Fair unterwegs, was heisst das?


Thomas Burmeister EPlus Mobilfunk. Es wird Zeit für LA noch vor der Kommunalwahl diese selbstverständliche Transparenz für alle zu schaffen. Kindern und Eltern würde so vermittelt, es sei lohnender, die Kinder zum Betteln auf die Strasse zu schicken, anstatt ihnen eine Schulbildung zukommen zu lassen — ein Teufelskreis aus fehlender Bildung und Armut entstünde.

Navigation


November können alle Whiskyliebhaberinnen und Liebhaber mitbieten, das höchste Gebot gewinnt. Passend zum gleichnamigen Thema des Wissenschaftsjahres ging es bei dem Workshop darum, für das Jahr Visionen und Konzepte zu erstellen. Die rhetorischen Fähigkeiten erweitern, die Kreativität steigern oder die Konfliktfähigkeit verfeinern: Der Kurs richtet sich an Studierende, die ihr eigenes Handeln sowie dessen Wirkung auf Personen und Gruppen besser verstehen und zielführend stärken wollen.

Kursbeginn ist der 9. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Konferenz wird in Zusammenarbeit mit der Universität Triest ausgerichtet.

Dementsprechend werden in jedem Semester Referentinnen und Referenten aus diesen Bereichen zu Gastvorträgen eingeladen, den sogenannten Dienstagsvorträgen. Wie man ohne Spanischkenntnisse in einem chilenischen Baumarkt einkauft und ob Inca-Kola das einzige Vermächtnis der alten Hochkultur ist, erfahrt ihr am Die Studierenden des Chile-Projekts berichten dort von ihren Eindrücken, teilen Erfahrungen und geben Informationen für interessierte Studierende und Sponsoren.

Hiermit errichtet sie eine Forschungsfabrik für die Digitalisierung der Lebensmittelproduktion auf dem Innovation Campus Lemgo. Diese fördert die interdisziplinäre Forschung und den Transfer in Wirtschaft und Gesellschaft. Gesucht wird dringend Verstärkung durch Studierende, die sich ehrenamtlich engagieren wollen. Was sie davon haben? Quietschende Reifen und heulende Motoren: Sie waren eines von 50 Teams, das an der diesjährigen Formula Student im österreichischen Spielberg teilgenommen hat — mit hervorragenden Platzierungen.

Austragungsort war der dort ansässige Red-Bull Ring. Fachtagung Rapid Prototyping findet am Oktober an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe statt. Anmeldungen für die kostenfreie Tagung sind bis zum Mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung festigen und vertiefen beide ihre bereits bestehende Zusammenarbeit. Ziel der Vereinbarung ist es zudem, die Wahrnehmung der Kooperation in der Öffentlichkeit zu stärken.

Er findet am Was kommt heraus, wenn man fünf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ein Mikro, eine Bühne und jeweils zehn Minuten Zeit gibt? Eine unterhaltsame Reise durch die Welt der Wissenschaft! Acht mittelständische Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe haben sich gemeinsam auf den Weg zu Industrie 4. In den nächsten zwei Jahren werden sie dabei von Experten aus der Wissenschaft begleitet.

Der jährige gebürtige Saarländer wird künftig am Fachbereich Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur lehren. Hoher Besuch an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe: Am Samstag, dem 6.

Oktober , findet die Absolventinnen und Absolventen berichten aus ihren Berufslaufbahnen und geben so ihre Erfahrungen an Studierende, Dozenten und andere Ehemalige weiter. Nach Angaben der Initiative Pro Recyclingpapier sparte sie damit mehr als Wenn ein Mensch stirbt, ist das nie einfach. Diesen fand sie in einer kreativen Auseinandersetzung im Zuge ihres Studiums der Medienproduktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

Die Montagsreihe widmet sich am 1. Damit liegen die vorläufigen Gesamtzahlen erneut über dem Niveau von 1. Die vierte Ausgabe des urbanLab-Magazins ist erschienen.

Mit nur einer Haltestelle in Stadtoldendorf, legt der Bus die Strecke innerhalb einer knappen Stunde zurück. Sie hat sich als Plattform etabliert, um aktuelle Forschungsprojekte vorzustellen, zu diskutieren und sich international mit Wissenschaftlern, Alumni und Partnern aus Industrie und Wirtschaft auszutauschen.

Der Detmolder Fachbereich bietet Freitickets an. Mitte September haben zwölf Lehrende den Campus in Höxter besucht, um in den hier entwickelten neuen Kursen fit zu werden, die sie ab Oktober in ihren Heimatländern an Bachelor-Studierende vermitteln. Im Titelthema stellt sie das breitgefächerte studentische Engagement an der Hochschule OWL vor — und lädt damit nicht nur alle Erstsemester ein, sich aktiv ins Campusleben einzubringen. Der Wettbewerb stellt die Bedürfnisse einer alternden Gesellschaft in den Mittelpunkt und fordert dazu auf, diese für neue Geschäftsideen zu nutzen.

Das Detmolder Lastenrad-Projekt hat zwei neue elektrisch unterstützte Fahrräder angeschafft. Statt einer geschlossenen Nutzergruppe kann sich seit dem August jeder Interessierte auf der Buchungsplattform im Internet registrieren und die Räder kostenlos ausleihen. Symposium des Forschungsschwerpunkts PerceptionLab findet am Oktober von 9 bis 17 Uhr auf dem Campus in Detmold statt. Tech StartUp bietet interdisziplinäres Gründerwissen rund um die Digitalisierung.

Fachbereich Life Science Technologies goes Television! An der Hochschule Ostwestfalen-Lippe wird es einen neuen Fachbereich geben. Der Fachbereich soll den Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften haben. Juli wurden sie in der Höxteraner Stadthalle feierlich verabschiedet. Wissenslücken in Englisch oder naturwissenschaftlichen Fächern? Sie absolvieren eine Ausbildung in den Fachbereichen oder zentralen Einrichtungen der Hochschule. Gesa Wolf ist seit Dezember die erste Stipendiatin, die finanzielle und persönliche Unterstützung erhält.

Der Fachbereich Bauingenieurwesen der Hochschule Ostwestfalen-Lippe stellt sich dieser Herausforderung und wird dabei jetzt von Schüco und Goldbeck mit einer Stiftungsprofessur unterstützt. Juli spielt sich ein besonderes Schauspiel am Nachthimmel ab, denn in den Abendstunden lässt sich eine totale Mondfinsternis beobachten. Der Jährige hat in nur drei Jahren und zehn Monaten den Bachelor wie auch Master am Fachbereich Maschinentechnik und Mechatronik absolviert und arbeitet nun beim Detmolder Elektrotechnikunternehmen Weidmüller als Produktmanager.

