Brandenburg


Die isländische Fotografie weist ein breites Spektrum auf. Liste von Flüssen und Kanälen in Brandenburg. Oktober trat der neue Brandenburgische Landtag zu seiner ersten Sitzung zusammen. Die Mark Brandenburg im Jahr Klippen-Leimkraut , eine der ersten Pflanzenarten, die Lavafelder besiedeln und daher viel im Hochland zu finden sind.

Navigationsmenü


Es endete erst mit der Unterwerfung unter die Norweger im Jahre Der Sage nach entdeckte Erik der Rote im Jahr n. Immerhin umrundete Erik der Rote die Südspitze der Insel und erreichte so die grönländische Westküste. Er hatte sich verirrt, sah die amerikanische Küste, landete aber nicht, sondern kehrte nach Grönland zurück. Lange blockierten Handelsmonopole , erst norwegische, später dänische, die wirtschaftliche Entwicklung Islands.

Der Kieler Frieden vom Januar besiegelte noch einmal die dänische Oberhoheit. Das alte Mutterland Norwegen fiel zwar an Schweden , konnte sich aber auf den Weg in die Unabhängigkeit machen.

Mit der Rückbesinnung auf die alten Traditionen, dem Wiederaufleben des Althings und dem Durchbrechen der Handelsbeschränkungen beging Island mit einer eigenen Verfassung die Tausendjahrfeier der Landnahme.

Dezember erlangte Island die Souveränität. Der dänische König Christian X. Juni , das isländische Staatsoberhaupt. Daher haben Mitglieder des dänischen Königshauses, die vor dem Vorher mussten Isländer zum Studium ins dänische Mutterland übersiedeln bzw.

Dänisch war bis weit ins Jahrhundert Zweitsprache auf Island. Im September begann der Zweite Weltkrieg ; am Mai besetzten britische Truppen Island unter Verletzung seiner Neutralität , um die befürchtete Invasion durch das Deutsche Reich zu vereiteln. Dänemark stand zu diesem Zeitpunkt noch unter deutscher Besatzung. Islands Beitrag zum Verteidigungsbündnis besteht darin, eingegrenzte Gebiete seines Territoriums zwecks militärischer Nutzung kostenlos zu verpachten.

Die Dauerpräsenz amerikanischer Truppen war in Island Jahrzehnte lang ein innenpolitischer Streitpunkt. Als problematisch wird in Island vor allem der Status der isländischen Fischereirechte angesehen. Die Insel ist wie kein anderes Land auf diese Rechte angewiesen. Das isländische Parlament bestätigte ihren politischen Kurs und am Juli wurde ein Beitrittsgesuch gestellt. Nach dem Regierungswechsel im April wurde der Beitrittsprozess ausgesetzt, weil die neue Regierung — wohl unterstützt durch die Mehrheitsauffassung in der Bevölkerung — einen Beitritt nunmehr ablehnte.

März zog Island seinen Beitrittsantrag zurück. Island ist seit dem Juni eine unabhängige parlamentarisch-demokratische Republik siehe Verfassung der Republik Island. Das Althing , die Legislative , besteht aus 63 Abgeordneten. Die Judikative ist in Island zweistufig gegliedert. Die Bezirksgerichte bilden die untere Ebene. Der Demokratieindex der Zeitschrift The Economist listete Island auf dem zweiten Platz weltweit hinter Norwegen und vor Schweden ; das Land erreichte hier eine Punktzahl von 9,50 von 10 möglichen Punkten.

Die Regierungsgeschäfte führt der isländische Premierminister. Im Herbst fanden vorgezogene Neuwahlen statt [28] , die Parlamentswahl in Island , nach der sich eine Regierungsbildung zunächst als schwierig erwies. September angekündigt hat, die Koalition zu verlassen.

Oktober fanden daher wiederum vorgezogene Neuwahlen statt. Mitte der er Jahre wurde das in Island traditionell herrschende Vier-Parteien-System aufgebrochen. Die vier staatstragenden Parteien waren bis dahin:.

Der Versuch der Vereinigung aller linken Parteien führte zu der Herausbildung zweier neuer Parteien, der:. In der sozialdemokratischen Allianz ging auch die Frauenallianz auf, die als erste Frauenpartei der Welt in ein nationales Parlament eingezogen war und dort bis zur Fusion durchgängig vertreten war.

Wenn auch tendenziell abnehmend, spielt das Genossenschaftswesen eine weltweit fast einmalige Rolle auf der Insel. Nahezu alle wichtigen Lebensbereiche Renten, Urlaubssonderzahlungen, Gesundheitswesen, der Schule nachgeordnete Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, Kulturveranstaltungen, Fischereifahrzeug-Pools und deren Ertragsverteilung, Island ist Mitglied bei folgenden Organisationen: Politisch ist Island in acht Regionen unterteilt: Die hohe Urbanisierung geht auf die anhaltende Landflucht zurück, die in Island im Von den acht Regionen Islands haben inzwischen fünf ein stabil positives Bevölkerungswachstum.

