauen 4. Die Deutschen wählen nicht, oder nicht richtig oder wehren sich nicht gegen ihre Ausrottung! Sie tun es nicht und deshalb müssen sie es ertragen. In Österreich kippt langsam die Stimmung. Auch in Linz brodelt es: Behörden Einkaufen Wohnen Und ganz wichtig: Danceclub Da umgarnt er dann eine weniger attraktive Frau, die dem ebenfalls unattraktiven Deutschen Mann der versucht es ebenfalls dort….

Sie möchte ihm gern glauben und schwupps ist sie schwanger….. Das Geld, das er verdient, geht fast ausnahmslos nach Gambia. Urlaub dort macht er auch. Ich kanns verstehen aus der Sicht aller. In Afrika müssen die Weichen gestellt werden, damit die Leute dort bleiben. Die gute Fregatte Hessen wird auch abgelöst: Durch die Fregatte Schleswig-Holstein.

Dazu kann es führen, wenn eine Armee und ihre Teilstreitkräfte aus einst bester Absicht 1. So kann es gehen…. So wollen es Merkel, die anderen Sozen und Co.: Neger rein nach Deutschland, Ingenieure raus aus Deutschland.

Das muss so sein, wegen der Demographie! Ich erkläre es Ihnen mal: Zugespitzt, aber deutlich, sowohl der Anstifter und Helfer, als auch der Mörder sind schuldig. Das europäische Publikum reagiert mit gepflegter Erschütterung;… Den Sensibelsten im Publikum bleibt ein Gefühl der Scham — und ein moralischer Reflex: Migration nimmt mit steigendem Entwicklungsstand noch zu;… Manche junge Migranten sehen sich reziprok als Kämpfer, als Soldaten in diesem Krieg. So zum Beispiel in Saarbrücken.

Hier kann man sich anmelden: Look for a Link-Llist on the end of this blog post. But I do not own a Mac by myself. Initially as Microsoft is roll out, the feature will only be on by default for new users, followed by slowly turning on this feature for existing OneDrive users.

Admins will have the ability to disable or enable this feature via a preference. The Story about OneDrive — Files on demand: Siehe Linkliste am Ende dieses Posts. Zu beachten ist auch, dass diese Funktion beim Ausrollen erst für neue Benutzer zur Verfügung steht, nach und nach aber auch bei den existierenden Benutzern zur Verfügung gestellt wird.

Introduction This blog post is about the case where a phantom storage pool on disks recuperated from a previous Storage Spaces Direct deployment could not be made writable. The storage pool showed up on a standalone member server in the lab. The pool was not functional, nor did we expect or want it to be functional.

We wanted to get rid of it and use the recuperated disks from that old S2D cluster for some other storage spaces testing. When prepping a number of previously used servers to deploy Storage Spaces Direct there is a nice script available from Microsoft Docs Deploy Storage Spaces Direct in section 3.

Be careful with this as it will clear the disks and their content. Normally this works quite well. I do prefer to tweak it a bit to exclude any USB disks or other disks I do not want to be affected by this script.

But this is not the subject of this blog post. We are talking about an issue with:. Normally this works fine and you need to do this or otherwise you run into problems when you try to remove virtual disks later in the script. This is clear when we try it out on its own and see the following error:. All this means is that the storage pool is not writable, which is why the first thing the script does is make the storage pool writable.

Even if there were no virtual disks we could not delete the storage pool, due to it being read only. The normal fix can is to make the storage pool writable via PowerShell with:. That does not work. I keep getting an access denied error. A well-known reason for this error is that you are trying to run this PowerShell commands without administrative privileges.

This is not the reason in this case, I made sure of that. I noticed a couple of things yellow highlights. The health status is unknown. This could lead you to investigate disk policies for storage, but that would be a diversion at best. When we look at the individual disks most of them are visible in disk manager and diskpart but they are also offline due to a policy.

Changing the policy in diskpart will not help and trying to get the disk to come on line fail with an access denied and write errors. This is not the path to follow. The storage pool is set to Read only.

While a functional storage pool will also be off line after a reinstall of the OS, an in-place upgrade or moving them to a new server it normally can be brought on line quite quickly. When the storage pool is a cluster resource it is normally made writable by bringing the pool on line. All options are blanked out and not available. Basically, the metadata on the disks is showing us the phantom storage pool from a former S2D deployment, where that pool is a cluster resource.

The disks in this server have come from other nodes and the metadata on there is preventing us form reusing them. The fact that they were part of an S2D cluster deployment holds the key to the fix. In the end, I created a 1 node on the host with the disks.

I added the storage pool to the cluster pools That made the storage pool managed by the cluster. Normally you can bring the storage pool online with a cluster to make it writable. That would not work here as the storage pool only exists on the metadata on some of the disks and not in real life.

Once I did that it was still read-only. Finally, I got to run the script to clean the drives from any remaining metadata from the disks. Things can and will confuse you now and then.

It is OK you need some time to investigate and figure out what has happened to a system. You can figure it out. I hope this helps some of you when you run into a storage pool that cannot be made writable in any way. Thank you for reading! Diese Version korrigiert den Fehler, der in der Version Ich bitte meine Leser, mir mitzuteilen, wer dies Insider Version So in the version I have to install it manually.

If any of my readers have seen, that this version is installed automatically, you may send me a notice. Introduction When you are testing designs, validating implementations or giving demos Performance Monitor is your friend. It pays to spend a little time to learn about it in order to use it better and be more productive.

