Wie viel Windstrom wirklich kostet


Nachdem im Juli der Weinhof Negenborn als Gastgeber fungiert hatte, war heuer die Brelinger Mitte mit ihren Räumen Gastgeber für alle, die nicht wegwerfen wollen, sondern die Hilfe der "Repair-Truppe" suchen, um Staubsauger, Fahrrad, Drucker oder Nähmaschine wieder flott zu bekommen. Österreich Die Kosten für eine Zahnkrone in Österreich sind ähnlich denen in Deutschland angesiedelt. Um 14 Uhr gleiche Richtung: Leider waren nur etwa 50 Besucher zu zählen, die sich anhören wollten, was unser Finanzminister zu erzählen hatte

Übersicht Zahnkrone Kosten


Der Extrazuschuss für Zahnersatz ist nicht mit einer Befreiung von den Zuzahlungen für Heil- und Hilfsmittel zu verwechseln. Bleibt der Patient bei der Regelversorgung, entfällt meistens die Zuzahlung. Das niedrige Einkommen von Schülern und Studenten reicht in aller Regel nicht aus, um die Kosten für ästhetisch wirkende Zahnkronen zu decken. Geringverdiener fallen daher unter die Härtefallregelung, bei welcher die Krankenkassen die vollen Durchschnittskosten übernehmen. Diese gilt nur für die aktuelle Behandlung, für weitere Versorgungen ist ein neuer Antrag bei der Krankenkasse einzureichen.

Unter die Härtefallregelung fallen alle Patienten, die im Monat alleine bis zu Euro und zu zweit Euro brutto verdienen. Dabei ist unwichtig, ob es sich um Einkünfte aus einer haupt- oder nebenberuflichen Tätigkeit handelt. Die Härtefallregelung garantiert die Versorgung von Patienten mit kostengünstigem Zahnersatz.

Teilverblendete Zahnkronen im Frontzahnbereich sind in der Härtefallregelung inbegriffen, im Seiten- und Backenzahnbereich gelten sie als Wunschleistungen. Um in den Genuss der Härtefallregelung zu kommen, ist neben dem Heil- und Kostenplan ein Einkommensnachweis bei der Krankenkasse einzureichen.

Diese gilt nur für die aktuelle Versorgung und ist für jede weitere Behandlung separat zu beantragen. Besitzer eines Bonusheftes kommen in den Genuss von zusätzlichen Zuschüssen seitens der Krankenkasse.

Die gesetzlichen Kassen belohnen die jährliche Kontrolle beim Zahnarzt mit einem zusätzlichen Bonus zum Festzuschuss. Voraussetzung ist, mindestens einmal im Jahr die Zähne beim Zahnarzt kontrollieren zu lassen. Das ergibt eine Ersparnis von 50 Euro. Sobald der Patient auch nur ein Jahr mit den Kontrolluntersuchungen aussetzt, geht der gesamte Bonus verloren und die Zählung beginnt von vorne. Ein lückenlos geführtes Bonusheft hält nicht nur die Zähne auf Vordermann, sondern spart auch bei den Kosten für Zahnersatz.

Den Rest zahlt der Patient als zumutbaren Eigenanteil aus eigener Tasche. Der fehlende Bonus hat nicht nur eine Erhöhung des Eigenanteils zur Folge. In vielen Fällen ist aufgrund vernachlässigter Zahnpflege eine umfangreiche Behandlung angesagt, die weitere Kosten zur Folge hat. Dabei erfolgt das Anfertigen der Krone individuell, um die Stabilität des Zahnes zu erhalten. Die gesetzlichen Kassen sehen als Regelleistung für Zahnkronen eine Vollgusskrone aus einem Nichtedelmetall vor.

Im Backenzahnbereich ist diese völlig ausreichend. Zahnkronen im Frontzahnbereich sind von der Ästhetik her mit einer zahnfarbenen Verblendung aus Kunststoff oder Keramik versehen. Für vestibuläre Teilverblendungen gewähren die Kassen Festzuschüsse. Dagegen gelten Vollverblendungen als Luxus, für deren Mehrkosten der Patient aufkommen muss. Im Hinblick auf Design und Haltbarkeit lohnen sich die zusätzlichen Ausgaben, da vollverblendete Kronen bei optimaler Pflege eine Lebensdauer von 20 Jahren und länger aufweisen.

Eine Zahnzusatzversicherung kann je nach Anbieter und Tarif den Festzuschuss für Zahnkronen deutlich erhöhen. Die maximale Erstattung für eine mit Keramik verblendete Krone liegt je nach Anbieter und vorhandenem Bonus zwischen und Euro. Eine Zahnzusatzversicherung bietet nicht nur eine Kosteneinsparung beim Zahnersatz, sondern auch bei zahlreichen anderen zahnärztlichen Leistungen, etwa der professionellen Zahnreinigung PZR.

In manchen Tarifen ist die zahnärztliche Behandlung im Ausland integriert. Im Gegensatz zu den gesetzlichen Kassen bieten die privaten Extrazuschüsse für Prothesen, Füllungen, hochwertige Kronen und kieferorthopädische Behandlungen. Allerdings ist die Mitgliedschaft in einer privaten Krankenversicherung an Einkommensgrenzen gebunden.