Können wir Heimat planen? Unter dieser Leitfrage stand am Freitag, den Regionale Salon der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Er war zugleich die VII. Die Bewerbungsfrist ist zwar eigentlich bereits abgelaufen, doch in vielen zulassungsfreien Studiengängen sind noch Restplätze verfügbar. Von 8 bis 20 Uhr ist die Bibliothek geöffnet — und das nicht nur für Studierende. Zunächst war es nur eine Idee, dann entwickelte sich eine Bachelor-Arbeit mit Bestnote und am Ende könnte in der kamerunischen Stadt Bandjoun ein zukunftsweisendes Krankenhaus entstehen.

Nun wird die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft noch weiter intensiviert: Hochschule und IHK aktualisierten ihren Kooperationsvertrag, um den Forschungs- und Innovationsstandort Lippe und damit den Wirtschaftsstandort Lippe insgesamt weiter zu stärken. Seine Premiere erlebt er bei der öffentlichen Präsentation der Medienprojekte am Er diente dem Wissens- und Erfahrungsaustausch beginnend beim automatischen Erzeugen von Maschinencode für Steuerungsaufgaben bis hin zur integrierten Qualitätsüberwachung von Produkten während des Entstehungsprozesses in Werkzeugmaschinen.

Insgesamt hatten sich 41 Gründerteams an der diesjährigen Wettbewerbsrunde beteiligt. Studierende der Medienproduktion laden Interessierte zur Vorstellung ihrer Projekte ein. Eine hohe Qualität und deren stetige Weiterentwicklung stehen bei all diesen Produkten stets im Mittelpunkt. Aber was hat Einfluss auf den Herstellprozess und wie erreicht man eine optimale Produktion?

Man findet sie in Brauereien und Raffinerien: Allerdings kommt er meistens zu spät, denn wenn die Bagger rollen sind die wesentlichen planerischen Entscheidung bereits vor Jahren getroffen. Das Fachgebiet Landschaftsplanung und Erholungsvorsorge der Hochschule OWL ist an einem Forschungsprojekt beteiligt, das darauf zielt, Bürgerinnen und Bürger besser in diese Planungs- und Entscheidungsprozesse einzubinden.

Seit 46 Jahren fördert die Hochschulgesellschaft Ostwestfalen-Lippe e. Um ihr Engagement in diesem Rahmen weiter zu intensivieren, hat sie eine Treuhandstiftung in der Verwaltung der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe gegründet.

Nach dem bestandenen Abitur möchten viele Lippischen Schulabgänger ab Herbst ein Studium aufnehmen. Der Start ins Studium wirft eine Reihe von Fragen auf. Rückblick auf ein Vierteljahrhundert erfolgreiche Arbeit im Forschungsschwerpunkt Kulturlandschaft und viele Ideen für die nächsten 25 Jahre: Juni und tauschten Überlegungen aus für kommende Projekte.

Im Fokus stand das Thema Feldhecken. Für die Kooperation mit der Hochschule hatte die Ecclesia Gruppe eigens einen Wettbewerb ausgeschrieben. Mit dem ersten Platz wurde Kirsten Jäger ausgezeichnet, sie erhielt Euro. Aus dem Urlaub die Alarmanlage kontrollieren oder von unterwegs schon mal die Heizung höher drehen — diese und weitere Annehmlichkeiten bieten Smarthomes.

Neben der Nachhaltigkeit beachten sie dabei vor allem die Wirtschaftlichkeit, damit ihre Ideen Realität werden können. Einschreibungen für den Studiengang Umweltingenieurwesen sind noch bis zum Rund Beschäftigte und Studierende beteiligten sich an einer Fishbowl-Diskussion rund um die strategische Ausrichtung der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

Die Ergebnisse des Prozesses münden in einen neuen Hochschulentwicklungsplan, der in Kraft treten wird. International ging es die vergangenen acht Wochen an den Fachbereichen Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur sowie Bauingenieurwesen zu. In den kommenden zweieinhalb Jahren werden Lösungen entwickelt, um die begrenzten Bandbreiten herkömmlicher Funktechnologien elegant zu überwinden.

Zukünftig sollen die zahlreichen Menschen, Maschinen und Produkte in den Fabrikhallen über Lichtimpulse miteinander kommunizieren. Dazu wurde jetzt die Anmeldefrist bis zum Dieser weiterbildende Masterstudiengang sieht seinen Schwerpunkt in der Auseinandersetzung mit relevanten Entwurfs-, Planungs- und Fertigungsmethoden im Kontext der Lichtgestaltung und Leuchtenindustrie.

In der Zukunftsarena am Juni möchte sich das Präsidium mit allen Hochschulmitgliedern über zentrale Aspekte der Hochschulstrategie austauschen. Ihr aktuelles Ziel für Deutschland ist, eine Vorreiterrolle bei der Digitalisierung in der Landwirtschaft einzunehmen.

Mittel- und langfristig, so die Ministerin, könne man mit digitalen Mitteln in der Landwirtschaft Ressourcen schonen, die Umwelt schützen und Kosten sparen. Regionale Salon möchte Aspekten des Heimatbegriffs und seines Bezugs zur räumlichen Umwelt nachgehen. Er findet erstmals mit internationaler Beteiligung statt und stellt Positionen aus der deutschen Planungspraxis die Erfahrungen lateinamerikanischer Kolleginnen und Kollegen gegenüber.

Der Regionale Salon findet am Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind ab sofort möglich. Juni finden ab Die Teilnahme ist kostenlos. Juni hatten Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie Young Professionals wieder die Chance, mit potentiellen Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern direkt ins Gespräch zu kommen und wichtige Impulse für ihre Karriereplanung zu erhalten.

Bisher stehen eine professionelle Leitung und Steuerung kaum auf dem Ausbildungsplan von Lehrerinnen und Lehrern. Die Kooperation wird fortgesetzt und um ein auf Grundschulen zugeschnittenes Angebot erweitert. Diese sind bis zum Juli in der Holzmindener Innenstadt ausgestellt.