The tool is not perfect and it has its annoying idiosyncrasies like any other tool. It also has its little gems. Overall it is a very useful tool for Windows systems engineer at any experience level. Every time you close it you have to rebuild perfmon to show the desired counters, set the correct scale, colors, background etc.

This can be time consuming and is rather annoying when you are giving demos as you need a long time to prepare your perfmon environment. It becomes outright frustrating during testing. You might find you need to remove and add counters over and over again.

This is due to the fact that very often, after changing settings the counters for an object, the counters stop working. Reconfiguring network settings are a prime example of this. The default behavior of Performance Monitor gives you the option to define Data collector sets and open reports next to to adding performance counters and customizing your settings.

But all the work you have done in regards to the configuration and visualization of the counters are gone after you close Performance Monitor. The first use case of this just to make sure the default counters you like to see are always there. And as it remembers the configuration the layout, colors, scaling, background are also there. As these settings are persisted under your windows user profile. The good news is that you can persist your favorite Perfmon configurations to a file.

That means that you can create a collection of them for various use cases and scenarios. You can share these between users and systems. I hope it goes without saying that the ability to share is dependent on the counters you use. But other than that, it is all pretty straight forward. Some 3 rd party counters tend to survive such operations but both the inbox native counters and 3 rd party counters do not.

The counters stop working. As said, when you do a lot of testing this becomes a drag. Closing a your perfmon down and opening your PerfmonCfg file make it all a lot more convenient and faster. I know it saves me a ton of time. A small idiosyncrasy exists when opening a PerfmonCfg of a persisted histogram layout. Opening a report or a line layout you saved works very well. When you save and open a histogram layout it opens the layout as line. The histogram option is shown as selected in the file menu and configuration but not visualized.

All your settings are persisted, it is only a cosmetic issue. The workaround is to switch to another layout and back to histogram after which it correctly. The settings are persisted in your user profile. By saving these setting to a PerfmonCfg file your customized Perfmon settings becomes portable.

You can add it to your presentation files to open quickly manually or via a demo script. This has been of very much help to during presentations and testing. I hope you find it useful as well. No, I am convinced you will, just give it a try! Bisher veröffentlichten Teile der Blogpostserie. Daher möchte ich mich in diesem Blogpost näher mit diesen Protokollen beschäftigen. Beatriz Oliveira von Bindtuning gibt im Gespräch mit Michael Greth einen Überblick und zeigt, was möglich ist und wo es auch heute noch ….

Und am Ende des Jahres möchte ich Bilanz ziehen. Hier ein paar Highlights. Der Microsoft Technical Summit am Ich zitiere Hans-Joachim Hanf: Das kann man im zwei Dutzend Beiträgen nachlesen. Hier der englische Blog Post. Danke an den Organisator Paolo Pialorsi. Nicht auf das ruhige Dahingleiten in der Natur - aber auf die eigene Muskelkraft - verzichten die Teilnehmer von Segway-Touren, wie sie rund um Monschau angeboten werden.

Wer im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und mindestens 15 Jahre alt ist und nicht schwerer als kg , kann das "elektrisch angetriebenes Einpersonen-Transportmittel mit nur zwei auf derselben Achse liegenden Rädern" so die exakte Definition für eine geführte Tour ausleihen.

Ja, das geht, und zwar mit Hilfe einer "Draisine" auch "Railbike" genannt , definiert von Wikipedia als "ein meist vierrädriges oder dreirädriges Bahndienstfahrzeug, das mit Muskel- oder mit Motorantrieb ausgestattet, als Hilfsfahrzeug zur Inspektion von Eisenbahnstrecken sowie zum Transport von Arbeitern und Werkzeug verwendet wird.

Die Draisinen bieten Platz für bis zu vier Erwachsene, zur Fortbewegung sind mindestens zwei Fahrer erforderlich.

Die anderen Fahrgäste sitzen bequem in einer Art Liegestuhl. Deutsche Wanderregion mit fünf Buchstaben? Stimmt — die Eifel. Kein anderer Teil Deutschlands vermarktet sich so lange und immer noch recht erfolgreich als Destination für Ausflügler, Wander- und Trekking-Touristen. Die Route führt durch den Nationalpark — und über den Wackerberg! Wanderfreunde haben sich bundesweit für den Eifelsteig als "Deutschlands schönsten Wanderweg " ausgesprochen.

Die zwischen 1 km und 20 km langen Touren ermöglichen eine Auswahl zwischen kurzen Spaziergängen und ganztägigen Wanderungen.

Ganz auf Wanderer eingestellt sind auch die Bahnen in der Eifel. Das gilt nicht nur für die Hauptstrecke Köln - Trier, sondern auch für die Oleftalbahn, die sonn- und feiertags von Mai bis November quasi um den Wackerberg herumfährt — von Kall bis nach Hellenthal im historischen Schienenbus. In der Woche steuert der Linienbus , der stündlich zwischen Hellenthal und Kall verkehrt, alle Ausgangs- und Endpunkte der Wanderungen an.

Mal ganz ehrlich - eine kleine Belohnung am Ende einer Wanderung kann auch nicht schaden, je nach persönlicher Präferenz beispielsweise eine Eisdiele oder ein atemberaubender Ausblick.

So etwas ähnliches mögen sich die Verantwortlichen vom Deutsch-Belgischen Naturpark vor ein paar Jahren gedacht haben, als sie insgesamt 45 Aussichtspunkte der Region mit Panoramatafeln und Sitzgelegenheiten ausgestattet haben. Die meisten von ihnen sind sogar barrierefrei zu erreichen.