Ältere Bürger müssen bei den Privaten meist tiefer in die Tasche greifen. Im Gegensatz zu den gesetzlichen Kassen bieten die privaten Krankenversicherungen Leistungen wie die Zahnbehandlung im Ausland an. Hochwertiger Zahnersatz unterliegt der Garantie. Du hast noch eine Frage? In anderen Sprachen In English: How much would it cost to hire an architect to design a custom home? Quanto costerebbe assumere un architetto per progettare una casa su misura? Berapa biaya untuk menyewa arsitek untuk mendesain rumah adat?

Quanto custaria contratar um arquiteto para projetar uma casa personalizada? Hoeveel kost het om een architect aan te trekken om je eigen huis te ontwerpen? Paljonko maksaisi palkata arkkitehti suunnitelemaan yksilöllisen kodin? Am später Nachmittag konnte man sogar der Hoffnung fröhnen, dass bereits am morgigen Mittwoch einige Betonrohre versetzt werden könnten.

Nicht aufgeben, warten wir es ab!! Es ist kaum zu glauben , aber die ersten Meter Betonrohre sind im Boden versenkt und an den Revisionsschacht angeschlossen worden. Einiges los in Bissendorf incl.

Gerade das JUGS in Gailhof ist ja der beliebte Anlaufpunkt für junge Familien, da speziell hier seit jeher die Jugendgruppen ihre Aktionen für die Kinder und Jugendlichen zusammen gestellt haben, egal, ob es sich um das Rollen mit den Zorb-Bällen, das Kisten-Stapeln und ähnliches handelt.

Aber lange konnte der Autor hier nicht bleiben, denn in Bissendorf gab es ab Der harte Kern hatte sich wieder eingefunden, um den Künstler und seine jetzt bis Auch hier ist wieder eine Kinder-Kunstführung vorgesehen, während das Künstlergespräch eine Stunde vor der Finissage am Aber damit nicht genug, gab es vermutlich auch noch einen Mord: Gerade durch den Bürgermeister frisch getraut, erlebten die Zuschauer, die das Brautpaar Heidelinde von Oegenbostel und Henner Hoogestrat hoch leben lassen wollten, noch einen Disput um die Mitgift eines Wäldchens, welches den Investitionsideen des Brautpaares für einen Hotelneubau "Höhe " weichen sollte.

Die Rechnung war aber ohne die Bräutigamsmutter gemacht worden!! Und in diesem Tobuwahobu war die Braut plötzlich verschwunden, es roch nach Mord. Die Polizei kam mit ihrer besten Ermittlerin Der Autor unterdes jagte wieder nach Gailhof , um in den restlichen Stunden bis zum dortigen Abpfiff noch ein paar Fotos des Entdeckertages zu machen.

Bürgermeister besuchte auf seiner Sommertour Schul-Verkehrsübungsplatz der Verkehrswacht in Bissendorf, um sich selbst einmal zu testen. Neue Höfe wachsen und wachsen: Durch die Verwendung von Beton-Fertigteilen für die Aussenwände der Tiefgarage, die dann nur noch mit Ortbeton verfüllt werden müssen, ist eine mühselige Einschalung, wenn evtl.

Aber das ist ja auch der Tenor von Fernsehen und Tagespresse: Bauarbeiter jeder Fachrichtung sind Mangelware. Also muss Vorfertigung soweit als eben möglich ausgenutzt werden.

Aus Angst vor weiteren Stürzen bewegen sich viele Betroffene danach vorsichtiger und trauen sich weniger zu, wodurch wiederum die körperliche Kraft nachlässt und die Sturzgefahr ansteigt. Wie kann man diesen Teufelskreis umgehen? Welche Möglichkeiten gibt es, die Sturzgefahr frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden? Fragen rund um Ursachen und Prävention von Stürzen beantwortet am Mittwoch, Die Sturzambulanz der Geriatrie Diakovere untersucht u.

Der Mann war von einem Ladendetektiv dabei beobachtet worden, wie er sich div. Da der Jährige in den letzten 6 Monaten wiederholt im norddeutschen Raum mit gleichgelagerten Straftaten aufgefallen war und zudem über keinen festen Wohnsitz verfügt, wurde er auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Sonntag einem Haftrichter beim AG Burgwedel vorgeführt.

Die Krimi-Akteure probten auf dem Amtshof: Die Folgetage sind ersichtlich auf dem Prospekt. DAS jedenfalls kann man erleben: Eine Woche lang jeden Tag um Und zu verkosten gibt es auch etwas!! Mehrgenerationenhaus MGH feiert Einjähriges Lebenshilfe Wedemark erweitert Kindergarten Domino: Hier gehen die installierten Maschinen in den Probebetrieb, um gegen Jahresende die echte Produktion anfahren zu können.

Region fördert Projekt "Bunte Beete" mit 4. Es waren 88 Bewerbungen für ein Kuchenstück aus der Torte des Integrationsfonds eingegangen und 32 davon fördert die Region in den nächsten 12 Monaten als Projekte.

Insgesamt wurden von der Region Etwa 60 Anwohner hatten aufgrund der Information, dass es in dieser OR-Sitzung um das künftige Aussehen unseres Dorfkernes geht, diese OR-Sitzung besucht und konnten sich unter diesem Tagesordnungspunkt 7 durch Anregungen aktiv einbringen. LandFrauen radelten durch "3-Dörfer": An die 70 LandFrauen hatten sich um Hier wartete eine Kaffeetafel auf die Radlertruppe. Jazz in Wennebostel Wieder Rennsaison in Scherenbostel: Das Scherenbosteler Seifenkistenrennen ist im Rennkalender der Konstrukteure fest verankert.

