Geld nach Australien überweisen – 25% Rabatt mit TransferMate

Banken in Australien. In Australien gibt es neben ein paar kleineren regionalen Banken vor allem diese Finanzinstitute, von denen du an jeder Ecke einen Geldautomaten findest.

Wenn du ein kostenloses Konto findest, achte darauf, was das Geldabheben am Automaten und Ueberweisen von Geld etc. Es gab mal ein Angebot der Westpac Bank, dass man sein australisches Bankkonto auch bereits schon von Deutschland aus bequem online eröffnen kann. Daniela Schauer - Hallo ich hab bei euch damals im Engel in wertach gearbeitet und hab lange Jahre euch gesucht hier im Internet Wie viel verdient man? Hier findest du ein paar Gründe wieso wir TransferMate empfehlen:

Wie funktioniert TransferMate?

 · Es werden keine Gehälter oder andere Leistungen mehr bar ausbezahlt, es geht gar nicht mehr ohne. Insofern ist es eigentlich eine Unverschämtheit, Gebühren .

Wir erklären dir, wie das geht und wie du zusätzlich noch einen exklusiven Rabatt abstauben kannst. Wenn du in Australien arbeitest, dann brauchst du unbedingt ein australisches Bankkonto. Auf dieses Konto wird nämlich dein zukünftiges Gehalt überwiesen. Du solltest also am besten dein gespartes Geld aus Deutschland auf dein australisches Bankkonto überweisen.

Das Problem ist allerdings, dass das meist sehr kostspielig ist. Die Banken verlangen hohe Gebühren oder verwenden ungünstige Umrechnungskurse und zudem dauert die Überweisung meist einige Tage. Üblicherweise erheben Banken pro internationaler Überweisung bis zu 70 Euro. Manchmal locken sie mit günstigen Gebühren 2 Euro , verwenden dann allerdings einen schlechten Wechselkurs.

Im Endeffekt verlierst du also viel Geld, obwohl du keine hohen einmaligen Gebühren zahlen musst. Am besten überweist du dein Geld mit einem spezialisierten Unternehmen wie TransferMate , denn dadurch vermeidest du hohe Gebühren und schlechte Umrechnungskurse. Um Geld zwischen zwei oder mehr Ländern zu transferieren, benötigst du in diesen Ländern natürlich Bankkonten.

TransferMate hat einen einfachen Prozess geschaffen, mit dem du Geld sparen kannst, wenn du Geld ins Ausland überweist. Registriere dich kostenlos bei TransferMate. Sobald deine Registrierung abgeschlossen ist, gibst du an, welchen Betrag du auf dein Bankkonto im Ausland überweisen möchtest.

TransferMate bietet dir einen Wechselkurs an. Dann überweist du das Geld einfach auf das Bankkonto. Nachdem TransferMate das Geld erhalten hat, konvertiert es den Betrag in die gewünschte Währung und überweist ihn auf das gewählte Bankkonto.

TransferMate bietet vollständige Transparenz mit Online-Zugriff rund um die Uhr, Online-Zahlungsverfolgung, automatische Benachrichtigung des Zahlungsempfängers und ein automatisiertes System zur Überprüfung der Bankverbindung des Zahlungsempfängers. Im Vergleich zu einer normalen Banküberweisung sind Überweisungen mit TransferMate wesentlich günstiger. Sie bieten einen besseren Wechselkurs und erheben für jede Überweisung nur eine geringe Fixgebühr.

Diese Gebühren sind unabhängig von der Höhe des Geldbetrags, den du überweisen möchtest. Du willst dein Geld nach Australien überweisen?

Dann empfehlen wir dir ein Unternehmen wie TransferMate, denn TransferMate ist auf internationale Überweisungen spezialisiert. Bei anderen Banken dauert es üblicherweise 3 bis 4 Tage. Nur 11 Euro pro Überweisung. Üblicherweise verlangen Banken bis zu 70 Euro. Bei ANZ heisst sie z. Nachdem du die Karte eingefuehrt und deine PIN eingegeben hast, wirst du gefragt, welchen Betrag du abheben moechtest. Danach kommt eine Frage, die die meisten Deutschen verwirrt: Wieso man dies heute noch gefragt wird, kann ich leider auch nicht genau erklaeren ich glaube das hat einen historischen Hintergrund.

Dies sollte dich aber nicht weiter interessieren. Das ist das australische Aequivalent zum Kontoauszug. Dies solltest du auf jeden Fall tun, denn es erlaubt dir nicht nur online den letzten Stand des Kontos einzusehen, sondern du kannst auch Geld ueberweisen und Details zu deinem Konto abfragen — normales Homebanking eben.

Du kannst aber auch mit einer deutschen Kreditkarte völlig gebührenfrei Geld an australischen Geldautomaten abheben. Es gibt eine deutsche Bank, die das sogar kostenlos anbietet.