Auf vier Tagesetappen mit 18 bis 25 Kilometern Länge können ambitionierte Wanderer sämtliche Landschaften des Nationalparks erleben.

Einstiegspunkte zu den Tagesetappen sind vom Waldquartier Wackerberg aus in wenigen Autominuten zu erreichen. Ausgestattet mit einem GPS-Empfänger und den Koordinaten eines "Schatzes" aus dem Internet kann man die Schätze finden, die jemand anderes an ungewöhnlichen Plätzen versteckt hat. Ein Geocache ist in der Regel ein wasserdichter Behälter, in dem sich ein Logbuch sowie häufig auch verschiedene kleine Tauschgegenstände befinden.

Der Besucher kann sich in ein Logbuch eintragen, um seine erfolgreiche Suche zu dokumentieren. Der Nationalpark Eifel bietet sich für solche Ausflüge ganz besonders an und hat dazu sogar eigene Spielregeln veröffentlicht.

Aber es gibt auch eine Reihe von Anbietern, die spezielle Touren für Gruppen zusammengestellt haben. OK, wer einen er bezwingen will, wird sich nicht unbedingt in der Eifel umschauen - da sind die Münchner einfach näher dran. Aber mit Hochseilgärten wie in Hürtgenwald oder Nettersheim müssen sich Kletter-Fans auch nicht unbedingt zufrieden geben: Die Massive aus leuchtendem Buntsandstein bei Nideggen sind für sie ein echtes Paradies. Etwa verschiedene Routen können in der Rureifel erklettert werden, darunter die senkrecht aufragenden Felsen wie Hirtzley, Effels oder Hinkelsteine.

Das Mekka für Risskletterer liegt dagegen in der Vulkaneifel: Die Landschaft ist geprägt von den vulkanischen Ausbrüchen der letzten 50 Millionen Jahre. Typisch sind die vielen Risse, Verschneidungen und Kanten, die bei der Bildung der Basaltsäulen entstehen. Hunderte von Routen bis 30 Meter warten hier und finden immer mehr Zuspruch, nicht nur unter Rissfreunden. Sie wandern nicht gerne allein, aber Freunde und Familie zeigen die rote Karte und verbringen das Wochenende lieber als "couch potatoes"?

Dann sind Eifelverein und Nationalpark mit ihren geführten Wanderungen die ersten Ansprechpartner. Sie verbinden Natur- mit Gruppenerlebnis, gesunde Bewegung in der frischen Luft mit herrlichen Landschaftsausblicken und fundierten Informationen zu Flora und Fauna. Besonders beliebt sind die Ausfliege mit den Nationalpark-Rangern, zum Teil auf ausgewiesenen barrierefreien Routen.

Der gelernte Dachdeckermeister hat oberhalb des Kurgebietes mehrere Baumstammhäuser errichtet, die er günstig vermietet, aber auch für Wandertouren nach Einrur und Rurberg nutzt, wo er inzwischen weitere eigene Häuser besitzt. Vierbeiner als Wanderbegleiter sind eigentlich ein alter Hut.

Trekking mit Tieren gilt als "entschleunigend" und heilsam für gestresste Städter. Solche Touren bieten natürlich einen besonderen Reiz für Kinder.

Die dürfen dann ausnahmsweise auch mal aufsteigen Wer den Ausflug in die Eifel dazu nutzen will, dem eigenen Vierbeiner und das sind wohl in den seltensten Fällen Esel, Lama oder Alpaca bessere Manieren beizubringen, sollte einmal bei der Hundefarm "Eifel" nahe Bad Münstereifel vorbeischauen.

Erziehungsprogramme - nicht nur für Herrchen und Frauchen - und eine Hundepension werden natürlich auch angeboten. Wie wäre es denn - alternativ zum Benimmtraining - mit einer Ausbildung zum "Trüffelhund"? Sabine Hörnicke, Veranstalterin von speziellen "Schnüffel-Seminaren" aus Niederkassel bei Bonn ist fest davon überzeugt, dass es diese schmackhaften Pilze auch in der Eifel gibt.

Eigentlich ist das Sammeln von Trüffeln in Deutschland ja verboten, sie stehen seit auf der Roten Liste der bedrohten Arten. Zu Unrecht, meint Hörnicke, denn sie hat nach eigenen Aussagen zusammen mit ihrer Hündin Jule haben schon überall in deutschen Wäldern Trüffeln gefunden. Dafür entfällt die lästige Anfahrt, denn die Langlauf-Ski können direkt vor der Haustüre untergeschnallt werden.

Für ambitionierte Reiter, aber auch für Einsteiger, hält die Nordeifel alle Möglichkeiten bereit — die Landschaft vom Pferderücken aus zu erleben, ist allein schon eine Reise wert! Südlich von Hillesheim in der Vulkaneifel, ca. Das gilt beispielsweise auch für die Reitanlage Lindenhof in Nettersheim-Zingsheim mit Reit- und Kutschbetrieb, die über einen Zucht- und Ausbildungsstall verfügt. Darüberhinaus ist das Netzwerk an Wanderreitstationen in der Nordeifel erstaunlich dicht.

Nachdem in den fünfziger und sechziger Jahren vor allem Kaltblüter für den Kirmeszug betreut wurden, werden inzwischen jährliche Reitturniere und eine Eifelherbstjagd ausgerichtet.