Island besitzt offiziell kein eigenes Militär. Ausgerüstet ist sie mit drei Patrouillenbooten , einem Überwachungsflugzeug und mehreren Hubschraubern. Im Bündnisfall hat es sich zu medizinischer Hilfsleistung bereit erklärt. Die amerikanische Truppenpräsenz ging bereits auf das Jahr zurück.

Dabei spielte vor allem die Unterstützung der isländischen Küstenwache durch die fünf stationierten Hubschrauber und die Patrouillen im isländischen Luftraum durch vier F Kampfflugzeuge eine Rolle. Die Vereinigten Staaten garantieren der isländischen Regierung aber weiterhin militärischen Schutz aufgrund des bilateralen Vertrages.

Es wurde eine Behörde für Fragen der Landesverteidigung eingerichtet, die die elektronische Luftraumüberwachung aus amerikanischer Regie übernahm.

Befreundete Geschwader werden dann auf dem ehemaligen amerikanischen Stützpunkt einquartiert. Obwohl Island nicht über eigene Streitkräfte verfügt, war es in der Koalition der Willigen vertreten. Der Staatshaushalt umfasste Ausgaben von umgerechnet 7, Mrd. US-Dollar , dem standen Einnahmen von umgerechnet 10, Mrd. Island konnte seine Staatsfinanzen in den letzten Jahren sanieren. Island war bis in das Jahrhundert ein landwirtschaftlich geprägtes Land. Jahrhunderts erfolgte dann der Übergang zur Hochseefischerei.

Die Landbevölkerung fand hier neue Arbeitsplätze und so war nur noch die Hälfte der Bevölkerung in der Landwirtschaft tätig. Island war besonders von der ausgebrochenen Finanzkrise betroffen. Der Bankensektor hat sich stabilisiert und entsprechende Reserven in internationaler Währung sind vorhanden. Die Währungskonsolidierung wird weiter ein Ziel sein. Im Juni kehrte Island erstmals an den internationalen Kapitalmarkt zurück. China ist an dem Inselstaat insbesondere wegen dessen günstiger Lage am Nördlichen Seeweg interessiert.

Im Umlauf befinden sich Münzen zu 1, 5, 10, 50 und Kronen sowie Banknoten zu , , , und Die Wirtschaft Islands hat sich nach der Finanzkrise wieder rasch erholt. Die Lebenserwartung der Isländer ist eine der höchsten der Welt. In der Rangliste des Index der menschlichen Entwicklung lag Island weltweit ab November erstmals auf Platz eins, knapp vor Norwegen, das sechs Jahre an der Spitze des Indizes stand. Kern der isländischen Landwirtschaft ist die Nutztierhaltung, hauptsächlich Schafe, Islandpferde und Rinder.

Das betrifft weite Gebiete des Inlandes Isländisches Hochland. Die bewohnten Gebiete befinden sich hauptsächlich entlang der Küste. Die isländische Hochweidewirtschaft war bis in das Jahrhundert vergleichbar mit der Seter - Almwirtschaft Norwegens. Die moderne Weidewirtschaft auf den natürlichen Weidegründen ist hingegen eine eigene Form des mobilen Pastoralismus. Um die wertvollen Tieflandweiden zu entlasten, befinden sich die Schafe und Pferde im Sommer auf den Hochweiden im Inland.

Die Mutterschafe mit den Lämmern werden im Juni auf die Hochweiden getrieben oder mit Lastwagen dorthin gebracht. Die Tiere streifen während dieser Zeit frei umher.

Sie folgen beim Weiden immer dem frischesten Pflanzenwuchs, weshalb das Lammfleisch in Island besonders wohlschmeckend ist. Dabei müssen die Weidegründe bis zu dreimal durchkämmt werden, um alle Tiere zu finden.

Den Winter verbringen sie auf den Weiden im bewohnten Gebiet bzw. Der Abtrieb ist eine festliche Angelegenheit. Sie schauen bei der letzten Phase zu oder packen mit an.

Für die Erwachsenen gibt es abends einen festlichen Ball. Aufgrund der Lage auf einem Schelfsockel des Mittelatlantischen Rückens sind die Fischgründe rund um Island besonders ergiebig. Das Meer rund um die Insel ist reich an Phytoplankton , das die Grundlage der ozeanischen Nahrungskette bildet.

Zum Schutz der Fischgründe wurde erstmals eine Schutzzone von 32 Seemeilen festgelegt. Sie wurde jedoch wieder aufgehoben, und erst im Jahr wurde eine neue Schutzzone von drei Seemeilen festgelegt. Nach dem Zweiten Weltkrieg führte der Einsatz der modernen Fangflotte innerhalb weniger Jahre zur Überfischung der isländischen Gewässer.

Deshalb wurde die Schutzzone auf vier Seemeilen ausgedehnt. Wegen erneuter Überfischung wurde die Zone dann auf zwölf Seemeilen erweitert. Island erweiterte die Schutzzone auf 50 Seemeilen. Es kam wie bereits Ende der er Jahre zum Streit zwischen Island und dem Vereinigten Königreich, denn die Briten waren nicht bereit, die erweiterte Schutzzone zu akzeptieren.

