Da in der nördlichen Hemisphäre das Frühjahr-Einpflanzen noch im Gange ist und in der südlichen Hemisphäre noch mehrere Monate entfernt liegt, sind diese Projektionen sehr vorläufig. Euronext Commodities Derivatives, Paris. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Der weltweite Export wird um 0,2 Mio.

boerse.de-Top-Kolumnen


Für Argentinien und Australien sind die Exporte hingegen höher. Die Endbestände werden gleichbleibend auf Mio Bushels geschätzt. Zuletzt wurde die Prognose um 0,2 Mio. Die Ursache dafür ist ein geringerer Anfangslagerbestand, welcher teilweise durch einen Produktionsmengenanstieg egalisiert wird.

In Australien wird eine Minderung in Höhe von 1,0 Mio. Der weltweite Export wird um 0,2 Mio. Der globale Weizenkonsum ist um 1,0 Mio. Die derzeitigen Lagerendbestände sind um 1,2 Mio. Damit würden diese den höchsten Stand seit erreichen. Der Futter- und Reststoffverbrauch sank um 35 Millionen Bushels, was auf den geringeren Verbrauch von Juni bis November zurückzuführen ist.

Die Nachfrage nach Winterweizensaat ist um 8 Millionen Bushel geringer. Zuletzt sind die Endbestände um 43 Millionen Bushels gestiegen. Wie auch immer, der saisonale Durchschnittspreis ist der niedrigste seit Dies bewirkte insgesamt eine Reduktion der Endbestände um 47 Millionen Bushels auf 1.

Dies ist auf die beiden Länder Indien und Kasachstan zurückzuführen. Indien korrigierte zuletzt die Produktion um 3,00 Millionen Tonnen auf 87,00 Millionen Tonnen nach unten. Der Globale Verbrauch ist gleichzeitig um 0,50 Millionen Tonnen gewachsen aufgrund höheren Futtermittelverbrauchs. Alle Angaben ohne Gewähr!

Wir übernehmen keine Haftung für mögliche Übersetzungsfehler, deshalb vergleichen Sie die angegebenen Daten im Zweifel bitte mit den Daten aus der englischen Originalversion, die unter folgendem Link gefunden werden kann: Registrierung - Probezugang anfordern.

Rufen Sie uns an! Diese Seite drucken zum kostenlosen Newsletter. Starker Euro belastet Matif-Kurse. Positive Grundstimmung bleibt erhalten. Korrektur am Turnaround Tuesday. Öffentliches Silo in Rouen Handelszeiten: Qualitätskriterien und Nutzung Neben Reis ist Weizen die weltweit bedeutendste Getreideart für die menschliche Ernährung.

USDA Schätzungen dabei aber nicht immer die produktivsten: Tonnen erhöht haben 4. Alle Angaben ohne Gewähr. Euronext Commodities Derivatives, Paris. Um sich ein Bild von der aktuellen Bewertung und dem möglichen Kursverhalten eines Optionsscheins zu Der Optionsscheinpreis unterliegt, neben der Kursentwicklung des Basiswertes, weiteren Einflussfaktoren Christian-Hendrik Knappe Borussia Dortmund: Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Wirecard: Ziel erreicht - Gewinne mitnehmen?

Bonus Cap-Zertifikat auf Wacker Chemie: Nur aufgeschoben - Zertifikateanalyse. Relax Express-Zertifikat auf Wirecard: Gebraucht, aber gut in Schuss - Zertifikateanalyse. Prognosen nach soliden Quartalszahlen bestätigt - Zertifikateanalyse. Mini Future-Zertifikate auf Palladium: Rakete gezündet - Zertifikateanalyse. Bonus Cap-Zertifikat auf Deutsche Wohnen: Währungskrise ist abgehakt - Zertifikateanalyse.

Aktie auf Talfahrt, Insiderkäufe tragen zu Bodenbildung bei - Zertifikatenews. Dem Manager auf der Spur - Zertifikatenews. Stabilisierung gescheitert - Zertifikateanalyse. Mini Future-Optionsschein auf MorphoSys: Vorstandsmitglied verkauft Anteile - Zertifikatenews. Gepuffert auf Wachstumsstory aufspringen - Zertifikatenews. Mini Future-Zertifikate auf Gold: Kräftiger Schluck aus der Pulle - Zertifikateanalyse.