Für Reiter mit besonderer Kondition wird in der Eifel sogar ein Langstrecken-Wettkampf auf einer Strecke von insgesamt km veranstaltet — allerdings verteilt auf 7 aufeinanderfolgende Tage. Auch für diese Zeitgenossen hat die Nordeifel etwas ganz besonderes zu bieten, sie müssen nur ein wenig länger fahren: Der Wettbewerb besteht aus den Disziplinen Springreiten, Dressurreiten, Fahren und - erstmals seit - Vielseitigkeitsreiten und Voltigieren.

Es wird jeweils ein Sieger in der Einzel- und in der Mannschaftswertung Nationenpreis bestimmt. Mittelgebirge gelten gemeinhin nicht als bevorzugte Golfreviere, doch können vom Haus Wackerberg in einer guten halben Stunde gleich vier Loch-Plätze erreicht werden, alle mit Driving Range und Clubhaus. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen:. Anspruchsvolle Hindernisse bilden eine sportliche Herausforderung und sorgen für ein abwechslungsreiches Spiel in bewegtem Gelände. Die Burg Zievel ist dabei von fast allen Fairways sichtbar und bildet eine attraktive Kulisse.

Die übrigen Löcher liegen in einer offenen Landschaft und stellen in Bezug auf die Länge der Bahnen und den meist vorherrschenden Westwind den Spieler vor besondere Aufgaben.

Auf einem Bauernhof in Kall-Keldenich wird eine unterhaltsame Abwandlung des regulären Golfspiels praktiziert - das Bauerngolf. Es spielen immer 2 Teams von Spielern gegeneinander, Einzelspieler sind auch willkommen. Der Loch-Parcours, auf dem auch ab und zu Kühe weiden, hat eine Gesamtlänge von ca.

Die Spieldauer beträgt ca. Ach ja, schwimmen kann man im See natürlich auch: Ende Juli lockt das Volksfest "Rursee in Flammen" an die Eine Reihe weiterer, wenn auch wesentlich kleinere Seen, bietet Alternativen für Wassersportler: Segler können ihrem Hobby ebenso nachgehen wie Surfer und Tretbootfahrer.

Seit dem dem Sommer schwimmt im Kronenburger See der bundesweit erste "Wasserseilgarten". Das Revier bildete das Zentrum der Landesgartenschau und punktet mit einer eigenen Wind- und Cat-Schule; auch Kanus oder Stand-up-Paddelbretter können hier ausgeliehen werden.

Im Rursee sind zahlreiche Fischarten vertreten. Sogar ein Stör ist schon an den Haken gegangen. Der See wird von der Fischerei-Pächtergemeinschaft Rursee bewirtschaftet und gehegt. Die Regenbogenforelle schwimmt ebenfalls häufiger in der Kyll.

Das Gemünder Rosenbad, beschaulich in der Nähe des Kurparks gelegen, hat sein 75jähriges Jubiläum gefeiert und wird seit Anfang der neunziger Jahre durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder des Bürgerbadvereins getragen. Ein Becken umrandet mit mehr als Palmen, eine Sauna mit Blick auf ein Riesenaquarium, das Dach zirka Tonnen schwer, bei schönem Wetter geöffnet, auf einer Fläche von Die Kosten von annähernd 60 Mil.

Dass der "Wellness-Faktor" in dieser Gegend schon vor 2. Das Herzstück des Museums für Badekultur sind die originalen römischen Thermen aus dem 2. Jahrhundert, die besterhaltene Anlage ihrer Art nördlich der Alpen. Seinerzeit kostete der Besuch keine einzige römische Sesterze - eine sympathische Tradition, die sich leider nicht bis heute gehalten hat. Und zwar weder für Museen, noch für Wellness-Tempel.

Wenn man den Fortschritt einer Zivilisation daran misst, wie sie mit Wasser umgeht, dann waren die Römer ihrer Zeit beinahe 2. Frischwasser-Versorgung Eifelwasserleitung nach Köln , Abwasserkanäle, Bewässerung, Thermen - es hat ziemlich lange gedauert, bis Europa wieder den Stand erreicht hat, der im Römischen Reich üblich war. Inzwischen haben wir noch einiges über den "Urstoff des Lebens" dazugelernt. Verbraucherberatung und einer "blauen Wasserklasse", die zum selbstständigen Experimentieren und Analysieren für Kinder und Jugendliche ermuntert.

Er ist Schwerpunktlandeplatz für den Segelflug in Nordrhein-Westfalen. Besonders spektakulär sind die Rundflüge über den Nationalpark Eifel, die Rurtalsperre oder auch den Nürburgring mit dem Tragschrauber Gyrocopter , die von der Dahlemer Binz aus angeboten werden. Ein Tragschrauber ist ein Drehflügler und ähnelt in seiner Funktionsweise einem Hubschrauber.

Jedoch wird hier der Rotor nicht durch ein Triebwerk, sondern passiv durch den Fahrtwind in Drehung versetzt und kann daher nicht senkrecht starten. Seit dem Frühjahr ist die Dahlemer Binz um eine Attraktion reicher geworden: Gestartet im Jahr verfügen sie inzwischen über insgesamt 50 Fluggeräte und laden Besucher beim jährlichen Wiesenfest zu spektakulären Showeinlagen ein.

In den bundesweiten Statistiken schwerer Verkehrsunfälle nimmt die Nordeifel schon seit vielen Jahren einen der vorderen Ränge bei den ländlichen Gebieten ein. Sind die Eifler wirklich so schlechte Autofahrer? Vielleicht, aber für die kurvenreiche Geografie ihrer Heimat können sie nun wirklich nichts. Und die zieht mit der ersten wärmenden Frühlingssonne Scharen von Motorradfahrern an, aus ganz Deutschland, aber auch aus den Niederlanden und Belgien.