Der Streit eskalierte und britische Trawler wurden von Kriegsschiffen begleitet. Die Meilen-Zone ist heute internationaler Standard und völkerrechtlich anerkannt. Seit können isländische Fischereiprodukte zollfrei in die Europäische Union eingeführt werden. Bis heute betreiben isländische Firmen Walfang vor Island.

Als eines der wenigen verbliebenen Länder weltweit hält das Land an der stark umstrittenen Jagd von Finnwalen und Zwergwalen zur kommerziellen Nutzung fest. Dieser Industriezweig ist stark mit der konventionellen Fischereiindustrie verzahnt. Beliebt sind die Natur, insbesondere die Gletscher , der Reittourismus und andere Aktivitäten. Während das Land im Jahre noch von Der Tourismus ist in den letzten Jahrzehnten für Island zu einer immer wichtigeren Quelle für Deviseneinnahmen geworden.

Während im Jahr noch rund Besucher nach Island kamen, stieg die Zahl auf etwa Im Jahr zählte man mit über Zugleich stieg auch die Zahl der Übernachtungen in Hotels und Gästehäusern sowie auf Bauernhöfen auf dem Land deutlich. Durch die geographisch abgeschiedene Lage im Nordatlantik profitieren zudem Transportunternehmen von dem ansteigenden Tourismus, da man Island nur per Flugzeug oder mit dem Schiff Autofähre Norröna erreichen kann.

Inzwischen wird das starke Wachstum des Tourismus aber auch als belastend wahrgenommen. Die Stromerzeugung in Island ist vollständig regenerativ: Als Gesamterzeugungskapazität stehen ca. Ein weiterer Ausbau wird von der Regierung angestrebt. Diese versucht dabei nach eigenen Worten, internationale Industrie mit den niedrigsten Strompreisen Europas zu überzeugen.

Um den Umwelteingriff durch die Dämme insbesondere kleiner Wasserkraftwerke einzuschränken und zugleich den infolge der globalen Erwärmung veränderten Wasserabflüssen Rechnung zu tragen, wird verstärkt die Ergänzung des Strommixes durch Windkraftanlagen vorgeschlagen.

Neben der Wasserkraftproduktion, die von 18 TWh auf ca. Im Jahr wurde die Umstellung der isländischen Energiewirtschaft auf eine Wasserstoffwirtschaft angekündigt, [68] wofür Island damals viel internationale Aufmerksamkeit erhielt.

In Island gibt es mit Stand Ende Am Sonntag, den Mai [74] , wurde der Rechtsverkehr eingeführt. Offroad-Fahren ist wegen der sehr empfindlichen Vegetation in Island grundsätzlich nicht erlaubt. Nur das Befahren von ausgewiesenen Strecken ist also erlaubt. Daher fahren die meisten Isländer mit Spikes und bevorzugen Autos mit Vierradantrieb. Die örtliche Fluggesellschaft Icelandair verbindet den Flughafen mit zahlreichen internationalen Zielen auf dem europäischen und amerikanischem Festland.

Insgesamt gibt es 98 Flugplätze im Land. Es gibt in Island keine Flussschifffahrt. Island hat ein umfassendes Netzwerk aus Fernbuslinien, betrieben von verschiedenen Anbietern.

In kleineren Städten und Dörfern befindet sich der Busstopp fast immer bei der örtlichen Haupttankstelle. Zusätzlich gibt es Verbindungen nach Kjölur und Sprengisandur, welche sich im Hochland befinden und mit normalen zweiradgetriebenen Autos nicht erreichbar sind. Die Anbieter bieten oft diverse Sammeltickets an, um den Fernverkehr in Island so einfach wie möglich zu gestalten. Der Vorteil ist dabei, dass man gleich mehrere Routen und Ziele mit einem Ticket abdecken kann. Es gibt keinen Schienenverkehr in Island.

In Island gab es Per Telefon ist die Direktdurchwahl innerhalb Islands überall möglich. Für Auslandsgespräche ist die VAZ 00 gefolgt von der Landeskennzahl zu wählen, danach die Ortskennzahl und die Teilnehmernummer des gewünschten Gesprächspartners. In der Vergangenheit kam es durch Kabelbrüche oder sonstige Beschädigungen vergleichsweise oft zu Ausfällen von Internet und teilweise auch Telekommunikation. Bis stellte mehr als jeder dritte Isländer seine Gesundheitsdaten und eine Blutprobe zur Verfügung.

Als Nebenprodukt dieses Projektes kann sich jeder Isländer in einem per Internet zugänglichen Datenbereich namens IslendingaBok seine Verwandtschaftsbeziehung zu jedem beliebigen Mitbürger anzeigen lassen. In Island gab es im Jahr etwa Die isländische Literatur prägt die Kultur des Landes über viele Jahrhunderte hinweg bis heute.