Lehrte und Langenhagen, wieder um alles. Ab 10 Uhr standen die Vorläufe an und gegen 14 Uhr starteten die Endläufe. Um 17 Uhr riefen die Organisatoren zur Siegerehrung. Neben der Teilnahmeplakette für jeden gab es Ehrenpreise in den 3 Gruppen. Bei den Jährigen konnte sich Isabella P. Der harte Kern indes genoss noch den lauen Spätnachmittag. Das alljährliche Wedemark-Rallye-Spektakel ist beendet: An und in der Jugendhalle war die Rennleitung untergebracht, stand der Werkstattwagen.

Ab kurz nach 11 Uhr begann das Briefing in der Halle, die an den Wänden mit den Startinformationen beklebt war. Ab 13 Uhr gingen dann im Minutentakt aus dem Zeitnehmerzelt die Fahrzeuge auf die Strecke, mussten sich allerdings ungewohnt sofort in den Stop-und Go-Verkehr an der Gailhofer Ampel einreihen. Da der Autor an keiner der Wertungsstellen war, geht es direkt zur Siegerehrung, die ab Bernd Depping musste seinen Frust loslassen mit dem mehrfach zitierten S-Wort, weil so Vieles schief gelaufen war.

Von den 42 Fahrzeugen kamen insgesamt nur 15 ins Ziel und in die Wertung. Trotzdem gab es viele Pokale, denn der Sport steht ja im Vordergrund.

Nachdem der Frust heraus war, kam der Dank an alle Teams und vor allem an sein Orgateam, ohne das nichts laufen würde. Nachdem auch das absolviert war, machten sich etliche Teams noch auf den Weg nach Hause, während andere ihre Wohnwagen aufsuchten.

Muss man das verstehen?? Nun soll ab Montag ein neuer Regenwasserkanal zur Entlastung der bisherigen Überschwemmungen im Unterdorf gebaut werden. Da sollte eigentlich doch sicher gebuddelt werden. Nun geht die Linienführung für den Bus so: Der Autor ist gespannt, wie das abends an der Haltestelle geht, wenn die Gaststättenbesucher alle dort wie üblich parken.

Neue Bilder von den "Neuen Höfen": Man sieht, wie die Bewehrungen für die Pfeiler wachsen, die später den "Deckel" der Tiefgarage tragen sollen. Leider wird man der Umweltfrevler selten habhaft und es bleibt die Entsorgung bei aha oder dem Bauhof hängen, obwohl man beim Wertstoffhof in Bissendorf alles los wird. Es ist einfach ein tolles Familien-Kinoerlebnis!! Gelungenes Sommerfest der Gemeinde: Eingeladen waren Gäste aus allen Bevölkerungsschichten und bis auf sechs waren auch alle gekommen, ob aus der Politik, Verwaltung, aus der Wirtschaft, Feuerwehr ebenso wie Polizei plus der 50 Bürger, die sich um eine Teilnahme beworben hatten.

Und wieder war es das Florian-Brachthäuser-Trio, welches in den ersten Stunden mit einfühlsamer Musik, ohne damit die Gespäche zu stören, unterhielt. Caren Marks hatte sich entschuldigen lassen. Gegenüber dem Vorjahr war dieser Abend mit höheren Weihen abgesegnet und so wurde er auch genossen. Wie auch in den letzten Jahren konnte man Wertmarken kaufen und damit sowohl "Hardware" wie "Software" oder sogar Eis kaufen.

Die Mitarbeiter, die heute für das Wohl der Gäste eingespannt waren, bekamen von ihrem Chef natürlich einen besonderen Dank ausgesprochen. Heute im Radiomuseum Bissendorf von Bernd Schmitz Wichtige Nachricht für uns Bissendorfer: Durch Passanten wurde das Fahrzeug wieder auf die Reifen gestellt und den beiden Insassen aus dem Fahrzeug geholfen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Gailhofer Ampel wird seit heute morgen aufgebaut: Die zweite Ampelanlage im Zuge der Umgehungsführung des Autobahnverkehrs zur Auffahrt in Gailhof wird gerade aufgebaut.

Umleitungsampel Goltermann-Kreuzung wird seit 9 Uhr installiert, ist aber um 12 Uhr noch nicht in Betrieb. Für Gailhof lag zu dieser Zeit angeblich noch keine Genehmigung vor, jedoch wurde vom Geschäftsbereich Verden um 15 Uhr der Aufbau für heute noch bestätigt. Hat aber nach Gespräch mit Verden nicht mehr geklappt, wird ab Dienstag-Morgen installiert. Unterdes gibt es auf der Autobahn Richtung Süden ein vollkommen ungewohntes Bild: Das wird bis Freitag so gehen: Da in den Orten keine Halteverbote eingerichtet sind, sondern nur Tempo 30 von 20 bis 06 Uhr, müssen die Trucker ganz schön aufpassen, um keine parkenden Fahrzeuge zu lädieren.

Ein anstrengender, spannender Museumsvormittag für Schulkinder: Mit alter Technik und Geräten aus dem Museum erfuhren die Schülerinnen und Schüler, wie und mit welchen Hilfsmitteln vor bis Jahren auf den Höfen und in den Haushalten der Wedemark die Arbeiten des täglichen Lebens erledigt wurden Reisebericht und restliche Bilder der Radoldies wurden unter dem 6. Tag des Sports in Brelingen: Auf dem Sportfeld des FC Brelingen war allerlei aufgebaut, um mit dem Rahmenprogramm möglichst viele Besucher anzulocken.