Die meisten Eifler sehen mehr Holländer auf dem Motorrad als mit dem Wohnwagen! Natürlich sind auch einige Einheimische auf 2 Rädern unterwegs - nicht immer "taufrisch", z.

Manche Biker überschätzen ihr Können fatal, vor allem dann, wenn sie gerade eins der vielen Motorradevents auf dem Nürburgring besucht haben. Jetzt wird der vom Feldweg einbiegende Traktor zur unheimlichen Begegnung der dritten Art So gut es geht, haben sich die Eifler auf die Invasion der Biker eingestellt - die Restaurants, Pensionen und Hotels genauso wie die Blitzer der Polizei und die Notfallaufnahme der Krankenhäuser.

Webseiten wie "Eifeltourer" oder "Eifelbiker" demonstrieren eine funktionierende Fan-Beziehung, und Schilder wie "Biker willkommen" vor Gaststätten und Imbissbuden, dass die Eifler diese Zuneigung auch erwidern - vor allem, wenn sie in Gastronomie und Hotellerie arbeiten. Ein wichtiges Motiv für viele Sportarten ist die körperliche Fitness. Andere Aktivitäten stellen eher den Unterhaltungswert und das Gemeinschaftserlebnis in den Vordergrund.

Der Nürburgring lockt mit einer m langen Indoor-Bahn und seiner Elektrokart-Flotte, die den neuesten Technik- und Sicherheitsstandards entspricht. Für die kleinen Motorsportler ab 8 Jahren, mind. Alle Karts können per Fernbedienung in der Leistung konfiguriert werden — Pistenraudis haben keine Chance. Wer lieber "open air" unterwegs ist und vielleicht auch gerne mit dem eigenen Rennkart , findet ganz in der Nähe des Sportflughafens "Dahlemer Binz" das entsprechende Angebot.

Wer nicht nur im Kreis herumfahren will, bucht auf der Website der "Erlebniswelt Eifeltor" 10 Autominuten vom Wackerberg entfernt eine der ausgearbeiteten Quadtouren durch historische Ortskerne, zu den Aussichtspunkten "Eifel-Blicke" oder in den Nationalpark Eifel. Ähnlich laut, aber deutlich langsamer mit einer Reisegeschwindigkeit von max.

Ein Trecker bietet Platz für Personen. Mit 2 PS durch den Nationalpark: Zusätzlich bietet die Reitanlage Steffens für Gruppen maximal 25 Personen exklusive Fahrten auf dieser Strecke an, gerne auch in Begleitung eines Waldführers. Fans erleben Action und Adrenalin in der einzigen "Team-Extremsportart" der Welt, besonders beliebt bei Junggesellenabschied, Geburtstag, Betriebsausflug.

Fünf Autominuten entfernt liegt die Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat. Für einen urbanen Lebensstil stand die Eifel noch nie, wohl aber für Natur pur. Ausgerechnet einem Truppenübungsgelände, nach dem 2. Weltkrieg jahrzehntelang von den Belgiern und anderen Natostreitkräften genutzt, verdankt sie die Einrichtung des ersten Nationalparks in Nordrhein-Westfalen seit Jeden Sonntag um Wer mehr Zeit mitbringt, kann den Wildnis-Trail erkunden, ein 85 km langer Fernwanderweg, der in vier Etappen durch den Nationalpark Eifel führt.

Das Gebiet des Nationalparks Eifel umfasst ca. Im Osten ist er nur durch das Urfttal vom Wackerberg getrennt. Natürlich ist der Nationalpark das "Leuchtturmprojekt" in Sachen Natur, zu sehen und zu erkunden gibt es aber noch viel mehr. Gemeinsam ist diesen — und vielen anderen — Angeboten, dass sie keineswegs nur Wanderer ansprechen, die gute Luft und schöne Aussichten erwarten. Vielfach werden, vor allem auch Kindern, ganz besondere Erlebnisse vermitteln, wie eine Flugschau mit Raubvögeln oder das Klettern in einem Hochseilgarten.

Nicht nur Raubvögel, auch die Biber fühlen sich in der Nordeifel offensichtlich pudelwohl: Dieser Erfolg wird von den Politikern wie auch die Errichtung des Nationalparks gerne als "Leuchtturmprojekt für Nordrhein-Westfalen" gefeiert. Kein Wunder also, wenn sich dort Fuchs und Hase gute Nacht sagen und natürlich auch die weiteren üblichen Verdächtigen, die man in einem abgeschiedenen Gebiet vermuten würde: Dank seines Artenreichtums, der zusammenhängenden Waldfläche sowie der Vielschichtigkeit des Habitats Naturverjüngung, Offenlandbereiche bietet sich der Wackerberg als Paradefall des "Biotop Management" an.

Für sein berufliches wie ehrenamtliches Engagement wurde dem Bonner Forscher das Verdienstkreuz erster Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Nicht ursprüngliche Natur bewahren, sondern eine von Gartenbau-Architekten angelegte Kulturlandschaft schaffen - dieses Ziel verfolgen die Bundes- und Landesgartenschauen seit Jahrzehnten.

So stand auch die Landesgartenschau in Zülpich, mit mehr als Das Areal zieht als Gartenschaupark auch weiterhin viele Gäste an: Wenn die Zeiten härter werden, kann es nicht schaden, sich schon jetzt die notwendigen Überlebenstechniken anzueignen:.