In den Rubriken Studium und Forschung geht es sportlich zu. In Sportwettkämpfen zählen nicht selten hundertstel Sekunden. Gefeilt wird dafür an der Leistungsfähigkeit der Athleten — aber auch an der Technik. Welchen Unterschied Veränderungen im Design von Helmen im Rennradsport machen können, hat an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe ein radsportbegeistertes Team des Fachbereichs Maschinentechnik und Mechatronik untersucht.

Tonnen an Elektrogeräten verkauft, jedoch nur ca. Tonnen werden als Altgeräte wieder zurückgenommen und nur ca. Tonnen der Altgeräte gehen in ein geordnetes Recycling. In Hamburg befinden sich je Einwohner und Jahr ca. Aktuell — und dies bereits seit Jahren - liegt dieser Wert bei ca. In allen anderen Ländern besteht hier dringender Handlungsbedarf. So sollen intakte Geräte länger genutzt und ggf. Lithium, Kobalt, Indium, Neodym u.

Möglichkeiten einer wirtschaftlichen Rückgewinnung aufzuzeigen. Im Rahmen des Forschungsprojektes sind folgende Teilprojekte in Hamburg geplant oder bereits realisiert: Ebenso werden Abgabestellen für intakte Geräte für den Weiterverkauf oder die Entsorgung von defekten Geräten genannt geplant.

Diese waren bereits vor mehr als zwei Wochen von Bezirksamtsmitarbeitern mit einem signalroten Aufkleber markiert worden.

Die Bezirksamtsmitarbeiter stellten zunächst sicher, dass der Markierungszettel noch sichtbar angebracht war. Die Stadtreinigungsmitarbeiter flexten die Räder dann mit einem Trennschleifer ab. Wird der Schrott nicht von Besitzer weggeräumt, dann machen wir das eben. Schrotträder können übrigens wie jede andere wilde Müllablagerung auch bequem über die App der SRH gemeldet werden. Im ersten Halbjahr waren es rund 1. In der im Laufe des Jahres eingerichteten Fahrradwerkstatt wurden im Jahr genau und im ersten Halbjahr bereits fast Fahrräder für den Wiederverkauf hergerichtet.

Stellen Polizei oder Mitarbeiter der Bezirksämter fest, dass ein Fahrrad offensichtlich schon lange an einer Stelle steht, die Verkehrssicherheit gefährdet oder selbst verkehrsuntauglich ist, kennzeichnen sie das Rad mit einem leuchtend roten Aufkleber, auf dem eine Frist vermerkt ist. Mindestens 14 Tage lang hat der Eigentümer dann noch die Möglichkeit, sein Rad zu entfernen.

Nach Ablauf dieser Frist kommt der Verkehrssicherungsdienst der Stadtreinigung Hamburg und entsorgt das gekennzeichnete Fahrrad im Auftrag der Polizei oder des Bezirksamtes. Bei unmittelbarer Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung kann vom Bezirksamt oder der Polizei auch eine Verschrottung innerhalb von 24 Stunden angeordnet werden. Die SRH setzt zur Laubbeseitigung ein: Was geschieht mit dem Laub? Das gesammelte Laub wird aufbereitet und kompostiert.

Wer muss das Laub wo entfernen? Anwohner, die ihren Gehweg selbst reinigen und keine Gehwegreinigungsgebühren bezahlen, müssen Laub auf den Gehwegen allerdings auf eigene Kosten entsorgen.

Dabei ist es unwichtig, woher das Laub auf den Gehwegen stammt: Auch Laub, das von "städtischen" Bäumen auf den Gehweg fällt, müssen die reinigungsverpflichteten Anwohner zusammenfegen und entsorgen. Dort, wo die Stadtreinigung die Gehwege gegen Gebühr reinigt, sammelt und entsorgt sie auch das Laub.

Reinigungsverpflichtete Anwohner, die Laub am Fahrbahnrand oder in Rinnsteinen ablagern, handeln ordnungswidrig und fahrlässig, denn bei starken Regenfällen verstopfen Laubhaufen die Sieleinläufe Gullys und es kann zu Überschwemmungen auf den angrenzenden Grundstücken kommen.

Leider kommt es auch immer wieder vor, dass Laub aus Gärten einfach auf den Gehweg abgelagert wird, in der Hoffnung, die SRH werde das schon abholen.

Blaue, schwarze oder gelbe mit Laub gefüllte Säcke nimmt die Stadtreinigung Hamburg nicht mit, da für diese Säcke keine Entsorgungsgebühren entrichtet wurden. Ursache der sogenannten Blattbräune ist der Bräunepilz Guignardia aesculi.

Auch dieser ist in Hamburg verbreitet. Sonst kann sich der Befall ausbreiten. Dieses Laub kann allerdings kompostiert werden, da die Eisäcke in der Laubzeit in der Regel leer sind. Wohin mit all dem Laub? Gebührenfrei ist für alle Hamburger Privathaushalte die Anlieferung von bis zu einem Kubikmeter Laub auf den Recyclinghöfen. Der angefangene zweite und dritte Kubikmeter kostet je 1,00 Euro Gebühr.

Besonders umweltfreundlich ist das Kompostieren von Laub vor Ort. Auf Rabatten ist Laub ein guter Winterschutz für Stauden und sollte deshalb dort liegen bleiben. Besonders bequem ist die Entsorgung über den Laubsack. Er fasst Liter und ist auf allen Recyclinghöfen, bei der mobilen Problemstoffsammlung und in vielen Drogeriemärkten z. Budnikowsky für 1,00 Euro pro Stück erhältlich. In jedem Stadtteil gibt es für Laubsäcke fünf feste Abholtermine, die sich von Stadtteil zu Stadtteil unterscheiden siehe Tabelle am Ende dieser Mitteilung.

Unvorhersehbare Nachtfröste, Stürme und Starkregen beschleunigen den Laubfall. Die Stadtreinigung Hamburg bittet deshalb um Verständnis, wenn sie unter diesen Umständen aus Kapazitätsgründen bereitgestellte Laubsäcke erst ein paar Tage später abholen kann als in der Tabelle angegeben.

Viele Familien können sich Spielzeug oft nicht leisten, für viele Flüchtlingskinder ist es fast unerreichbar. Üblicherweise kommt bei den Sammlungen Spielzeug für drei bis fünf Container zusammen. Und unsere Aktiv-Jobber haben mit den gesammelten Spielsachen mehrere Monate lang eine sinnvolle und gesellschaftlich wertvolle Aufgabe. Dezember nehmen alle Recyclinghöfe Spielzeug entgegen: Sie wird gefördert aus Mitteln des Jobcenter team.