FC Sankt Pauli Blindenmannschaft, amtierender Deutscher Meister und Nationalspieler, imponierte doch sowohl Jung wie Alt, denn hier kommt es auf das Feingefühl des Hörens sowohl der Töne aus dem Ball wie der Kommunikation mit den ja ebenfall blinden Mitspielern und den Trainerzurufen vom Spielfeldrand an. Rasmus, der vor vielen Wochen bei den Landfrauen zu Gast war, um über sein Leben zu berichten, spielt seit in Hannover Blindenfussball, weil er Fussball-verrückt ist. Seit spielt er in Hamburg und wird in Kürze dort auch sein Studium beginnen.

Ebenfalls ein Mini-Tennisfeld war aufgebaut und dann ein weiteres Kleinfussballfeld, wo man mit einer aufgesetzten Blind-Brille versuchen konnte, den "Klingel-Ball" zu führen und evtl.

Aber da war noch ein Gewinner: Maiko Leitschu hatte den Sonderpreis gewonnen, einen von allen 96er-Spielern signierten Fussball. Na, das war ja wohl wirklich ein Sonderpreis!! Ansonsten war für Essen und Trinken bestens gesorgt, dazu gab es extra eine Wasser-Theke von enercity und eine lange Tafel mundgerecht vorbereiteten Obst und Gemüses.

Stoffelfest zog Besucher an: Der Getränkewagen war ebenso aufgebaut wie der Grill, der schon mit den diversen Grilladen bestückt war.

So durften die Kirchgänger, als sich die Türen des Gotteshauses um 12 Uhr wieder öffneten, direkt zum Mittagessen schreiten, denn auch die diversen Salate warteten im Zusammenspiel mit dem Grillgut auf die hungrigen Mägen.

Bei prächtigstem Wetter stand ein gelungenes Stoffelfest nichts im Wege. Julius zieht sich bis zurück: So jedenfalls die Ankündigung von Ursula Thammenhein aus der Gemeindebücherei, die sich natürlich wieder bewerben will für eine Julius-Ausrichtung. Das war mal wieder was gewesen, denn immerhin hatten 42 Jungen und 68 Mädchen mitgemacht, aber das Erstaunliche: Es waren 42 Erst-Teilnehmer dabei!

Und ausgeliehen wurden die Julius-Bücher mal in den zwei Monaten, aber das wichtige daran: Es wurden Bewertungen abgegeben. Und Ursula wies noch einmal besonders darauf hin, dass die Kinder ihren Lehrern die Diplome vorlegen sollen. Aber dann kam der Kracher des Abends: Tommy Baake war ja auch nicht schlecht, aber dieser Rainer der Name sagt alles!!

Er rannte und stampfte, sprang und fiel, brüllte und flüsterte, schrie und grummelte er bei den passenden Textstellen. Und natürlich wurde er von den Julianern mit tosendem Beifall bedacht. Das war etwas für die Kids!! Und der Autor hat sofort vorgefühlt, ob ein solches Spektakel auch für Senioren verfügbar sei - jau, natürlich in etwas moderaterer Form.

Thammenheins Dank galt auch den vielen Menschen, die die internen wie vor allem externen Veranstaltungen für die Kinder mitorganisiert hatten. Das war was für Auto-Oldie-Liebhaber: Isernhagen-Classics mit 70 Nennungen: Von Peine über Celle kommend wurde die Wedemark in Gailhof erreicht, dann ging es weiter durch Mellendorf, am Hartmannshof links abbiegend nach Schlage-Ickhorst, auch hier linksabbiegend den Randbereich Bissendorf streifend und dann ab nach Burgwedel.

Also Platzwechsel zum Alten Zöllnerhaus, denn hier mussten die Fahrzeuge entweder an der Ampel warten oder den Gegenverkehr passieren lassen, also fuhren sie langsam, gut zum fotografieren.

Ortsbild-prägende Esche musste fallen: Die ortsbildprägende Esche im Tattenhagen auf der Grenze zwischen Brockmann und Reimann musste gefällt werden, weil Sachverständige den Baum trotz Belaubung als nicht mehr standsicher eingestuft haben. Und gerade bei einer Arztpraxis ist die Verkehrssicherheit besonders wichtig.

Auch der Auto, der ja täglich mit der Kamera unterwegs ist, hätte dem gesund aussehenden Baum nicht angesehen, dass er eigentlich tot war. DieFirma Fortmüller hatte jedenfalls sehr viele Schnitte ansetzen müssen, um den Baum scheibchenweise abzutragen. Laut Bauschild ist für beide Häuser eine Bauherrschaft aus Burgwedel ausgewiesen. Inzwischen ist der Bauhof mit dem Anbringen dieser neuen Banner an fast allen neuralgischen Punkten im Gemeindegebiet unterwegs.

Zuschauer werden tolle Karossen sehen, u. Sucht ist kein Randgruppenproblem: Vitrine im Bürgerhaus neu bestückt: Nachdem die Vitrine im Untergeschoss des Bürgerhauses längere Zeit ohne Besatz war, haben sich heute morgen unsere Ortsbürgermeisterin Susanne Brakelmann und Gerlinde und Utzdieter Bucerius darüber hergemacht, die Vitrine neu zu bestücken.