Zu den wohl bekanntesten Werken altisländischer Literatur zählt dabei die Edda. Mit den im Jahrhundert nach mündlicher Überlieferung verfassten Isländersagas wurde nicht nur der Grundstein für die Entwicklung der nordeuropäischen Literatur gelegt, sondern schrieb sich Island in das literarische Weltkulturerbe ein. Die Zeit, in der sich die in ihnen geschilderten weltlichen Ereignisse zugetragen haben, reicht von der Landnahme Islands um bis in das Sie sind jedoch nur ein Teil jener isländischen Sagaliteratur, zu der im engeren Sinne auch die Königssagas Konungasögur , die Vorzeitsagas Fornaldarsögur , die Sturlungensaga Sturlunga saga sowie die Bischofssagas Byskupasögur zählen, die zu den Gegenwartssagas gerechnet werden.

Der Schwerpunkt des isländischen Gastlandauftrittes lag dabei auf der Neubearbeitung und Übersetzung der Isländersagas. Daneben war der Fokus auf die Klassiker des Jahrhunderts, bedeutende Autoren der Gegenwart sowie die neuen Stimmen der isländischen Literatur gerichtet.

Zwar brachten die ersten Siedler Islands die norwegische Volkskunst mit auf die Insel im Nordatlantik, doch wurden aufgrund des rauen Klimas und der geringen Ressourcen viele Dokumente im Laufe der Jahrhunderte vernichtet.

So setzte eine wirkliche Entwicklung, etwa der Malerei, erst in der Neuzeit ein, und auch in anderen Bereichen entwickelte sich die isländische Kunst erst etwa ab der Mitte des Seit den er-Jahren entstand auch die Konzeptkunst in Island. Einen nicht unerheblichen und bis heute anhaltenden Einfluss auf die jüngere isländische Kunst hatte der Wahlschweizer und seit auch in Island lebende Grafiker, Schmuck- und Möbeldesigner, Filmemacher, Maler und Bildhauer, Dichter und Musiker Dieter Roth — Sein breit angelegtes Werk beeinflusste viele junge Künstler, die sich etwa prozesshaften Installationen zuwandten.

Roths Vorliebe für Kooperationen von Künstlern verschiedener Sparten, ja selbst die Zusammenarbeit mit Laien, sind noch immer richtungsweisend und zugleich charakteristisch für die aktuelle isländische Kunst.

Die isländische Fotografie weist ein breites Spektrum auf. Bekannt sind die isländischen Zwiegesänge und die isländischen Reimweisen. Aus Island stammen eine Reihe international erfolgreicher Künstler wie beispielsweise die Musikerin Björk , die vor ihrer Solokarriere in der isländischen Band Sugarcubes sang. Diese alternative Band war in den er und er Jahren weltweit bekannt. Island hat auch eine aktive Jazz -Szene.

Ferner findet der isländische Film zunehmend Beachtung. Children of Nature — Eine Reise für den Oscar nominiert. Island dient auch immer wieder als Schauplatz für Hollywood-Filme.

Die Stätte gehört zu dem bei Besuchern beliebten Golden Circle , einer Tagestour, die einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands abdeckt. Das Hochland von Island gilt als sehenswürdig. Man kann es z. Die Hochtemperaturgebiete von Landmannalaugar und den Kerlingarfjöll sind bekannt für das bunte Gestein ihrer Berge. Auch die Gebiete der Westfjorde und der Ostfjorde , die sich tief in bergiges Land einschneiden, laden zu Wanderungen ein.

Im östlichen Hochland leben Rentiere frei auf den Hochebenen. In Island gibt es Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern. Island verfügt über ein umfassendes soziales Sicherungssystem. Es gibt eine staatliche Kranken- und diverse Rentenversicherungen, eine Unfallversicherung, eine Arbeitslosenversicherung und eine Familienversicherung.

Die Finanzierung erfolgt über Beiträge, die von allen Steuerpflichtigen geleistet werden. Die Arbeitslosenquote lag im Jahre bei 8,5 Prozent. Island hatte laut Zahlen der UN im Zeitraum von bis die 8. Die Gesamtschule umfasst die Klassen 1—10, das Gymnasium die Klassen 11— Ein neuer Lehrplan setzt seit Herbst Englisch an die erste Stelle ab Klasse 5, Dänisch fällt auf Platz zwei zurück und wird erst ab Klasse 7 unterrichtet.

Eine dritte Fremdsprache zum Beispiel Deutsch ist wahlweise ab Klasse 9 möglich. Das Land zählt insgesamt sieben Hochschulen mit zusammen etwa Öffentliche und nichtöffentliche Einrichtungen bieten ein umfassendes Angebot zur Erlernung der isländischen Sprache für Einwanderer und Sprachkurse für Spezialgebiete Pflegepersonal.

Bei der Rangliste der Pressefreiheit , welche von Reporter ohne Grenzen herausgegeben wird, belegte Island Platz 13 von Ländern. Dabei dürfen sich die Kämpfer nur an ihren Gürteln packen und müssen versuchen, ihren Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen. Obwohl es aufgrund der Bevölkerungszahl schwierig ist, bei Mannschaftssportarten zumindest europaweit konkurrenzfähig zu sein, ist das beim Handball gelungen.