Ziel des Projektes ist es, bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Hamburg zu helfen. Zudem bekommen Arbeitslose die Möglichkeit, ihre Berufsfähigkeit zu erhalten und damit ihre Vermittlungschancen für den ersten Arbeitsmarkt zu verbessern. Um erwerbsfähige Leistungsberechtigte bei der Aufnahme oder Beibehaltung einer Erwerbstätigkeit zu unterstützen und den Lebensunterhalt auch der mit ihnen in einer sog.

Bedarfsgemeinschaft lebenden Angehörigen zu sichern, beschäftigt Jobcenter team. Diese sorgen dafür, dass zurzeit rund In jedem Stadtteil gibt es fünf feste Abholtermine für Laubsäcke, die sich von Stadtteil zu Stadtteil unterscheiden siehe Tabelle am Ende dieser Mitteilung.

Der deutsche Nachhaltigkeitspreis zeichnet die nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands aus und würdigt Vorreiter, die neue Wege gehen: Über die vergangenen Jahre ist der Anspruch an das Nachhaltigkeitsmanagement kontinuierlich gestiegen und die Anzahl und Qualität der Bewerbungen für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis wächst von Jahr zu Jahr.

Ein immer breiteres Feld an Unternehmen und Branchen beteiligt sich an dem Wettbewerb. Der Preis wird vergeben von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. Bronze haben wir sicher, jetzt drücken wir alle gemeinsam fest die Daumen für Gold. Bei der Preisverleihung am 7.

Günther Bachmann, Generalsekretär des Rates für nachhaltige Entwicklung. An den vier Sonnabenden im Oktober 6. Alle Recyclinghöfe öffnen ihre Tore montags bis sonnabends um 8 Uhr.

Unter den durch die SRH betriebenen Toiletten, gibt es inzwischen zehn Toiletten, die durch ihre moderne Bauart und die integrierte Reinigungstechnik neue Standards in Sachen Hygiene und Sauberkeit setzen. Georg mit monatlich rund Im Online-Abfuhrkalender der Stadtreinigungs-Website und der Stadtreinigungs-App werden übrigens alle Terminverschiebungen berücksichtigt: Wer einmal die Adresse eingibt und die Erinnerungen abonniert, wird immer rechtzeitig vor dem nächsten Abfuhrtermin informiert.

Die Terminverschiebungen im Überblick: Ab sofort starten die Umweltbehörde und die SRH eine gemeinsame Aufklärungskampagne wirfuerbio , um die Qualität und Menge des gesammelten Biomülls weiter zu steigern.

Verdorbene Lebensmittel und gekochte Speisereste sind neben anderen organischen Küchenabfällen in der Biotonne hochwillkommen, weil aus ihnen, anders als Grünabfall aus dem Garten, besonders viel klimaneutrales Biogas erzeugt werden kann. Verpackungen von Lebensmitteln wie Plastikfolien aller Art, Dosen und Glasverpackungen stören den Kompostierungsprozess und gefährden die Qualität des erzeugten Kompostes.

Umweltsenator Jens Kerstan hat deshalb heute die Schirmherrschaft der Kampagne wirfuerbio übernommen, mit der mehr als 25 norddeutsche Entsorgungsunternehmen gemeinsam für eine bessere Nutzung der Biotonnen werben. Umweltsenator Kerstan appellierte an die Hamburgerinnen und Hamburger die Biotonne intensiver und sachgerechter zu nutzen: An der Biotonne richtig zu trennen hilft, aus dem Abfall saubere Rohstoffe zu gewinnen und in einer hohen Qualität als Biogas und Kompost in den natürlichen Kreislauf zurück zu führen.

Hier ist jede und jeder in Hamburg aufgefordert mitzumachen! Deshalb unterstütze ich wirfuerbio! Die SRH-Biotüte ist nassfest und kann, anders als Bio Plastiktüten, zusammen mit Inhalt in der Biotonne entsorgt werden, weil sie bei der Kompostierung des Bioabfalls rückstandsfrei biologisch abgebaut wird.

Wer Bioabfall konsequent trennt, leistet einen wichtigen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz. Den Coupon gibt es auf www. Das sind knapp 94 Prozent der anschlussfähigen Haushalte und rund 60 Prozent aller rund Gleichzeitig erzeugte die Anlage klimaneutrales Biogas Methan mit einem Energiegehalt von Mehr zur Kampagne wirfuerbio unter www. Warum der in der ehemaligen Deponie "schlafende Drache2 als einziger nicht fliegen darf, erfahren Besucherinnen und Besucher im Informationszentrum der SRH.

Zusätzlich zu den öffentlichen Führungen findet von Deutschlandweit machen Unternehmen am Maus-Türöffner-Tag mit. Wir freuen uns, ein Teil davon zu sein! Nun kann man sich mit Flipflops schon mal auf Weihnachten vorbereiten. Geöffnet sind alle drei Filialen montags bis sonnabends von 10 bis 18 Uhr.

Auf der Seite www. Stöbern lässt sich zudem auf dem nichtkommerziellen Tausch- und Verschenkmarkt: Was für den einen nutzlos ist und schnellstens weg soll, kann ein anderer vielleicht noch gut gebrauchen. Richtig entsorgte Kunststoffe stellen für die Umwelt keine Gefahr dar.

Kunststoffe sind in sehr vielen Einsatzbereichen ein unersetzlicher und daher unverzichtbarer Werkstoff. Ungleich bedeutender und oft mit erheblichen Nachteilen verbunden ist jedoch die Verwendung von Kunststoffen als Verpackung oder für sehr kurzlebige Produkte. Im Jahr wurden insgesamt circa Millionen Tonnen Kunststoff weltweit produziert. Die Europäer produzieren jährlich circa 25 Millionen Tonnen Kunststoffabfälle. Allein davon entfielen im Jahr 15,8 Millionen Tonnen auf Verpackungen. Das sind etwa 60 Prozent der gesamten Kunststoffmenge.

Die Voraussetzungen dafür schafft die Stadtreinigung Hamburg. Nur 5 Prozent dieser Plastikabfälle wird an den Stränden angespült und die bekannten schwimmenden Müllteppiche auf den Meeren enthalten nur 1 Prozent der Gesamtmenge. Dieses Problem mit noch weitgehend unbekannten Konsequenzen für das Ökosystem und die beim Menschen endende Nahrungskette lösen wir nur durch konsequente Verhinderung weiterer Kunststoffeinträge.