Gerlinde Bucerius stellt hier eine Sammlung von Glas- und Porzellanvögeln aus, die sich aus Ihrer Liebe zur Natur und Vogelbeobachtung im eigenen Garten entwickelt hat.

Heute besteht ein umfangreiche Steineier-Sammlung. Der Arbeitsbereich, den Fahrer Ulf I. Von Bremen bis Kassel und quer auch ganz Niedersachsen. Da muss man schon gerne autofahren! Bei der Sanierung des ältesten Spielplatzes im Frühjahr war der Tisch zusammengebrochen und wurde entsorgt.

Nachdem der Bauhof nach dem Urlaub wieder in voller Mannschaftsstärke im Dienst und die Lieferung der neuen Bank erfolgt war, wurde sie kurzfristig mit einem kleinen Fundament aufgestellt und steht nun den Bissendorfern und vor allem den Kindern wieder zur Verfügung. SSG Scherenbostel auf sonntäglicher Radtour: Über 40 Personen hatten sich zur freudigen Überraschung von Cora Lammers eingefunden, um die Sonntagstour mitzumachen.

Hier hatte inzwischen das Cateringteam die gespendeten diversen Kartoffel- und Nudelsalate aufgebaut, die Bockwürstchen lagen im Kocher und es dauerte nicht lange, bis alles aufgegessen war. Der Nachmittag gehörte dann in gemütlicher Runde dem Klönschnack. Und wieder waren viele Zeitspender gekommen, um alle Kinder zugleich im Garten betreuen zu können. Ein wenig zu tief ins Glas geschaut oder zu stark gekifft?

Die Ruhebank an der dicken Eiche, die der Verschönerungsverein vor Jahren zusammen mit einer benachbarten weiteren Bank aufgestellt hatte, wurde sicher aus Wetterschutzgründen! Der Sprayer selbst hatte seine extravagante Sonnenbrille leider liegenlassen, abzuholen im Redaktionsbüro. Weitere Fotos werden hier bis Sonntag noch folgen. Vermutlich infolge von Unachtsamkeit prallte ein jähriger Ford- Fahrer gegen das Heck eines Toyota, der von einem Jährigen gelenkt wurde. Durch den Aufprall wurde der Toyota gegen den davor haltenden Passat einer Jährigen geschoben.

Der Toyota-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein geschätzter Schaden i. Der Autor dieser Zeilen befuhr selbst etwa zur gleichen Zeit die L von Bissendorf nach Langenhagen und hatte festgestellt, dass eine unendliche Fahrzeugschlange zwischen BAB-Abfahrt Kaltenweide und Scherenbostel nur schrittweise vorwärts kam. Radoldies fahren heute nach Bingen: Goar, wo in den letzten 20 Jahren schon mehrfach genächtigt wurde. Region und Umland wieder dicht: Durch einen Unfall in der Baustelle zwischen Berkhof und Schwarmstedt war mal wieder alles dicht.

Die Nachrichten aus der Verkehrsmanagementzentrale über die Sender lauteten: Bitte bis zu min mehr einkalkulieren. Und wie schon so oft beobachtet, die Truckerfahrer werden dann erfinderisch und nutzen wirklich bald jeden Feldweg Gestartet war die Jugendgruppe mit 14 Kindern und Jugendlichen, dazu gehörten noch 4 Betreuer.

Bei den bekannt hohen Temperaturen war der kurze Sprung ins Wasser wichtig. Die Verpflegung und das Zubereiten des Essens hatte die Gruppe selbst organisiert. Es gab unter anderem Obstsalate, Curryreispfanne, Schweinefilet mit Gemüse und Spätzle, Spagetti mit Hackfleischsauce und natürlich wurde gegrillt. Ein Preisbingo stand natürlich auch bei allen wieder hoch im Kurs, dabei konnte sich jeder an einem Tagesrätsel beteiligen und einen kleinen Preis gewinnen. Ansonsten konnte man durch kein Handytelefonat oder Gucken aufs Smartphone abgelenkt werden, denn man war im Tal der Ahnungslosen - es gab kein Netz!

Die Abende wurden gemütlich am Wachsschmelzfeuer mit Black Stories beendet. Die Woche ist wie im Flug vergangen und alle waren sich einig, dass im nächsten Jahr wieder eine Ferienfreizeit durchgeführt werden soll. Die Gruppe dankt hiermit für die vielfältige Unterstützung.

Radoldies Bissendorf gingen wieder auf Tour: Heute morgen konnten die Bissendorfer Radoldies wieder mit den besten Wünschen und ein wenig Taschengeld der Zurückgebliebenen auf die diesjährige Wochentour geschickt werden.

Ziel war der Naheradweg. Ihr müsst nur weiterlesen! Hier verspätet jetzt der Bericht von Horst Keese über den weiteren Tourverlauf. Beim Juliusclub ging es heute in der Bibliothek um "Trickfilme selbst drehen" mit dem Tablet.

Ohne Gerüst sieht unser Amtshaus ganz fein herausgeputzt aus. Wenn jetzt die Innenarbeiten zügig vorangehen, könnte es ja vielleicht mit der Fertigstellung zum Jahresende noch klappen. Viel Beton für Bissendorf: Heute rollten sie an, die Betonlaster für die Tiefgarage der "Neuen Höfe". Am frühen Nachmittag wurden Planen über den langsam aushärtenden Beton gezogen, damit durch die einst bei der Planung nicht einkalkulierte Jahrhundertsonne die Sohle der Tiefgarage nicht unvorhergesehen schnell aushärtet und zu Spannungen und Rissen führt.