Wie transportiere ich einen liegenden Kranken über eine Schlucht? Wie desinfiziere ich Wasser eines stinkenden Tümpels ohne jegliches Ausrüstungshilfsmittel und auch ohne Feuer und Plane? Wie transportiere ich Feuer über 10 km? Wie mache ich aus Sicherheitsgründen ein rauchloses Feuer? Wie komme ich einen 30 m Abhang senkrecht hinunter mit 15 m Seil?

Das schmackhafte Zubereiten von Heuschrecken, Ameisen oder Regenwürmern gehört erfreulicherweise nicht dazu Deutlich abweichende Konzepte vermarkten die Wildniswerkstatt Düttling in der Nähe von Heimbach , die Kinder- und Jugendgruppen durch eigene Erfahrungen an die Natur heranführt, und das Wildniscamp Dahlem, das neben Wildnispädagogik gezielt Selbsterfahrungsgruppen für gestresste Manager zusammenstellt: Naturnähe bleibt kein Schlagwort.

Die Verbindung zur Erde wird erlebbar. Im heutigen Gebiet des Nationalparks gab es im Laufe der Jahrhunderte über 1. Mit dem selbst gebauten Langbogen durch die Eifelwälder streifen wie Robin Hood seinerzeit durch den Sherwood Forest und frisches Wildbret erlegen? Der freien Jagd steht dann auch weniger der "Sheriff von Nettersheim" mit seinen Schergen entgegen, sondern diverse Paragraphen der Forst- und Jagdordnung. Den harmlosen Angler lassen Jäger und Förster jedenfalls in Ruhe.

Der deutschen Bürokratie - in Form von "Befahrensgenehmigungen" und "Fischereierlaubnisscheinen" - entgeht der Selbstversorger selbst bei dieser eher kontemplativen Jagdmethode nicht.

Während sich die "normalen" Bogenschützen in einem Waldgebiet nahe Hellenthal treffen und im Winter in der Turnhalle des Gymnasiums Schleiden , trainieren die besten berittenen Bogenschützen Deutschlands wenige Kilometer entfernt auf der Waldrand Ranch bei Baasem. Dort züchtet man eigentlich Western-Pferde, aber seit ist die Ranch gleichzeitig offizielles Trainingszentrum des Vereins "Die Steppenreiter".

Dass man sich heute noch in der Eifel - auch ohne Rückgriff auf den Wildbestand - weitgehend selbst versorgen kann, beweist ausgerechnet ein Förster in Hümmel, einem kleinen Ort ca. Die Schafe wurden wieder abgeschafft, da sie zuviel Arbeit machten. Nicht viel anders wird es vermutlich in den fünfziger und sechziger Jahren auf dem Wackerberg zugegangen sein noch ganz ohne Youtube und Internet , wo der damalige Eigentümer Wilhelm von Ameln eine Ziegenzucht betrieb, die ihm bei der lokalen Bevölkerung den Spitznamen "Bitzen-König" einbrachte.

Natürlich wurde nebenbei auch Gemüse, Kartoffeln und Obst angebaut. Die Analogie geht sogar noch einen Schritt weiter - beide Hausbesitzer haben sich als kritische Autoren einen Namen gemacht. Lothar Einerhand Alte Gemäuer: Schlösser, Burgen, Klöster in der Nordeifel. Und darin sind nur die entsprechenden Gebäude in der Eifel gezählt - locker dieselbe Anzahl kommt noch einmal dazu, wenn die Umgebung von Euskirchen, Zülpich und Weilerswist in der Voreifel mit in Betracht gezogen wird.

Weiterhin gibt einige Burgen, die man nur aus der Geschichtsschreibung kennt z. Burg Freilingen und Burg Lindweiler bei Blankenheim , und andere, von denen nur noch ein paar Grundmauern stehen z. Insgesamt sind in der Eifel über Adelssitze gezählt worden mit einer in Europa einmaligen Dichte von Burgen und Schlösser. Ein Drittel davon hat den Lauf der Zeit nicht überstanden. Zugegeben, PS-Boliden zur Demonstration des eigenen Status waren seinerzeit nicht verfügbar, alternative Anlageformen rar gesät - da hielt man sich zwangsläufig an Steine, Mörtel und Wassergräben.

So war das Hochmittelalter eine gute Zeit für die Eifel, wobei in Sachen Macht- und Prachtentfaltung die geistlichen Herren die Burgherren locker in den Schatten stellten. Dort erwartet den Besucher ein Burgenmuseum, das in insgesamt acht Räumen innerhalb des Turmes auf mehreren Etagen untergebracht ist - mit Modellen der Burgen in der Eifel zwischen Mosel und Rhein. Rüstungen, Hellebarden, Schwerter gehören ebenso zu den Ausstellungsstücken wie Erklärungen zu Folter- und Verhörmethoden, Gerichtsbarkeit und Kerkerhaft.

Noch heute ist die Abteikirche St. Salvator Basilika mit ihren 2 charakteristischen Türmen und dem Langhaus das eigentliche Wahrzeichen der Stadt. Nicht ganz so alt wie Prüm - und zu keiner Zeit so mächtig - ist die Abtei Maria Laach gegründet , die dafür mit einer traumhaften Lage am Laacher See in der Vulkaneifel punktet. Konrad Adenauer wusste das zu schätzen: Die Abteikirche von Maria Laach ist eines der am besten erhaltenen romanischen Bauwerke Deutschlands und heute ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Anziehungkraft auf Besucher teilt sie mit der wesentlich kleineren Abtei Mariawald, ein vor mehr als Jahren gegründetes Trappisten-Kloster nahe Heimbach, etwa 20 Fahrminuten vom Wackerberg entfernt und umgeben vom Nationalpark Eifel. Als "Alleinstellungsmerkmal" hatte der Orden seinen Mitgliedern strenge Verhaltensregeln auferlegt und durfte zudem mit päbstlicher Sondererlaubnis die Lithurgie in Latein feiern.