Gäbe es weltweit die differenzierten Erfassungs- und Verwertungseinrichtungen für Plastik wie in Deutschland, wäre das Problem der globalen Plastikverschmutzung wesentlich kleiner. Trotzdem gilt es auch in Hamburg für die Verbraucher mehr denn je, überflüssige Kunststoffe beim Einkauf zu vermeiden und die Mülltrennung weiter zu verstärken. Auch alle, die am Elbstrand und den Hamburger Gewässern nach dem Grillen ihren Plastikmüll am Strand oder Ufer liegen lassen, tragen letztendlich zur Verschmutzung unserer Meere bei.

Teppichboden, Seile, Netze oder Elektroartikel mit Plastikgehäuse z. Kabel, Föne dürfen nicht über die HWT entsorgt werden. Dazu zählen zum Beispiel Schrumpffolien z. Die Kunststoffe, die als stoffgleiche Nichtverpackungen von den Hamburgerinnen und Hamburgern in der gelben Hamburger Wertstofftonne oder im gelben Hamburger Wertstoffsack vom Restmüll getrennt werden, lässt die SRH zu einem überdurchschnittlich hohen Anteil stofflich verwerten, da die hochwertige Verwertung eines der Ziele der SRH ist.

Nicht stofflich verwertbare Plastikverpackungen werden von den Unternehmen der Dualen Systeme in der Regel zu Ersatzbrennstoff z. Ob getrennt erfasste Kunststoffe stofflich verwertet werden, ist von mehreren Faktoren abhängig. Diese oft sehr dünnen, besonders in der Lebensmittelindustrie verwendeten Frischhalte Folien, bestehen aus vielen dünnen Lagen unterschiedlicher Kunststoffarten. So bietet die sogenannte Trägerfolie die notwendige Stabilität.

Kaschierkleber und Haftvermittler sorgen für eine ausreichende Haftung. Die einzelnen Folienschichten werden üblicherweise untrennbar miteinander verbunden, bevor daraus flexible Abdichtungen und "Deckel" für Einzel- und Mehrfachverpackungen gemacht werden können.

Verbundfolien können nicht sinnvoll stofflich verwertet werden. Ob ein getrennt erfasster Kunststoff stofflich verwertet wird, hängt entscheidend auch davon ab, ob es eine Nachfrage für diese Recyclingkunststoffe gibt.

Für sortenreines Polyethylenterephthalat PET , das z. Andererseits ist eine stoffliche Verwertung von Verbund Folien aufgrund kaum vorhandener Nachfrage zurzeit nicht wirtschaftlich und bei schlechten Qualitäten wie z. Dabei werden die Verwendungsmöglichkeiten dieser Recyclate nicht ausreichend ausgeschöpft. Besonders in der Automobilindustrie gibt es noch Potenzial z. Fehlende Nachfrage nach Recycling-Kunststoffen fördert die thermische Verwertung.

Der Inhalt der gelben Hamburger Wertstofftonne wird weitgehend automatisiert in einer Hamburger Sortieranlage in verschiede Wertstofffraktionen getrennt. Ziel dieser Sortierung ist die Gewinnung sortenreiner Ausgangsmaterialien für die stoffliche Verwertung. Dabei analysieren Sensoren an den Förderbändern die Materialeigenschaften. Ein leerer Yoghurt-Becher aus Plastik mit einer Stützmanschette aus Pappe und einem nicht vollständig abgelösten Deckel aus Aluminium kann von den Sensoren keiner Rohstofffraktion zugeordnet werden.

Dieser Abfall wird dem Restmüll zugeordnet und daher nicht stofflich, sondern nur thermisch verwertet. Hätte der Abfallerzeuger den Alu-Deckel vollständig abgetrennt und die Pappmanschette aus Papier in der blauen Papiertonne entsorgt, hätte der Plastikbecher stofflich verwertet werden können. Ähnliche Probleme entstehen durch nicht entleerte Lebensmittelverpackungen oder Konservendosen, in die andere Verpackungsabfälle gestopft werden. Durch Aufklärung muss die Qualität der Wertstofftrennung verbessert werden.

P rodukt- und Verpackungsdesign: Die Kombination verschiedener Materialien erschwert und verhindert sh. Eine benutzte Kaffeekapsel aus Aluminium, einem Plastikdeckel und organischen Kaffeeresten kann nur in Spezialanlagen und nur als Monocharge stofflich recycelt werden.

Der Hinweis "recyclebar" auf einer Verpackung sagt nicht, dass diese Verpackung tatsächlich recycelt wird. Sogenanntes Bioplastik ist keine Alternative. Bioplastik ist ein Störstoff beim Recycling von Kunststoffen. Auch in der grünen Biotonne hat Bioplastik nichts verloren, da Bioplastik innerhalb des schnellen Verarbeitungsprozesses im Biogas- und Kompostwerk Bützberg nicht vollständig abgebaut wird. Die Überreste von Bioplastik und konventionellem Plastik verunreinigen das Qualitätsprodukt Kompost und gelangen über den Boden letztendlich in der Nahrungskette.

Haushalte, die den Bioabfall in der Küche nicht in den von der SRH kostenlos angebotenen Papiertüten, sondern in Bio Plastiktüten sammeln, müssen den Inhalt der Bio Plastiktüten in die Biotonne entleeren und die geleerte Bio Plastiktüte unbedingt in die schwarze Restmülltonne geben. Auch die rund Durch internationalen Wissenstransfer unterstützt die SRH die Aufklärung zum Thema Getrennterfassung, Wiederverwendung und Recycling von Kunststoffen in afrikanischen, asiatischen und mittel- und südamerikanischen Ländern.

Unverpackt-Läden sind eine gute Alternative. Auch zu flüssigen Kosmetika in Plastikflaschen gibt es inzwischen brauchbare Alternativen. Die direkte Wiederverwendung von Gegenständen aus Kunststoff ist praktizierte Abfallvermeidung. Wenn Hamburger Verbraucher, wenn immer möglich, Waren mit überflüssigen Verpackung in den Regalen der Supermärkte und Geschäften liegen lassen, weniger aufwändig verpackte Waren online bestellen und nur so viel Lebensmittel einkaufen, wie verbraucht werden, wird weniger Kunststoff eingesetzt.

