Online einkaufen bei REWE - So funktioniert's!

Wenn Sie beim online Einkauf unsicher sind, kommen Sie doch in eine unserer Filialen vorbei und lassen Sie sich Vorort direkt in unseren Standorten beraten! Kostenlose Lieferung ab .

Ein beigefügter Retourenschein sorgt dafür, dass dabei keine Zusatzkosten entstehen. Wer die richtigen Tricks kennt, kann beim Onlineshopping viel Geld sparen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Nachtzüge in Deutschland erfreuen österreichische Bahn

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

Der Online-Einkauf stand bei dieser Entwicklung immer ganz vorne mit dabei. Inzwischen sind wir es gewohnt, auch Elektronikprodukte, komplette Urlaubsreisen und unsere Mode online zu bestellen. Der Lebensmittelmarkt scheint hingegen der Entwicklung etwas hinterherzuhinken.

Das ändert sich im Dezember für Verbraucher. Regierung will Steuerbetrug chinesischer Händler stoppen. Stern - Die Woche. Verbraucher-Abstimmung "Mogelpackung des Jahres": Steuererklärung Keine Panik vor der Steuererklärung: Mit diesen 8 Tipps sparen Sie Steuern. Apple vor Umsatzrückgang Das iPhone ist nicht mehr genug: Urteil des Verfassungsgerichts "Eigentum verpflichtet": Tschechische Supermärkte müssen alte Lebensmittel spenden.

Discounter Aldi und Co. Das ändert sich für Verbraucher Von Daniel Bakir. Ich habe vorige Woche einen Arbeitsvertrag unterschrieben. Das AV beginnt am Sofortige Kündigung all meiner Versicherungen bei einem Anbieter? Die Versicherung hat mir einen Vertrag unberechtigter Weise gekündigt. Darf ich jetzt darauf bestehen, das meine anderen 10 Verträge von meiner Seite aus mit sofortiger Wirkung gekündigt werden?

Wie sollen in Deutschland Kapitaleinkünfte besteuert werde? Einigen Formusteilnehmern schwillt regelmässsig der Hals, weil sie eine Ungerechtigkeit hinter der Parxis vermuten, wie in Deutschland Kapitalerträge versteuert werden. Ist das Kapital heute weniger mobil als früher? Würden die Steuereinnahmen des Staates steigen, wenn der Steuersatz erhöht würde?

Oder eher sinken, weil das Kapital abflösse. Ist es nur eine Neiddebatte, weil es eigentlich ohnehin keine Zinsen mehr gibt und viele Menschen neidisch auf Aktionäre sind, diese aber hohe Risiken tragen? Ist Transaktionsverarbeitung ein wesentlicher Bestandteil der Finanztransformation? Unterschied Sales Consultant und Specialised Sales. Kann mir bitte jemand den Unterschied erklären und wie welche Job betietelung angesehen wird?

Ist ein Leitungswasserschaden ein versteckter Mangel, auch wenn angeblich behoben? Beim Abschluss einer Gebäudeversicherung ist bekannt geworden, dass die Juni erworbene Immobilie in den Jahren und je einen Leitungswasserschaden mit einem Schadenbetrag von ca. Besteht ein arglistiges Verschweigen eines Mangels, auch wenn der Schaden angeblich behoben seien soll? Wie kann ich feststellen ob ein Betrug vorliegt. Habe heute eine E-Mail von Paypal bekommen und soll dort eine Summe bezahlen obwohl ich noch nie solch ein Konto in Anspruch genommen habe.

Wie muss ich mich jetzt verhalten. Bitte können sie mir einen guten Rat geben. Welche Frist bei Lohnzahlungen AB dem Ich bin jetzt seit 6 Wochen in meinem neuen Job.

In meinem Vertrag steht folgendes: Die Zahlung der Vergütung erfolgt für den Arbeitgeber kostenfrei auf ein von dem Arbeitnehmer binnen zwei Wochen nach Arbeitsbeginn anzugebendes Konto. Wie lange hat mein Chef denn nun Zeit. Wir haben einen kleinen Einkaufszettel zusammengestellt und getestet, wie lang wir für den Einkauf bei den verschiedenen Anbietern brauchen.

Auf unserer Liste stehen folgende 16 Artikel:. Bei dem Test wurde vornehmlich auf die Übersichtlichkeit und Menüführung geachtet, also darauf, den Einkauf möglichst schnell zu erledigen. So wurde also beispielsweise kein intensiver Preisvergleich zwischen den verschiedenen Produkten durchgeführt.

Ein Einkauf unter realen Bedingungen dauert deswegen wohl etwas länger. Trotzdem zeigt das Ergebnis, dass, wer es eilig hat, im Internet seinen Einkauf fix erledigen kann.

Unter den einzelnen Teilnehmern gibt es aber einige Unterschiede. Die beiden Sieger in Punkte Schnelligkeit sind auch in allen anderen Bereichen eindeutig die besten.

Die Einzelhandelskette zeigt sich im Internet in der bekannten Optik ihrer Filialen. Die Produkte werden durchweg in ansprechenden, schön ausgeleuchteten Fotografien präsentiert.

Zwar wirkt die Seite manchmal etwas steril — dafür aber aufgeräumt und übersichtlich. So findet man das Wunschprodukt tatsächlich schneller als in der Filiale. Neben der Zeitersparnis macht aber auch das Stöbern durch die Menüs Freude.

Besonders wem die Schnäppchenjagd sonst zu lästig ist, kann hier sicherlich den ein oder anderen Euro sparen. Hier gibt es angenehme Erdtöne und comic-hafte Illustrationen zu sehen. Insgesamt wirkt das Design deutlich frischer und kreativer. Der Aufbau funktioniert ähnlich wie bei Rewe, allerdings erscheint das Layout an einigen Stellen etwas überfrachtet. Manchmal fühlt man sich von der Fülle des Sortiments überfordert.