Damit, so die Hoffnung, könne man dem "demografischen Wandel" vielleicht etwas entgegensetzen und eine gewisse finanzielle Selbstständigkeit durch den Betrieb einer Gaststätte, eines Buchladens, einer Likörfabrik und eines Klosterladens aufrechterhalten.

Wer nicht nur an weltlichen Genüssen interessiert ist, konnte für 3 bis 8 Tage um Aufnahme im Gästehaus zwecks geistlicher Erneuerung bitten. Vielleicht war der zeitweilige Erfolg der Trappisten ja auch einer weitsichtigen, Ordens-internen "Quotenregelung" zu verdanken, immerhin sechs Jahrzehnte vor der diesbezüglichen Aufnahme in den Koalitionsvertrag der Bundesregierung. Jedenfalls hat man mit der Abtei Maria Frieden - einige Kilometer südlich bei Dahlem, nicht weit vom Flugplatz "Dahlemer Binz" und vom Kronenburger See gelegen - eine eigene feminine Zweigniederlassung aufgezogen, seinerzeit das einzige Frauenkloster der Trappisten in Deutschland.

Für Mariawald jedenfalls haben sich Anfang die letzten Hoffnungen zerschlagen: So hat es jedenfalls die Kongregation in Rom entschieden und könnte der Region damit gleichzeitig eine touristische Attraktion nehmen.

Vielleicht lässt man sich bei der Wirtschaftsförderung Heimbach aber auch vom Ideenreichtum unserer niederländischen Nachbarn anstecken. James und seine Kollegen trainieren acht Wochen lang für den perfekten Umgang mit der Etikette, zum stolzen Preis von Sie decken Tische ein, kochen, reinigen und servieren. Später landen die Absolventen nicht selten beim Hochadel oder bei reichen Geschäftsleuten.

Man dient immer noch dem Herrn, aber eben einem anderen Heute erinnert man sich weniger an seine elegante Ballbehandlung im gegnerischen Strafraum als an die geradezu philosophische Spielanalyse: Die Biogasanlage, die der Orden als "joint venture" mit einem lokalen Bauern betrieb, hatte im August Insolvenz angemeldet - durchaus zur klammheimlichen Freude mancher Nachbarn, denen das Projekt buchstäblich zum Himmel gestunken hat Zwei Wochen vor Weihnachten konnte dann die frohe Botschaft verkündet werden: Die Salvatorianer bleiben in Steinfeld, der aus Mechernich-Wachendorf stammende Bierbrauer Wolfgang Scheidtweiler macht das nötige Kleingeld locker, um Kloster und Biogasanlage weiterzubetreiben.

Firmenpräsentationen und Seminare sollen unter der Woche für Auslastung suchen, die Besucher von geistlichen Kursen eher am Wochenende und "normale" Touristen an allen Tagen. Dass ein paar Autonome ein alternatives Kulturzentrum besetzen oder nach Auslaufen des Mietvertrags nicht räumen , kommt vielleicht in Köln vor, aber bestimmt nicht in der Eifel. Eine Hausbesetzer-Szene hat hier eigentlich nie von sich reden gemacht - dafür aber 4 Nonnen in Zweifall, einem Stadtteil von Stolberg am Rand des Naturparks Nordeifel.

Zwar sind inzwischen nur noch 2 standhafte übrig geblieben, aber die trotzen bislang - unterstützt von einem Freundeskreis des Klosters - einer durch das Bistum Aachen angedrohten Zwangsräumung. Dann soll nämlich das Eigentum an den Klosteranlagen auf einen ungenannten Käufer übergehen und ein "sozio-caritatives Zentrum" eingerichtet werden. Überall in der Eifel werden Klöster dichtgemacht, aber nicht weit von Monschau - und nur ein Steinwurf von der belgischen Grenze entfernt - haben Mönche Ende nach umfangreichen Sanierungsarbeiten die über Jahre alte Klosteranlage Reichenstein wiederbelebt.

Später einmal sollen bis zu 25 Benediktiner im Kloster leben; Führungen für interessierte Gruppen gibt es bereits jetzt, und einen Klosterladen hat man natürlich auch schon eingerichtet. Der Orden, so mokieren sich die Aachener, stehe der Priesterbruderschaft Pius X nahe, das Verhältnis zur römisch-katholischen Kirche sei ungeklärt.

In der Familiengeschichte gibt es aber auch eine dunkle Seite. In der ersten Hälfte des Jahrhunderts brach in dem kleinen Eifelort eine regelrechte Menschenjagd aus, geschürt von den Freiherrn Reinhard der Jüngere und seinem Sohn Bertram Beissel von Gymnich und angefeuert von katholischen Theologen. Den Hexenprozessen fielen allein in den Jahren und 48 Dorfbewohner zum Opfer, ein erheblicher Teil der erwachsenen Bevölkerung.