Die Männer-Handballnationalmannschaft schaffte sowohl bei einer Europa- als auch bei einer Weltmeisterschaft eine Platzierung unter den ersten fünf. Dort unterlag Island dem Gastgeber Frankreich mit 2: Das Reiten ist in Island immer noch ein Volkssport. Auch bei internationalen Wettbewerben erringen Isländer vor allem mit ihren eigenen Islandpferden viele Medaillen.

Das besonders hohe sportliche Niveau im Vergleich zu den anderen europäischen Kleinstaaten zeigt sich auch im ewigen Medaillenspiegel der Spiele der kleinen Staaten von Europa , bei dem Island den ersten Platz belegt. Die isländische Küche umfasst einige Spezialitäten z. Zu typisch isländischen Spezialitäten gehören zum Beispiel schwarz geräucherter Schafskopf, fermentierter Hai oder in Molke eingelegte Hammelhoden.

Island ist für seine besondere Badekultur bekannt. Man hat auch einige noch erhaltene gefunden, wie zum Beispiel die Snorralaug in Reykholt oder das Gvendarlaug. Trotz ihrer geschichtlichen und kulturellen Verbindung zu den Skandinaviern und trotz der unmittelbaren Nähe Islands zum nördlichen Polarkreis feiern die Isländer kein Mittsommerfest.

Island feiert seinen Nationalfeiertag am Er war der Vorkämpfer für Islands Selbstständigkeit. Eine Besonderheit ist der Feiertag sumardagurinn fyrsti , der erste Sommertag. Er fällt auf den ersten Donnerstag nach dem Es ist der erste Tag des ersten Sommermonats harpa nach dem altisländischen Kalender. Schon lange bevor Weihnachtsgeschenke üblich wurden, gab es an diesem Tag sogenannte Sommergeschenke für die Kinder und Liebsten. Die alten isländischen Monatsnamen sind auch heute noch teilweise bekannt.

Früher wurden nur die Jahreszeiten Winter und Sommer unterschieden. So wird auch heute das Alter von Pferden in Wintern und nicht in Jahren angegeben. Er hat sich im Jahrhundert entwickelt, ist aber erst seit ein offizieller Feiertag, an dem die gesamte Fischereiflotte von Gesetzes wegen im Hafen liegen muss.

Früher waren einzig der Seemannstag und die Weihnachtsfeiertage Termine, welche die Seeleute sicher mit ihren Familien verbringen konnten. Auch heute noch wird dieser Tag mit viel Seemannsfolklore begangen und Häfen und Schiffe werden beflaggt. Ein anderer Feiertag ist der Kaufleutefeiertag Verslunarmannahelgi am 1.

Obwohl es sich ursprünglich um den Feiertag der Kaufleute handelt, sind Büros und Behörden sowie Fabriken und Baustellen geschlossen. Am ehesten ist noch der Einzelhandel davon ausgenommen, da es sich um den Höhepunkt des Reisesommers handelt, sowohl für Einheimische wie ausländische Touristen. Seit bemüht sich der Handel aber, Ladenöffnungen auf das Nötigste zu beschränken.

Der Souveränitätstag Fullveldisdagur bezieht sich auf die Ausrufung des eigenständigen souveränen Königreichs Island in Personalunion mit Dänemark am 1. Zur Feier dieses Tages haben die Studenten und Schüler unterrichtsfrei, ansonsten geht das Geschäftsleben aber seinen gewohnten Lauf.

Er fällt damit vor allem als Studentenfeiertag auf. Allerdings hat der Staatspräsident bei einer Ansprache im Herbst gefordert, der isländischen Nation ihren Souveränitätstag wiederzugeben.

Die Bundesoberbehörde ist dem Bundesministerium des Innern unmittelbar nachgeordnet. Es übt die Dienst- und Fachaufsicht über die Bundespolizei aus und ist für die polizeilich-strategische Steuerung zuständig. Es wird vom Präsidenten des Bundespolizeipräsidiums und seinen beiden Vizepräsidenten geleitet. Seit befindet sich das Einsatzführungskommando der Bundeswehr im Wildpark Potsdam. Es ist das Führungskommando für alle Auslandseinsätze der Bundeswehr.

Mai , der am 1. Juli in Kraft trat. Bei der Kreisreform am 6. Dezember wurde die Anzahl der Landkreise von 38 auf 14 verringert. Für das Jahr war eine weitere Verwaltungsstrukturreform geplant, bei der einige Landesaufgaben auf die Landkreise und von da auf die Gemeinden übertragen werden sollten, von diesem Vorhaben wurde nach heftigen Protesten aus der Bevölkerung allerdings Abstand genommen.

Die unmittelbare Landesverwaltung bilden in Brandenburg die Behörden, Einrichtungen und Landesbetriebe für die das Land Brandenburg selbst zuständig ist. Demgegenüber werden zur mittelbaren Landesverwaltung alle anderen Rechtsträger gerechnet, die eine eigene Rechtspersönlichkeit besitzen. Dies sind Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts sowie privatrechtliche Gesellschaften. Die unmittelbare Landesverwaltung untergliedert sich in die Bereiche, die der Landesregierung zugeordnet sind.