Darauf gehen wir weiter unten im Test noch genauer ein. Der Anbieter möchte mit seinem Layout offensichtlich die Ladenerfahrung aus den Filialen in den Web-Browser transportieren. Die Produkte werden nebeneinander gereiht präsentiert. Das Menü lässt sich dann lediglich horizontal durchscrollen — als liefe man an einer Regalwand entlang. Wer das gängige Onlineshop-Format gewöhnt ist, für den ist das Layout von food.

Waren wie Fisch oder Eis werden gut gekühlt geliefert. Manche Hersteller verlangen dafür einen Zuschlag. Zudem fehlen essentielle Webshop-Funktionen wie das Sortieren nach aufsteigenden oder absteigenden Preisen. Das Vergleichen verschiedener Produkte — sonst gerade der Vorteil von Webshops — ist dadurch umständlich und quasi nicht möglich. Im Schnelligkeitstest wurde food. MyTime und Bringmeister setzen auf allgemein Vertrautes. Das Layout ist nüchtern, erfüllt aber seinen Zweck.

Alle fünf Anbieter liefern in der Detailansicht zudem die wichtigsten Produktinformationen wie Inhalts- und Nährstoffe und Kalorienangaben in übersichtlichen Text-Tabellen, sodass sie sich im Gegensatz zum Supermarkt ohne Drehen und Absuchen der Verpackung schnell und bequem finden lassen.

Als einziger Anbieter fällt food. Eines der wichtigsten Kriterien für einen guten Supermarkt ist ein breites Ladensortiment — und das ist natürlich auch im Internet nicht anders.

Gleich zu Anfang sei aber gesagt: Alle Testkandidaten bieten ein solides Produktangebot und stehen einer realen Filialen im Produktumfang kaum etwas nach. Alle Testkandidaten haben ein Sortiment von mehreren Daneben gibt es selbstverständlich Nudeln, Brot, Saucen, Feinkost, eigentlich alles was das Herz begehrt.

Es finden sich Speiseeis, Spinat, Fertigpizzen, Fischstäbchen, Fischfilets und Fleisch — also eigentlich alles, was man auch aus der örtlichen Filiale kennt.

Ebenfalls bieten alle Anbieter ein ausreichendes Getränke-Sortiment an, dass einem das Kistenschleppen in Zukunft ersparen könnte. Das Pfand kann bei der nächsten Bestellung zurückgegeben werden. Auch Stichproben nach Delikatessen bestanden die Testkandidaten ohne Beanstandung.

Man sollte keine Wunder erwarten, aber schlechter als eine durchschnittliche Supermarkt-Filiale sind die Online-Portale nicht. Auch die Rewe-Hausmarken sind mit vielen Produkten vertreten.

Die Unterschiede unter den Testkandidaten finden sich vor allem im Fleisch und Fischbereich. Hier können vor allem Rewe und Bringmeister punkten — sie profitieren von ihrem mit realen Metzgerfilialen ausgestatteten Supermarktnetzwerk.

In Punkto Fleisch ist Bringmeister der deutliche Sieger. Jedoch hat auch der Konkurrent Rewe ein grundsolides Fleischangebot, hauptsächlich von der Metzgerei Wilhelm Brandenburg.

Hier sind vor allem die edlen Rindersteaks zu nennen. Zum Testzeitpunkt war im Shop zum Beispiel keinerlei Geflügel vorrätig. Beim Fleisch fallen die Mitbewerber food. Zwar gibt es auch hier ein reichhaltiges Angebot, jedoch ist das Fleisch manchmal lieblos präsentiert — zum Bestellen lädt dies nicht ein.

Dort werden in schönem Layout viele verschiedene und vielfältige Rezeptideen präsentiert. Die Zutaten landen dann mit einem einzigen Klick im Warenkorb. Das gerade bei komplizierteren Gerichten oftmals lästige Zusammensuchen aus verschiedenen Supermarktregalen erspart man sich. Die Rezeptseite von Rewe hingegen wirkt bieder und altbacken, die Rezepte unkreativ und eine Verlinkung mit dem Shop fehlt. Im Praxistest waren jedoch bei AllYouNeed Fresh leider bei einer Reihe von Rezepten nicht alle oder sogar nur wenige der notwendigen Produkte vorrätig.

Schauen wir uns als nächstes die Preise an — ein weiterer der zentralen Faktoren für einen zufriedenstellenden Einkauf.

Doch auch bei den anderen Anbietern lässt sich bei stichprobenartigen Tests kein signifikanter Unterschied zum Supermarkt um die Ecke feststellen Discounter ausgenommen. Ein Angebot aus Günstig-Marken fehlt.

Preislich bewegen sich alle Anbieter in etwa auf einem Level. Bei unserem Testeinkauf mit obigem Einkaufszettel ergaben sich — bei Produkten von unterschiedlichen Marken — folgende Preise exklusive Pfand.

Natürlich gelangen Sie von hier auch ganz einfach wieder in den Shop, falls Ihnen doch noch ein Artikel fehlt. Tragen Sie eine Rechnungsadresse und eine Lieferadresse ein.

Die beiden Adressen können natürlich auch von einander abweichen. Wählen Sie eine Zahlungsart aus. Mehr Infos dazu finden Sie hier. Nach dem Kauf wird Ihre Bestellung von uns bestätigt. Eine zusätzliche Bestätigung erhalten Sie per E-Mail. Online einkaufen kann so einfach sein! Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren.

Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.