Neben der Land- und Forstwirtschaft investierte die Familie im Jahrhundert in die regionale Eisenerzförderung und setzte sich für eine bessere Verkehrsanbindung durch die Bahnstrecke Köln-Trier ein. Dort finden inzwischen das ganze Jahr über Ritterspiele, Burgfeste und Mittelaltermärkte statt, das eine oder andere Konzert ist auch dabei. An Mittelalterspectaculum und Burgfesten versuchen sich natürlich auch andere, nicht immer mit dem Marketingtalent eines Graf Beissel.

Viel Erfahrung hat man z. Alle zwei Jahre findet am dritten Septemberwochenende ein Burgfest mit dem mittelalterlichen Spielmanns- und Gauklerprogramm statt sowie ein Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende.

Ein ganz anderes Konzept haben die Inhaber des Wasserschlosses Eicks umgesetzt: So lädt die Burg Nideggen beispielsweise zum mittelalterlichen Mahl oder alternativ zum Krimi-Dinner ein. Heiraten - sogar mit Standesamt inklusive - kann man in dem einen oder anderen Gemäuer, wie beispielsweise auf der Burg Kirspenich.

Bei der ehemaligen "NS-Ordensburg" Vogelsang sieht das wohl anders aus: Ihre Erbauer wollten den Nachwuchs des Nazi-Regimes schulen, jetzt zeigt eine historische Dokumentation, wie das Projekt einer nationalsozialistischen Erziehungsanstalt aufgrund seiner Ausbildungstheorie und der Praxis des Lehralltags scheiterte.

Interessant ist Vogelsang aber vor allem als Besucherzentrum des ersten und bisher einzigen Nationalparks in Nordrhein-Westfalen mit grandioser Aussicht über Seen und Wälder. Heidelberg war gestern - mittelalterlich geprägte Orte in romantischer Kulisse finden sich in der Nordeifel gleich im Dutzend, oft zusammen mit der eigenen Burg ruine. Die Entfernungen sind überschaubar: Die Ziele liegen oft nur 10, 15 Autominuten auseinander und sind auch für ambitionierte Radfahrer leicht zu erreichen.

Längst haben die regionalen Touristiker entsprechende Routen ausgearbeitet. Seit August ist dort auf Initiative ortsansässiger Geschäftsleute Deutschlands erstes "City Outlet Center" entstanden - viele kleine Läden in den historischen Gebäuden bieten nun hochwertige und stark um Preis reduzierte Modeartikel und Accessoires an.

Und dieses ungewöhnliche Einkaufserlebnis in romantischer Kulisse zieht jährlich 1 Million Shopping-Touristen an. Monschau, einst Zentrum der Feintuchproduktion, kann sich seit Luftkurort nennen und zieht mit seiner pittoresken Architektur Ströme von Touristen an, insbesondere aus den Benelux-Ländern.

Auch jenseits der Nordeifel in Rheinland-Pfalz gibt es viel zu entdecken, beispielsweise die Flusstäler und Weinberge von Ahr und Mosel oder die Vulkaneifel. Bei der Vulkaneifel ist der Name gleich auch Programm: Spock, den intelligenten Vulkanier aus der Star Trek-Reihe und 1. Offizier des Raumschiffs Enterprise, zum Ehrenbürger zu ernennen und als Tourismus-Botschafter einzusetzen! Die Schlote rauchten übrigens noch bis vor Weniger spektakulär und auch landschaftlich eher von der sanften Seite präsentieren sich die Regionen an Ahr und Mosel.

Richtig feucht fröhlich geht es bei den Weinfesten im Herbst zu, Verkostung natürlich inbegriffen. Der Weinbau führt seine Geschichte bis zu den Römern zurück, aber die müssen ja bekanntlich für ziemlich viel herhalten.

Der Wein schmecke "fruchtig herb - wie ein Bitburger Pils". Beide Regionen, Mosel und Ahr, profitieren von einem milden und sonnigen Mikro-Klima und der leichten Erreichbarkeit von den Städten der Rheinschiene aus. Der Tourismus blickt hier auf eine über jährige Geschichte zurück, die Infrastruktur ist entsprecht ausgebaut - von den Kur- und Heilbädern, die schon profitablere Zeiten gesehen haben, bis zur Spielbank Neuenahr, der ältesten Spielbank Deutschlands.

Ein breites Angebot der gehobenen Gastronomie, wohlwollend beschrieben in Michelin, GaultMillau und ähnlichen Publikationen, setzt weitere Akzente für ausgesprochene "Genuss-Reisen".

Seit über 40 Jahren gilt der Rotweinwanderweg an der Ahr entlang als eines der beliebtesten Ausflugsziele Deutschlands. Für die Eifel gibt es im Web eine interaktive Karte, die zu den diversen Hofmolkereien und -käsereien führt, egal ob bio oder konventionell.

Die Rauchs sind damit gleichzeitig die erfolgreichsten Neueinsteiger. Wie viele andere Grenzen in Westeuropa ist sie praktisch nicht wahrnehmbar, von ein paar ungewohnten Verkehrsschildern einmal abgesehen. Ende der vierziger, Anfang der fünfziger Jahre war diese Gegend durchzogen von versteckten Pfaden, auf denen viele Eifler ihrem Nebenerwerb nachgingen - dem Kaffeeschmuggel.

Wer Glück hatte, konnte in nur einer Nacht soviel verdienen wie durch ehrliche Arbeit in einem ganzen Monat. Die Kirche erhielt vom Volksmund den Namen "St. Kaffeefahrten nach Belgien sind heute eher selten und im übrigen völlig ungefährlich, dafür gibt es aber einige andere gute Gründe für einen Abstecher in unser Nachbarland.