Die Landtagsverwaltung, der Landesrechnungshof, die Beauftragte für den Datenschutz und das Recht auf Akteneinsicht sowie die Landesbeauftragte zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur LAkD sind unmittelbare Landesverwaltung aber rechtlich dem Landtag zugeordnet. Die Organisation der unmittelbaren brandenburgischen Landesverwaltung, die der Landesregierung zugeordnet ist, regelt das Landesorganisationsgesetz LOG.

Die brandenburgische Landesverwaltung ist zweistufig, es gibt keine Mittelbehörden. Auf der zweiten Stufe befinden sich die Landesoberbehörden, die Unteren Landesbehörden, die Einrichtungen und die Landesbetriebe. Im Wege der Organleihe können ihnen staatliche Aufgaben der Landesverwaltung zur Wahrnehmung übertragen werden.

Aufgabenträger ist in diesem Fall nicht der Landkreis oder die kreisfreie Stadt, sondern der Landrat oder Oberbürgermeister als Organ der Landesverwaltung. Die Zahl der Beschäftigten liegt bei über Es folgen die Polizisten mit rund 8.

Die zweite Stufe der Landesverwaltung bilden die Landesoberbehörden, die Unteren Landesbehörden, die Einrichtungen und die Landesbetriebe. Landesoberbehörden üben grundsätzlich keine Dienst- und Fachaufsicht über Untere Landesbehörden aus, sondern stehen ihnen gleichwertig auf der zweiten Verwaltungsstufe.

Neben den allgemeinen unteren Landesbehörden 14 Landräte und vier Oberbürgermeister gibt es die sonstigen unteren Landesbehörden. Januar und des Landesamtes für Schule und Lehrerbildung am 1. Oktober verfügt Brandenburg nur noch über einen Typ von sonstigen unteren Landesbehörden: Landesbetriebe sind Einrichtungen Errichtung ohne Mitwirkung des Parlaments , die mit betriebswirtschaftlichen Instrumenten arbeiten und über einen Wirtschaftsplan verfügen. Ihre Tätigkeit ist vorrangig auf die Unterstützung der Behörden im Land ausgerichtet.

Seit sie auch hoheitliche Aufgaben wahrnehmen können, unterscheiden sie sich faktisch nur noch dadurch von den übrigen Landesbehörden, dass sie ohne Mitwirkung des brandenburgischen Landtags errichtet werden können. Das Land Brandenburg gliedert sich in insgesamt Gemeinden , darunter Städte, von denen vier Städte kreisfrei sind Stand 1. Brandenburg an der Havel. Insgesamt gab es im Bundesland Brandenburg im Juni etwa Die zehn wichtigsten Standorte sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung sind Arbeitsortangaben: Die fünf umsatzstärksten Firmen mit Sitz in Brandenburg waren: Eon Edis 1, Mrd.

Euro Umsatz , Riva Stahl 1, Mrd. Euro Umsatz , Arcelor Mittal 1, Mrd. In Wittenberge ist mit dem Ausbesserungswerk der Deutschen Bahn dort der wichtigste Arbeitgeber ansässig.

In der brandenburgischen Landwirtschaft waren in etwa 5. Zu ihnen gehören beispielsweise die Lindhorst-Gruppe und die Steinhoff Familienholding. Brandenburg ist einer der führenden Bundesländer beim ökologischen Landbau. Damit wirtschaften 14,2 Prozent der Agrarbetriebe im Land ökologisch.

Das entspricht 12,9 Prozent der Ökofläche der gesamten Bundesrepublik. Die Region um Werder Havel ist durch den Obstanbau bekannt. Aber auch Gemüse, besonders Tomaten, werden in den Gewächshäusern gezüchtet. Der Bruttostromverbrauch betrug etwa Das Kernkraftwerk Rheinsberg entstand und wurde als erstes der deutschen Atomkraftwerke stillgelegt.

Brandenburg ist ein bedeutender Windenergiestandort. Für die zukünftige Energieversorgung setzt das Flächenland auf den Ausbau der erneuerbaren Energien. In Brandenburg erscheinen die Tageszeitungen: Es ist vor allem bekannt für seine legendären Filme der Anfangszeit wie Metropolis und Der blaue Engel. Heute ist das Filmstudio Babelsberg eines der führenden Zentren für Produktionen von Film und Fernsehen in Europa und Standort für deutsch-amerikanische Koproduktionen.

In der Region um die Landeshauptstadt Potsdam befindet sich ein Schwerpunkt für forschungsnahe Unternehmen aufgrund mehrerer Wissenschaftseinrichtungen. Als Teil der europäischen Metropolregion Berlin-Brandenburg mit insgesamt Unternehmen und direkt Beschäftigten im Bereich der Biotechnologie ist sie laut einer Untersuchung im Jahr einer der bundesweit führenden Standorte in diesem Sektor.

Der Tourismus in Brandenburg hat seit hohe Wachstumsraten und gilt als ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Branche verzeichnete über Der Radfernweg Berlin—Usedom führt seit durch das nördliche Brandenburg. In der ganzjährig durchgehend geöffneten Anlage befindet sich eine tropisch gestaltete Bade- und Freizeitlandschaft mit Übernachtungsmöglichkeiten.