Isernhagen hat 4 - Wedemark nur eine Auszubildende: Die siebzehnjährige absolviert eine dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Kommunalverwaltung. Was tut sich da im Eichhornweg?? Man könnte vermuten, hier wird das Baugebiet erweitert, dem ist jedoch nicht so. MGV Brelingen singt im Stadtgarten: Geburtstages eines Sangesbruders, der im Pflegeheim Stadtgarten in Bissendorf lebt, brachte der Männergesangverein Brelingen ein Geburtstagsständchen.

Feuerwehrjugend zurück aus dem "Urlaub": Der einwöchige Ausflug der Jugendwehr mit 14 Jugendlichen und 4 Betreuern ging vom Es gab kein Netz, um Nachrichten oder Fotos zu senden!

Ausführlicher Fotobericht folgt in Kürze. PC-Senioren können jetzt mit aktueller Software arbeiten: Demnächst sollen noch die Grafikkarten ersetzt werden, um ein schnelleres Laden der Bilder bei den Bildbearbeitungs- und Videokursen zu ermöglichen. Aber unser Haushalt ist im Moment leider mit dem Softwarekauf erschöpft. Natürlich würden Spender nicht abgewiesen.

Für die Teilnehmer an den diversen Kursen ist es ratsam, zuhause wenigstens bei Photoshop Elements ebenfalls auf die Version 18 aufzurüsten. Reparaturcafe hatte wieder in Brelingen aufgeschlagen: Nachdem im Juli der Weinhof Negenborn als Gastgeber fungiert hatte, war heuer die Brelinger Mitte mit ihren Räumen Gastgeber für alle, die nicht wegwerfen wollen, sondern die Hilfe der "Repair-Truppe" suchen, um Staubsauger, Fahrrad, Drucker oder Nähmaschine wieder flott zu bekommen.

Während die einen dem guten Stück zu Leibe rücken, können die "Lieferanten" die Zeit bei einer Tasse Kaffee und einem Stück leckeren Kuchen überbrücken und dafür bei in aller Regel erfolgreicher Reparatur des angelieferten Teiles den üblichen Gegenwert in das Einmachglas werfen. September, wie üblich ab 14 Uhr bis 17 Uhr. Therapiegarten "Grüne Stunde" war geöffnet, jedoch hielt sich der Andrang wegen der Hitze in Grenzen. Die Organisatoren hatten sich gedacht, wenn der Verschönerungsverein in diesem Jahr keinen Dorfflohmarkt veranstaltet, springen wir in die Bresche und organisieren selbst einen solchen.

Und das sah nicht schlecht aus, trotz der Hitze waren 30 Aussteller mit ihren Tapeziertischen angerückt und hatten ganz schön Fläche bestückt. Es zeigte sich wieder einmal, wieviel Ungenutztes in den Kellern schlummert und der alte Satz bewahrheitet sich immer wieder: Was du in den letzten drei Jahren nicht gebraucht hast, brauchst du nimmer, also ab in die Flohmarktkiste! Ab 15 Uhr wurde dann aber wegen der Hitze abgebaut, das war so nicht einkalkuliert. So sieht es aus in Gailhof: Was bedeutet das für einen Jugendlichen?

Die Gemeindejugendpflege hatte ein spannendes Thema aufgegriffen: In Verbindung mit der Jugendanstalt Hameln war eine Justizvollzugsbeamtin mit einem jährigen Jugendlichen, der seit seinem Lebenjahr mehrfach eingesessen hatte und nun die letzten 30 Tage seiner aktuellen Haftstrafe absitzt, zu Besuch in der Jugendhalle gewesen.

Etwa 20 Jugendliche unterschiedlichen Alters besetzten wechselweise die Stühle und hatten durchaus interessante Fragen sowohl an die Beamtin als auch an den inhaftierten Jugendlichen.

Dieser arbeitet derzeit in Hameln tagsüber im Tierheim. Ob die fragenden Wedemärker Jugendlichen daraus Lebensweisheiten ableiten werden, kann nur die Zukunft zeigen. Es zeigt den unverändert hohen Beliebtheitsgrad einer Trauung in Bissendorf. Auch die Region tut etwas, um die Zahl der offenen Ausbildungsplätze zu reduzieren: Neue Gesichter in der Regionsverwaltung: August , ihre Ausbildung bei der Region Hannover begonnen. Zwölf weitere Azubis machen ihre Ausbildung in anderen Berufsfeldern bei der Region.

In den ersten zwei bis drei Tagen lernen sie gemeinsam die Regionsverwaltung mit ihren Zuständigkeiten und Einrichtungen kennen. Danach trennen sich die Wege je nach Ausbildungsart und Beruf. Räselhafter Unfall mit Fahrerflucht: In der Nacht zu Samstag, dem Das Fahrzeug wurde dabei schwer beschädigt.

Der Unfallverursacher flüchtete jedoch von der Unfallstelle, der Unfall wurde der Polizei nicht angezeigt. Irgendwie ist der nicht mehr fahrbereite Pkw unbemerkt von der Unfallstelle entfernt worden, denn erst durch einen Hinweis aus der Bevölkerung wurde die Polizei am Die Mellendorfer Polizei bittet nunmehr um Zeugenhinweise.