Direct Deposit …bedeutet Einzahlung in deinen Account. Moechtest du Bargeld auf dein Konto einzahlen, kannst du dies in einer branch Filiale der Bank. Du brauchst auch hier nochmal deine bank card und musst deine PIN eingeben.

Das spart dir den Gang zum Geldautomaten. Bist du ein Backpacker oder Student, so solltest du vor Verlassen von Australien dein Konto schliessen, denn sonst stauen sich die Kontogebuehren an und falls du mal wieder fuer eine laengere Zeit nach Austrlaien zurueckkommen solltest, gibt es Stress mit der Bank.

Sind weitere Dinge unklar? Stelle deine Fragen in einem Kommentar und ich versuche sie zu beantworten! Mal eben was zu der cash-out sache: Hab auch die ein oder andere Frage, Wenn ich bei der ANZ ein Konto hab und keine Gebühren für Transaktionen anfallen, kann ich dann auch bei einer anderen bank automaten kostenlos Geld abheben kenn mich da allgemein nicht so aus.

Ich hab mal gelesen das ich zwei Nummern zum erstellen eines Bankkontos benötige. Ist das richtig was brauch ich überhaupt um ein Bankkonto zu eröffnen. Nein, die kostenlosen Transaktionen gelten in der Regel nur fuer die eigenen Bankautomaten. Wie du das als Backpacker machst, weiss ich leider nicht mehr zu lange her.

Hey ich bin grad dran mir ne auslandskrankenversicherung auszusuchen. Weisst du noch welche du damals hattest, oder welche empfehlenswert ist. Ich habe mich damals sehr wohl gefühlt in australien. Aber ich hatte kein Arbeits visum bekommen. Von meiner Firma aus hätten Sie mich Für 3jahre fei gestellt. Auch hatte ich mich um eine Arbeit beworben. Bei Atlas-Elektronik,hätte auch gleich anfangen können. Leider war ich schon zu alt 45jahre.

Um ein Studenten — Visa zu bekommen. Ich wollte die Sprache besser lernen. Das Land hatte mich sehr fasiniert. Ich habe jetzt ein Commonwealth-account und wuerde gerne von meinem deutschen Konto auf dieses neue australische Konto Geld ueberweisen.

Die BSB-number funktioniert jedenfalls nicht als deutsche Bankleitzahl…was gibt man als solches bei der gesuchten Bankleitzahl ein? Du brauchst dazu auch die Anschrift deiner Bankfiliale in Australien. Ein Hinweis zur Wartezeit auf die Bankkarte: Wo warst du denn in ner Filiale?

Ich bin gerade in Perth, allerdings nurnoch bis zum Muss diese dann auf einem australischen Konto sein oder zB auf einem comdirekt-konto von Deutschland aus. Brauche ich beides oder reicht ein Konto?

Oder sollte ich erstmal ein Konto bei comdirekt eröffnen und dann in Australien das Geld auf ein australisches Konto transferieren? Ich hoffe man versteht noch was ich meine. Man bekommt die Karte sofort in der Filiale ich war in Perth. Hi, ich hab mein westpac-Konto nicht geschlossen bevor ich nach Deutschland zurück gekommen bin.

Wie kann ich das von Deutschland aus tun? Ich würde mich sehr freuen wenn jemand einen Tipp hätte…. Hi Isori, Ich hatte drei Bankkonten in Australien, zwei habe ich direkt geschlossen bei Ausreise, eins habe ich noch behalten, denn im nächsten Frühjahr geht es wieder nach OZ.

Das Konto ist kostenfrei, somit also kein Problem. Bankcard im Umschlag ich würde es versichert schicken. Hoffe, hat geholfen… LG. Waere schoen, so etwas auch in Australien zu haben, wenn ich dort 2 Jahre studiere…. Ich hatte alle Leistungen freikostenfrei, musste nur beim Geldabheben mich auf die ATM dieser Bank beschränken — ist aber kein Problem, denn die sind an jeder Ecke zu finden.

Das Online-Banking ist unkompliziert und sicher. Ich hatte in den fast drei Jahren in Australien keinen Unterschied zwischen meiner dt. Hey mal eine Frage, Ich verlass demnächst Australien. Hey Mela, von alleine löst sich das Konto in der Regel nicht auf. Du musst dein Konto daher kurz per Brief oder sonstiger Mitteilung an die Bank kündigen.

Sobald dein Konto kein Guthaben mehr aufweist, wird es von der Bank auch oft geschlossen, da keine Gebühren mehr abgebucht werden können. Notify me of followup comments via e-mail. Australien-Blogger hat für dich kostenlose Checklisten erstellt, die du bestimmt gut gebrauchen kannst. Du kannst sie ganz einfach als PDF herunterladen:.