Nach dem Jahr wurde aufgrund der dünnen Besiedelung des Landes und der wachsenden Zahl an PKWs ein erheblicher Teil der Schieneninfrastruktur vor allem kleinere Bahnhöfe und Nebengleise stillgelegt. Die Automatisierung von Bahnübergängen wird seit dem Jahr vorangetrieben. Auf vielen kleineren Strecken wird der Schienenpersonennahverkehr von Privatbahnen durchgeführt; so haben sich in Brandenburg die Hanseatische Eisenbahn , die Niederbarnimer Eisenbahn und vor allem die Ostdeutsche Eisenbahn im Laufe der Zeit etabliert.

Im öffentlichen Personennahverkehr haben sich alle Verkehrsunternehmen Brandenburgs und Berlins zum Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg VBB zusammengeschlossen, um einheitliche Verkehrsstrukturen und Tarife in der Region zu gewährleisten. Im Jahr wurden 1, Milliarden Fahrgäste befördert. Im Jahr gab es Im Jahr wurde ein Höchststand von insgesamt 1. Damit nimmt der Grad der Motorisierung weiter zu und liegt knapp über dem bundesdeutschen Durchschnitt. Die Binnenschifffahrt und der Wasserverkehr durch zahlreiche Kanäle sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für Teile des Landes und haben überregionalen Charakter.

Das in Betrieb genommene Schiffshebewerk Niederfinow ist das älteste noch arbeitende Schiffshebewerk Deutschlands. Im Jahr wurden insgesamt Die Zahl der Lehrkräfte blieb in dem Zeitraum trotz sinkender Schülerzahlen relativ konstant und betrug rund Das brandenburgische Schulwesen gliedert sich in eine sechsjährige Grundschule , in deren Anschluss der Schüler auf eine Oberschule , Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe oder ein Gymnasium wechseln kann.

Mit dem Oberstufenzentrum gibt es zudem eine Schulform, die Fachschule , Fachoberschule , Berufsschule und berufliches Gymnasium in sich vereint. Für Schüler mit speziellem Förderbedarf gibt es zudem noch Förderschulen mit verschiedenen Schwerpunkten. Insgesamt gab es im selben Jahr Die meisten davon sind im Bereich Industrie und Handel in der Lehre.

Im Land Brandenburg gibt es fünf Universitäten , sechs Fachhochschulen , die sich im Land Brandenburg Hochschule nennen dürfen, sowie zwei Verwaltungsfachhochschulen. Die gegründete Medizinische Hochschule ist die einzige private, die anderen vier sind staatliche Universitäten. Neben dieser weitere öffentliche staatliche Fachhochschulen sind die Technische Hochschule Brandenburg , die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde und die Fachhochschule Potsdam. Brandenburg erhebt für ein Studium im Land keine Gebühren.

Wenige Fächer haben einen Numerus clausus , und aufgrund des relativ jungen Alters vieler Hochschulen gibt es besonders moderne Lern- und Arbeitsbedingungen. Entsprechende Vereinbarungen zwischen den Institutionen ermöglichen komplementäre Entwicklungen. In den er Jahren wurden viele historische Gebäude umfangreich saniert und zahlreiche Neubauten errichtet. Durch die Toleranzpolitik in religiösen Fragen seit dem Edikt von Potsdam entwickelte sich ein starker kultureller Einfluss der zugewanderten Personen, insbesondere der französischen Hugenotten.

Neben den bundesweiten Feiertagen sind in Brandenburg Ostersonntag , Pfingstsonntag und der Reformationstag gesetzliche Feiertage. Es gibt zahlreiche Persönlichkeiten, die mit Brandenburg verbunden sind. Zu ihnen zählt der Schriftsteller Theodor Fontane , der mit den Wanderungen durch die Mark Brandenburg eine bedeutende literarische Hommage an seine Heimat geschaffen hat. Derzeit Stand gehören 31 Städte der Arbeitsgemeinschaft an. Zu den ältesten Städten zählen unter anderem Brandenburg an der Havel erstmals erwähnt , Potsdam , Beelitz oder Bad Belzig , Doberlug und Jüterbog Das Schloss Neuhardenberg ist bekannt durch jährliche Musikveranstaltungen.

Schloss Meseberg , ein Barockschloss in Gransee ist seit offizielles Gästehaus der deutschen Bundesregierung.

Der errichtete Einsteinturm des Astrophysikalischen Instituts diente der experimentellen Bestätigung der Relativitätstheorie. Er gilt als einer der herausragenden Beispiele expressionistischer Architektur und nimmt Elemente des Jugendstils auf. Das Haus wurde als Stadttheater eröffnet und zum Staatstheater ernannt. Seit ist es Teil der Brandenburgischen Kulturstiftung Cottbus. Weitere Spielstätten des Theaters sind die benachbarte historische Reithalle und das barocke Schlosstheater im Neuen Palais von Sanssouci.