Wer kann Angaben zum Unfallgeschehen machen oder hat das verunfallte Fahrzeug an der Unfallstelle stehen sehen? Wer kann Angaben zum Abtransport des schwer beschädigten Pkw machen? Der in Abbensen wohnende Fahrzeughalter konnte von der Polizei bislang nicht befragt werden, daher ist auch nicht bekannt, wer hinter dem Steuer gesessen hat. Das wird den Kirchen nicht gefallen: Informationen zu Abtreibungen werden online gestellt: Region Hannover entscheidet als zuständige Gesundheitsbehörde.

Als zuständige Gesundheitsbehörde verstehe die Region eine solche Liste zum einen als Hilfestellung für Frauen in Krisensituationen, sagte Regionspräsident Hauke Jagau.

Jahrhundert-Mond bringt alle auf die Beine: Leider war dann doch ein Dunstschleier am Himmel, so dass man lange warten musste, bis gegen 23 Uhr wenigstens etwas zu sehen war.

Neues von den "Neuen Höfen": Die etwa 5 cm dicke Beton-Sauberkeitsschicht, die direkt auf den Sand kommt, abgezogen wird und dann das genaue Setzen der zu verflechtenden Moniereisen ermöglicht, ist vergossen worden. Nun können die Eisenflechter, die bereits den nördlichen Teil der späteren Tiefgaragen-Sohle weitgehend eingeschalt haben, auch den südlichen Teil der an das Grundstück mit Reisebüro Reyer grenzt anpacken und einschalen.

Erst wenn die Temperaturen wieder in den Normalbereich kommen, können die fertig vorbereiteten Flächen mit Fertigbeton gegossen werden. Zu einem ordentlichen Crash wurde die Polizei zum Kummerberg gerufen. Aber es war nur die Brandmeldeanlage bei der Firma Rufin, die bei einem Dampfaustritt angesprungen war und somit konnten unsere Brandschützer schnell wieder einrücken.

Um 14 Uhr gleiche Richtung: Ob aufgrund der Hitze die Klimaanlagen empfindlicher reagieren?? Innerhalb des Gebäudes wurden diverse weitere Türen aufgehebelt. In einem Büroraum versuchten die Täter, einen Tresor gewaltsam zu öffnen.

Bislang ist noch nicht bekannt, ob Gegenstände aus dem Gebäude entwendet wurden. Von den eingesetzten Beamten des PK Mellendorf wurde festgestellt, dass beide aus Hannover stammenden Täter einschlägig in Erscheinung getreten sind. Nach Personalienfeststellung wurden die Männer entlassen.

Landmarkt fällt heute aus , wie Carsten Dettmers, der Vorsitzende des Landmarktvereins mitteilte. Ja, die Partnervermittlungen versprechen viel und halten nichts.

Werben mit freier Wohnung!! Edeka-Lüders hat neuen Fahrradunterstand gebaut: Uwe-Karsten Lüders musste für seine Burgwedeler Niederlassung einiges investieren, u. Sieht doch ganz ordentlich aus, allerdings wäre eine Verankerung mit dem Gebäude noch besser gewesen. Sonnenuntergang über einem abgeernteten Feld zwischen Güldener Winkel und Scherenbostel.

Jugendpflege besuchte Milchhof Hemme in Sprockhof: Am letzten Donnerstag Auf dem Heimweg wurde die Gruppe immer kleiner, denn alle wurden bis an die Haustür begleitet.

Feuerwehren aus Region und Stadt stehen bereit, die aus Nienburg sind bereits auf dem Weg nach Schweden, um bei den dort wütenden Waldbränden zu helfen.

Wedemarks Wehren sollen in jedem Falle hier vor Ort bleiben. Die vom Innenministerium entsendeten Wehren sind so autark ausgerüstet, dass sie bis zu 96 Stunden allein agieren können. Mit mehr als Hus de Groot hat mehrere Banner an der Baustellen-Verkleidung ausgetauscht. Auf dem abgebildeten Banner sieht man die aktuelle Vision der "Neuen Höfe", wie sie sich uns wahrscheinlich am Ende darstellen wird. Bis dahin wird noch viel Eisen und Beton verbaut wie auf diesem Bild sichtbar. Wer sprintet denn da durch die Gegend?

Eine mutige und wunderschöne Lackierung setzt hier Akzente bei den Schüler- bzw. Weiterer Meilenstein bei Spedition Ebeling: Lagerkapazität wird erweitert mit Spatenstich für 5. Zum Jahresende soll sie dann fertig sein. Ebeling steht für zukunftsorientiertes Denken, Schnelligkeit, Kreativität und zuverlässige Präzision. Mit der fünften Halle sind es dann Unter einem Dach bietet Ebeling neben Lagerung und dem Transport der Ware vor allem hochmoderne Kommissionierung, Konfektionierung, Etikettierung und Qualitätskontrolle an.

Ebeling verfügt dabei über alle relevanten Zertifizierungen und Sondergenehmigungen und ist in vielen Bereichen immer eine Nasenspitze voraus. Die bisher Mitarbeiter, die bei Ebeling einen festen Arbeitsplatz haben, müssen vermutlich aufgestockt werden, wenn die neue Halle zum Jahresende in Betrieb geht. Im September letzten Jahres war die Gemeinde Wedemark von der Verwaltung des Weltkulturerbes Gartenreich Dessau-Wörlitz angesprochen worden, "man habe gehört, hier wären noch Lagerstätten von Raseneisenstein".