Kunststoffe, die nicht vermieden werden, müssen über die Sammelsysteme der SRH entsorgt werden. Nur dann, gelangen sie nicht in die Umwelt. Alles, was nicht recycelt werden kann, wird in Müllverbrennungsanlagen mit den strengsten Schadstoffgrenzwerten für industrielle Anlagen thermisch verwertet, sodass das schädliche Umweltpotenzial von Kunststoffen minimiert und gleichzeitig Fernwärme für Hamburger Haushalte erzeugt wird.

Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg , bezeichnet in seinem Vorwort des Konzern- und Nachhaltigkeitsberichtes die Arbeit der Stadtreinigung Hamburg als grundlegende Voraussetzung für ein gepflegtes und attraktives Stadtbild: Die Stadtreinigung Hamburg leistet dazu einen wichtigen Beitrag: Sie sorgt dafür, dass Abfälle aus Haushalten, Gewerbe und dem öffentlichen Raum entfernt und umweltgerecht entsorgt werden.

Mit Beginn des Jahres haben wir die Gesamtverantwortung für die Sauberkeit des öffentlichen Raums an die Stadtreinigung übertragen, sie zugleich mit zusätzlichem Personal verstärkt und mit neuen Maschinen ausgestattet. Aufgrund der guten Erfahrungen in der Vergangenheit sind wir überzeugt, dass die Verantwortung für die Sauberkeit der Stadt als wichtiges Feld der öffentlichen Daseinsvorsorge beim Unternehmen Stadtreinigung Hamburg in guten Händen ist. Rüdiger Siechau ist das Berichtsjahr ein Jahr entscheidender Weichenstellungen: Die Bioabfallmenge stieg gegenüber dem Vorjahr Bei der grünen Biotonne erreichte diese Anschlussquote 95 Prozent.

Damit gibt es deutlich mehr grüne, blaue und gelbe Wertstoff- als schwarze Restmüll-tonnen. Pro Woche leeren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Knapp Mitarbeiter der Müllabfuhr, darunter inzwischen auch sechs Frauen, sammelten mit Fahrzeugen Im Jahr hat die Stadtreinigung Hamburg insgesamt Zusammen mit Verpackungsabfällen wurden in den gelben Tonnen und Säcken Flächenreinigung, Winterdienst und öffentliche Toiletten: Politisch ist für Ökonomen, welche die Bedeutung eines ausgeglichenen Staatshaushalts hoch einschätzen, fraglich, ob EZB und Europäische Kommission die Mitgliedstaaten zu hinlänglicher Haushaltsdisziplin anhalten können: Solche regionalen Unterschiede lassen sich mit der einheitlichen Geldpolitik der Eurozone durch die EZB nicht hinreichend abbilden.

Ein wesentliches volkswirtschaftliches Problem stellte zu Beginn die Festlegung der Wechselkurse der an der Einheitswährung beteiligten Währungen dar. Eine Volkswirtschaft, die mit überbewerteter Währung der Einheitswährung beitritt, wird im Vergleich ein höheres Vermögen, jedoch auch ein höheres Preisniveau höhere Kosten und Preise aufweisen als Staaten, die unterbewertet oder reell bewertet der Einheitswährung beitreten.

Um die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft zu erhalten, ist eine Absenkung des Preisniveaus in prozentualer Höhe der Überbewertung notwendig. Ein volkswirtschaftlicher Ausgleich der Überbewertung ist in der Währungsunion mangels Wechselkursmechanismus nur über innere Abwertung erreichbar. Ein weiterer Effekt betrifft die internationalen Rohstoffpreise , insbesondere den volkswirtschaftlich bedeutsamen Erdölpreis. Juni , rund einen Monat nach der Eroberung des Landes , wieder rückgängig gemacht wurde.

Schon vor, aber insbesondere nach der Bargeldeinführung des Euros im Januar wurden eventuelle Preissteigerungen durch die Währungsumstellung diskutiert.

Die Statistikbehörden der europäischen Länder ermitteln monatsweise Verbraucherpreisindizes , um den Preisverlauf zu ermitteln. In den deutschsprachigen Euroländern konnten hierbei nur minimale Unterschiede festgestellt werden. In keinem der deutschsprachigen Euroländer stieg die Inflation im Frühjahr über Werte hinaus, die sie nicht auch schon im Sommer erreicht hatte. Insgesamt war die Inflationsrate in den Jahren und sehr niedrig und unter dem Niveau der vorangegangenen Jahre.

Auch über längere Zeiträume gesehen war die Inflation etwas niedriger als in den Jahren vor dem Euro.

Diese Inflationsrate war jedoch nicht über alle Produktgruppen gleich. Bei einzelnen Produktgruppen konnten stark überdurchschnittliche Preisanstiege festgestellt werden. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass das in der Bevölkerung verbreitete Gefühl starker Verteuerung nicht unbegründet sei, da Anstiege in diesem Bereich stärker wahrgenommen würden als Fixkosten wie Miete oder Heizung, die unverändert geblieben waren.

Die Daten des Statistischen Bundesamtes zeigen einen Preisfall unter das Niveau von gegen Ende in verschiedenen Produktgruppen, darunter auch den Lebensmitteln. Der Anteil derer, die eine schnellere Inflation wahrnahmen, stieg im ganzen Euroraum ab Januar rapide an.

Sie wurde auch zum Wort des Jahres gewählt. Für die Diskrepanz zwischen der gemessenen, gesunkenen Inflation und der subjektiv gefühlten Inflation in der Zeit nach der Euro-Einführung gibt es verschiedene Erklärungsansätze.

Das Institut der Deutschen Wirtschaft weist schon in seiner Studie darauf hin, dass bestimmte alltäglich gekaufte Güter wie Lebensmittel tatsächlich überdurchschnittlich teurer wurden, was deutlich stärker wahrgenommen wurde als eine gegenläufige Entwicklung bei Produkten, die man seltener kauft, oder bei monatlich vom Konto abgebuchten Kosten.

Zur psychologischen Seite der Diskrepanz wurden u. Es ergab sich, dass durchweg die neuen Preise höher eingeschätzt wurden, als sie real waren. Preissenkungen wurden gar nicht, Preiserhöhungen illusorisch verstärkt wahrgenommen. Das hierfür verantwortlich gemachte psychologische Phänomen ist der schon seit Jahrzehnten bekannte so genannte Bestätigungsfehler , bei dem die Beurteilung von Informationen dadurch beeinflusst wird, welche Erwartungen zuvor bestehen.