Insgesamt beherbergt das Museum einen Sammlungsbestand von mehr als Konzerte, Theaterveranstaltungen sowie die Nutzung einer Kreativwerkstatt ergänzen das Ausstellungsprogramm. Die Brandenburger Symphoniker gehören als ältester bestehenden Klangkörper des Landes zu den herausragenden kulturellen Einrichtungen Brandenburgs.

Das Orchester wirkt nicht nur als Sinfonieorchester , sondern auch bei Opernaufführungen und es spielt seit Jahren bei den Produktionen der Kammeroper Schloss Rheinsberg.

Das Philharmonische Orchester des Staatstheater Cottbus gründete sich als theatereigenes Orchester. Im Bereich Film und Fernsehen wurden über Filmmusikproduktionen in den eigenen Studios eingespielt. Erfolgreiche in Brandenburg geborene Musiker sind u. Es zieht jedes Jahr über Ebenfalls weit bekannt ist die zumeist sehr früh ausverkaufte Potsdamer Schlössernacht , die jährlich im Park Sanssouci stattfindet. Zudem finden zahlreiche weitere regionale Veranstaltungen statt, wie das Havelfest in der Stadt Brandenburg an der Havel mit Seit werden unter der Dachmarke Kulturland Brandenburg verschiedene Projekte innerhalb des Bundeslandes zu einem Thema gefördert.

Er fand erstmals am September in Cottbus statt. Im Jahr war Hoppegarten der Austragungsort. Die Brandenburgische Küche ist eher ländlich-rustikal geprägt. Bevorzugt verarbeitet werden frische, regionale Produkte. Wildgerichte sind ebenfalls recht typisch. Zu den bekanntesten brandenburgischen Spezialitäten gehören Beelitzer Spargel , Spreewälder Gurken und Quark mit Leinöl nach Niederlausitzer Art, wozu meist Pellkartoffeln serviert werden.

Die Klosterbrauerei Neuzelle ist mit ihrem Schwarzbier überregional bekannt, während in und um Werder Havel Obstweine und Obstbrände produziert werden. Die Eiskreation Fürst-Pückler , die sich aus den drei klassischen Sorten Erdbeere, Vanille und Schokolade zusammensetzt, entstand in der märkischen Oberlausitz.

Mehrere Sport-Eliteschulen gibt es im Land ebenfalls. Die Kanurennsportlerin Birgit Fischer aus Brandenburg an der Havel ist mit acht Gold- und vier Silbermedaillen die erfolgreichste deutsche Olympionikin der Sportgeschichte. Sandbahnrennen bestehen zudem in Lübbenau , Speedway in Wolfslake und in Wittstock.

Dieser Artikel behandelt das Land Brandenburg. Zur Stadt siehe Brandenburg an der Havel. Zum historischen Land Brandenburg — siehe dort. Zu weiteren Bedeutungen siehe Brandenburg Begriffsklärung. Geologie und Landschaftsentwicklung in Brandenburg. Liste der Landschaften in Brandenburg. Liste von Flüssen und Kanälen in Brandenburg. Liste der Seen in Brandenburg. Die Mark Brandenburg im Jahr Die Nordmark rosa zwischen und Die Mark Lausitz um Die Situation um östlich der Elbe , die askanischen Stammlande lagen westlich des Stroms.

Liste der Städte in Brandenburg. Verfassung des Landes Brandenburg. Liste der Gerichte des Landes Brandenburg. Liste der Landkreise und kreisfreien Städte in Brandenburg. Liste der Personenbahnhöfe in Brandenburg. Liste der Hochschulen in Brandenburg.

Liste der Burgen und Schlösser in Berlin und Brandenburg. Vertreders ut de Länner Bundesraat för Nedderdüütsch, abgerufen am Vertreders ut de Länner. Bundesraat för Nedderdüütsch, abgerufen am Statistik der Bundesagentur für Arbeit, abgerufen am 4. Dezember Memento des Originals vom Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Landesvermessung und Geobasisinformationen Brandenburg, , abgerufen am Naturräume und Landschaften in Brandenburg und Berlin.

Gliederung, Genese und Nutzung. Das Klima des Norddeutschen Tieflandes. Gotha , ISBN Wald und Waldbrände in Brandenburg: Ein Land hängt an der Nadel. Landesregierung Brandenburg, Staatskanzlei, archiviert vom Original am Januar ; abgerufen am Nicht mehr online verfügbar.

März , ehemals im Original ; abgerufen am Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Die Entstehung der Mark Brandenburg. Germanen — Slawen — Deutsche, S. Norbert Angermann bis Klaus Zernack Hrsg. Von Lebus nach Fürstenwalde. Bistum und Land Lebus zur Zeit der polnischen Herrschaft bis etwa Wie es zur Bistumsgründung kam, S. Der Ausbau der jungen Mark Brandenburg, S. Die Mark unter dem Hause Luxemburg. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des Die Nieder- und Oberlausitz — Konturen einer Integrationslandschaft.

Januar , abgerufen am Dezember , abgerufen am Archiviert vom Original am 6. August ; abgerufen am