Es ging etwas hin und her, ein Mitarbeiter der Bauhütte Quedlinburg, Jörg Lehmann, kam hierher, wurde zu einem Feldweg geführt, wo man unter einem Hügel Raseneisenstein vermutete. Fand man dann auch, aber nur kleine Brocken.

Inzwischen sind die Sanierungsarbeiten dort abgeschlossen und stehen vor Wiedereröffnung für das Publikum. Heute letzter Arbeitstag für den Staat: Ganz zu schweigen von der Staatsverschwendung auf Kosten der Steuerzahler, die im Schwarzbuch nachzulesen ist. Freiwilligenagentur Wedemark feiert Dreijähriges Und sogar durch den Forst Rundshorn fahren die Trucker, die unsere Gegend kennen, um die typischen Navi-Umleitungsempfehlungen zu umgehen, denn da fahren ja dann alle entlang.

Ob Biergarten, Campingplatz oder Alten-Pflegeheim - Rudel-Fernsehen überall und bei der Fussball-WM fiebern auch die mit, die sich sonst eher zurück halten, wenngleich sich die Begeisterung bei einem Spiel um den 3. Platz doch stark in Grenzen hält. Aber immerhin haben die schwarz-rot-gelben den Briten die Nase gedreht. Da sieht man, wohin der Brexit führt. Morgen beim Endspiel dürfte das Stimmungsbarometer doch etwas höher steigen. Ergänzendes Fazit einer sonntäglichen Fahrradrundfahrt: Das Endspiel zwischen Frankreich und Überraschungsgegner Kroatien hat auch nicht die Menschenmengen mobilisiert.

Auch Burgwedeler wissen Bissendorfs "Eheschmiede" zu schätzen. Mutig, mutig, aber die Herausforderung für eine Trauung am Freitag, dem dreizehnten im Juli stand und selbst Bauzäune schrecken Verliebte nicht ab, Bissendorf als Trauort zu wählen. Das kann nur eine Superehe werden. Schwerhörigenbund und Deutsches HörZentrum bieten kostenlos Hörtests an: Der Late-Zoo am Donnerstag, Juli , ab Mit dabei sind unter anderem der Deutsche Schwerhörigenbund e.

Von Fachleuten können sich Besucherinnen und Besucher jeden Alters beraten und ihr Gehör testen lassen. Wo ist denn hier die Toilette? Mehrtagesfahrt der LandFrauen ging ins Altmühltal: Träumen darf man ja wohl noch Sicher würde sich die Wedemärker Freiwilligen über solch eine Drehleiter mit Sp r itzentechnik freuen, aber da ist in den nächsten Jahren kein Haushaltposten für vorgesehen. Aber ansehen und träumen kostet nichts!

Schulungs-PCs für Computerschulungen aufgerüstet: Es sollen noch etwas leistungsfähigere Grafikkarten eingebaut werden, denn Bildbearbeitung und anspruchsvollere Diashows sind die Renner der Kurse. Nun kann es also nach den Ferien mit Schwung weitergehen. Regen, Regen, aber diese Tropfen haben ja nur an der Oberfläche gekratzt!

Eröffnungswochenende mit Juliano Rossi und 47Soul am Sommer, Sonne, Musik — der Kultursommer lädt in diesem Jahr zum Mal dazu ein, neue, ungewöhnliche Orte in der Region Hannover zu entdecken und musikalische Höhepunkte zu erleben. Juli, 20 Uhr, steht 47Soul im historischen Grün auf der Bühne. Deutscher LandFrauentag in Ludwigshafen: In diesem Jahr fand am 4. Kinderkunstführung und Finissage bei imago: Im Verlaufe des weiteren Nachmittages konnte Constanze Prelle dann noch einige Besucher durch die Ausstellung führen und ihnen die Arbeitsweise zu ihren Exponaten in Tape the Line erklären.

Fachkundiger Besuch aus Hamburg im Heimatmuseum: Damit sollen auch die Menschen in den externen Ortsteilen in die Lage versetzt werden, mit nur einem kurzen Anfahrtsweg die Reparaturspezialisten zu erreichen.

Hier in Negenborn gibts immer einen interessanten Showeffekt: Eines der Fahrradmontage-Stative wird nahe der Grundstücksgrenze aufgestellt, sieht von Abbensen kommend wie eine stationäre Laserpistole aus. Ich bin jetzt bei parship. Dabei hätte ich eine tolle Wohnung im Tattenhagen, beste Ortslage, Einkaufsmöglichkeiten am Isernhägener Damm und Bahldamm zwar wegen aktueller Trockenheit etwas eingeschränkt, aber insgesamt eben doch "Wohlfühlgemeinde".

Man muss eben mit der Zeit gehen! Freiwilligenagentur hatte Datenschutz-Fachmann eingeladen: So hatte Danierl Dietrich den zertifizierten Datenschutzberater und externen Datenschutzbeauftragten Christian Tomaske gewonnen, auch sich selbst ehrenamtlich für diese Sache zur Verfügung zu stellen. In drei Vortrags-Stunden im Bürgerhaus konnte er so den zwanzig Anwesenden aus Vereinen und insbesondere den ehrenamtlichen Gruppen einige Einblicke zur jetzt gültigen DSGVO geben, um sie zumindest etwas zu sensibilisieren.

Man glaubt es kaum: Es konnte ein jähriger Bissendorfer ermittelt werden, der zugab, die Plantage angelegt zu haben. Die Pflanzen wurden sichergestellt. Zurück blieben lediglich die Schrauben. Das sieht wirklich nach einem starken Fundament aus!