Den Erwartungen entsprechende Informationen werden als glaubwürdiger und wichtiger erachtet. Im Zusammenhang der Preiseinschätzung wirkt sich dies so aus, dass Umrechnungsfehler dann eher korrigiert werden, wenn sie der Erwartung zuwiderlaufen. In einem sehr ähnlichen Versuch in Österreich waren die Ergebnisse gleich. Es wurde auch vermutet, dass die Wahrnehmung des Preises durch Rundungsfehler bei der Überschlagsrechnung in Deutschland etwa 1: In den psychologischen Studien zum Bestätigungsfehler konnte jedoch kein solcher Effekt festgestellt werden.

Aufgrund der in den letzten Jahren festen Wechselkursentwicklung des Euro zu fast allen anderen bedeutenden Währungen und der anhaltenden fiskalpolitischen Schwierigkeiten der USA erwarten einzelne Ökonomen eine allmähliche Erosion und letztendlich die Ablösung des US-Dollars als Weltreserve- und Weltleitwährung.

Dies hängt jedoch auch damit zusammen, dass in den USA Einkäufe deutlich öfter mittels Kreditkarte bezahlt werden. Dadurch ist pro Person durchschnittlich weniger Bargeld im Umlauf. The evolution of reserve currency diversification, December , S. Nach Einführung des Euros erlebte Deutschland eine wirtschaftliche Schwächephase.

Hierfür sehen Ökonomen mehrere Gründe, die zum Teil mit dem Euro zusammenhängen. So sei Deutschland aufgrund politischer Fehler mit einem überhöhten Wechselkurs in die Euro-Währungsunion eingetreten, wodurch ein zu hohes Preisniveau entstand. Dies habe die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands verringert. Erst durch langjährige Lohnzurückhaltung der Tarifparteien sei es wieder zu einer Verringerung des Preisniveaus und damit zu einer Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit gekommen.

Hans-Werner Sinn fasst die Realabwertung innere Abwertung wie folgt zusammen: Die Zinskonvergenz sorgte dafür, dass Kapital aus Euroländern mit niedriger Inflation abgezogen wurde und in Euroländer mit hoher Inflation floss, wo es zu einer wirtschaftlichen Überhitzung und später zu Zahlungsschwierigkeiten kam.

Länder wie Deutschland erlitten in dieser Zeit eine Investitionsschwäche. Zu den spezifisch für Deutschland positiven Auswirkungen zählt der gemessen an der deutschen Wirtschaftskraft relativ moderate Wechselkurs des Euros. Nach dem Sondergutachten des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung vom 5. Juli würde eine Wiedereinführung der Deutschen Mark zu einer erheblichen Aufwertung Preisniveauerhöhung gegenüber anderen Währungsräumen führen und somit dauerhaft die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft nicht nur in Europa, sondern weltweit erheblich beeinträchtigen.

Der Wechselkurs wird dabei immer auf insgesamt sechs signifikante Stellen d. Die Wechselkurse der Währungen der ursprünglich an der Währungsunion teilnehmenden Staaten wurden am Dezember von den Finanzministern festgelegt. Basis war dabei der Umrechnungswert der zuvor bestehenden ECU.

Seit der Einführung des Euros als Buchgeld dürfen die teilnehmenden Währungen nur über eine Triangulation ineinander umgerechnet werden. Dabei muss immer zuerst von der Ausgangswährung in den Euro und dann vom Euro in die Zielwährung umgerechnet werden. Eine Rundung ist dabei ab der dritten Euro-Nachkommastelle sowie in der Zielwährung erlaubt. Durch die Triangulation werden Rundungsfehler verhindert, die bei der direkten Umrechnung auftreten könnten, das Verfahren wurde deshalb von der Europäischen Kommission verbindlich vorgeschrieben.

Eine Rundung von einzelnen Berechnungsfaktoren oder von Zwischenergebnissen würde zu einem anderen Gesamtergebnis führen. Damit würde der Rechtsgrundsatz verletzt, dass die Einführung der neuen Währung die Kontinuität von Verträgen nicht berührt.

War in einem Mietvertrag ein monatlich zu zahlender Mietzins vereinbart, der sich als Produkt aus Mietfläche und Quadratmeterpreis berechnet, ist nicht der Quadratmeterpreis in Euro umzurechnen und zu runden, sondern erst der monatliche Zahlungsbetrag.

Eine andere Vorgehensweise würde unter Umständen erhebliche Senkungen oder Erhöhungen der monatlichen Zahlungen bewirken vgl. Urteil des deutschen Bundesgerichtshofs vom 3. Von April bis Dezember wertete der Euro mehr oder weniger kontinuierlich auf; am Juli wurde wieder die Parität erreicht, am Diese Zinserhöhungspolitik konnte allerdings wegen der Abschwächung der US-Konjunktur nicht mehr fortgesetzt werden; erschwerend kam seit der zweiten Jahreshälfte die Subprime-Krise hinzu, die die US-Notenbank zu mehreren Leitzinssenkungen veranlasste, sodass der Euro erneut aufwertete und der EZB-Referenzkurs am Ihren Höchstwert erreichte die D-Mark am Ein hoher Eurokurs bringt für die europäische Wirtschaft sowohl Vorteile als auch Nachteile.

Vorteilhaft ist die Verbilligung der Rohstoffe , die weiterhin überwiegend in US-Dollar gehandelt werden. Nachteilig ist die Verteuerung der Exporte, die zu Absatzproblemen führen kann. Insbesondere konnte sich Anfang die europäische Binnenwirtschaft mit einem überdurchschnittlichen Wachstum von der nur moderat wachsenden Weltwirtschaft abkoppeln. Der niedrige Eurokurs bis in das Jahr ist vermutlich teilweise auf seine damalige Nichtexistenz als Bargeld zurückzuführen, weswegen der Euro zunächst geringer bewertet wurde, als es allein aufgrund der Fundamentaldaten angemessen gewesen wäre.

Die wirtschaftlichen Probleme in der europäischen Gemeinschaft machten Investitionen in Europa für ausländische Anleger unattraktiv, was den Euro weiter schwächte.

