Wir freuen uns auf Sie!


Vor allem für das Konto der Fondsgesellschaft, werden böse Zungen hinzufügen.

ETF-Volumen hat sich seit 2010 verdoppelt


Sie finden in der App alle Fachartikel zur semi-institutionellen Kapitalanlage, zu allen Asset-Klassen und Investmentstrategien. Ja, ich möchte das private banking magazin kostenfrei per Post erhalten sechs Ausgaben im Jahr. Ja, ich möchte den Newsletter des private banking magazins erhalten. So bin ich stets bestens informiert. Ja, wir sollten uns kennenlernen und ich freue mich über Informationen und Einladungen zu Private-Banking-Events. Anleihen und Alternatives J.

In unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie weitere Informationen dazu. In Gesamteuropa dominieren laut einem Experten die amerikanischen Grossanbieter Vanguard und Blackrock.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Ihr NZZ-Konto ist aktiviert. Vielen Dank für Ihre Bestellung. Fonds, strukturierte Produkte, ETF: Wozu Anlageprodukte dienen, wie manche missbraucht worden sind und wie die Banken heute ihr Image wieder reparieren.

Wer Fonds kauft, wird vom Bankberater oft nur summarisch über das Produkt informiert. Wir zeigen, was sich zu lesen lohnt. Teuer zu investieren, ist einer der grössten Fehler, die Anleger machen können — denn die Kosten gehen von der Rendite ab, egal was an den Märkten passiert. Ab wann Fonds oder ETF teuer sind.

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen. Legen Sie Ihr persönliches Archiv an. Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach. Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.

Gehen Sie bequem anderen Tätigkeiten nach, während wir Ihnen den Artikel vorlesen. Jede Anlage am Kapitalmarkt ist mit Chancen und Risiken behaftet. Der Kurs der Anlagen kann steigen oder fallen. Allgemeine Risiken von Kapitalanlagen wie Konjunkturrisiko, Zinsänderungsrisiko , 2.

Wertpapierspezifische Risiken wie Aktienkursrisiko, Bonitätsrisiko , 3. Spezielle Risiken von Anlagen in Investmentfondsanteile, 4.

Spezielle Risiken bei der Abwicklung von Wertpapieraufträgen. Egal, in welches Land man schaut — die Festgeldzinsen in der EU scheinen nur eine Richtung zu kennen: Maya Georgieva hat 19 Jahre für die bulgarische Nationalbank gearbeitet. Bei Tagesgeld und WeltInvest Portfolio wird vorausgesetzt, dass während der ersten sechs Monate nach der Eröffnung die ursprünglich eingezahlte Anlagesumme komplett und durchgängig im gewählten Tagesgeldkonto bzw.

Kursschwankungen der WeltInvest Portfolios sind davon ausgenommen. Geschäftskunden können keine Prämie erhalten. WeltSparen verwendet Cookies , um Ihnen den besten Service zu bieten.