Kurz nach der Bargeldeinführung kam es zu einer Euro-Aufwertung. Die wirtschaftliche Erholung Europas seit , insbesondere der Exporte, hat die Aufwertung des Euros weiter unterstützt. Es gibt weitere Erklärungen, die auch zu der allgemeinen Annahme einer mittel- und langfristigen Fortsetzung des Euro-Wertzuwachses führen; es werden hierfür vorrangig drei Gründe angegeben:. Der Index wurde vom Börsenportal Stooq. Basiswert sind Punkte am 4. Vor Einführung der europäischen Gemeinschaftswährung am 1.

Auch andere Unternehmen veröffentlichten Euro Currency Indizes. Die Berechnung wurde aber nach wenigen Jahren wieder eingestellt. Der Index ist der handelsgewichtete Durchschnitt im Vergleich zu diesen Währungen. Die Einfuhren werden nach dem einfachen Anteil der Partnerländer an den Gesamtimporten in das Euro-Währungsgebiet gewichtet. Dies erfasst den Wettbewerb der europäischen Exporteure in ausländische Märkte gegenüber inländischen Produzenten und Exporteuren aus Drittländern.

Trotz der identischen Schreibweise wird der Name der Gemeinschaftswährung in verschiedenen Sprachen sehr unterschiedlich ausgesprochen:. In der deutschen amtlichen Sprachverwendung wird die Bezeichnung Euro unverändert auch im Plural verwendet.

Allerdings weicht der umgangssprachliche Gebrauch hiervon ab: Dies ist ein Zugeständnis an die Länder, deren Währungsuntereinheit bereits vor der Einführung des Euros mit einer Form des Wortes Cent bezeichnet wurde, so z.

Frankreich und Belgien centimes , Italien centesimi oder Portugal centavos. Im Finnischen wird zudem die dort für die Untereinheit des Dollars bereits früher gebräuchliche Form sentti verwendet. Auch auf den Münzen selbst werden die Worte Euro und Cent übereinander geschrieben, wobei allerdings Euro in kleinerer Schrift als Cent erscheint.

Varianten wurden schon seit langem in der Romania für Währungsuntereinheiten benutzt vgl. Das Euro-Zeichen wurde von der Europäischen Kommission als Symbol für die europäische Gemeinschaftswährung eingeführt. Dass es überhaupt ein Symbol gibt, ist eher dem Zufall zu verdanken.

Da es nur wenige Währungen gibt, für die ein Symbol existiert, hatte der Rat auch nie über ein Symbol diskutiert. Erst als Anfang ein Logo für Informationskampagnen gesucht wurde, fand man den Entwurf. Daraus entstand die Idee, dieses Logo auch als Währungssymbol einzuführen.

Ursprünglich sollte die Abkürzung ECU verwendet werden. Das Eurozeichen sollte in dieser Form nicht in Texten eingesetzt werden. Anlass der Ausgabe waren der Jahrestag der Paneuropa-Union und der Eine weitere Euro-Ausgabe mit zwei Stücken gab es ein Jahr später zum Jahrestag des Freundschaftsvertrages zwischen Deutschland und Frankreich.

Das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union verwendet in seinen Schreibregeln das Eurozeichen nur zur grafischen Darstellung, populärwissenschaftlichen Veröffentlichungen und für Werbezwecke.

Für den Cent gibt es offiziell weder ein Zeichen noch eine Abkürzung. Inoffiziell wird die Untereinheit allerdings häufig abgekürzt Ct, Ct. Die Vorderseiten der Münzen aller Euroländer sind gleich, auf der Rückseite haben sie nationale Motivprägungen. Dennoch kann im gesamten Währungsraum damit bezahlt werden. Seit werden die Vorderseiten der Münzen schrittweise erneuert, um die im Jahre hinzugekommenen EU-Länder ebenfalls darzustellen.

Die deutschen Rückseiten besitzen zusätzlich noch ein Münzzeichen , das den Prägeort angibt. Unter Gebrauchsbedingungen entsteht ein elektrochemisches Spannungsgefälle , das Nickel - Ionen aus der Legierung herauslöst. Dies löst jedoch entgegen ursprünglichen Befürchtungen keine allergischen Reaktionen aus. Das kann unter Umständen auch mit anderen Münzen — zum Beispiel der neuen türkischen 1-Lira-Münze, der kenianischen 5- Schilling -Münze oder mit Restbeständen der italienischen Lira-Münze — geschehen.

Seit werden 2-Euro-Gedenkmünzen für den Umlauf ausgegeben. Sie unterschieden sich nur durch das Motiv auf der nationalen Seite von den Umlaufmünzen und sind im gesamten Euroraum gültig.

Deutschland startete mit seiner ersten Gedenkmünze der Bundesländerserie , auf der das Holstentor zu Lübeck abgebildet ist. Die Auflage betrug 31,5 Millionen. Dennoch wurden aber immer wieder 2-Euro-Münzen mit dem Bundesadler in erheblicher Stückzahl für Umlaufzwecke geprägt.

Zum fünfzigsten Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge , dem März , gaben alle 13 Euroländer eine Gedenkmünze mit gemeinsamem Bild und Schriftzügen in der jeweiligen Landessprache bzw. Januar erschien erneut eine Gemeinschaftsausgabe der mittlerweile 16 Euroländer anlässlich des zehnten Jubiläums der Wirtschafts- und Währungsunion.

Das Ausgabedatum ist symbolisch zu betrachten, da Neujahr ein offizieller Feiertag ist. Die deutsche Ausgabe erschien am 5. Januar und die italienische Münze als letzte der Serie am Anfang folgte die dritte Gemeinschaftsausgabe von nunmehr 17 Ländern anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Einführung des Euros als Bargeld.

Die Euroländer verausgaben neben den normalen Kursmünzen und den 2-Euro-Gedenkmünzen auch reine Sammlermünzen. Teilweise belaufen sich die Nennwerte auf bis zu mehreren hundert Euro, und die Münzen enthalten Silber oder Gold. Die Prägeauflage ist meistens limitiert. Die Nennwerte sind beliebig, nur die Nennwerte der normalen Euro-Kursmünzen dürfen nicht für Sammlermünzen verwendet werden.

April wurde in Deutschland, vorerst in kleiner Stückzahl und nur in den Filialen der Deutschen Bundesbank erhältlich, eine 5-Euro-Münze als Sammlermünze mit blauem Ring herausgegeben. Dabei sind keine realen Bauwerke abgebildet, sondern es wurden die Stilmerkmale der einzelnen Epochen in eine typische Abbildung eingebracht: