Renault ZOE – Ein Fazit

Die Vril 1. Ein Endwicklungsberricht: Ich möchte erst mal das Vril Projekt erleutern, da es am weitesten voran geschriten war! Es ist ein Teil der deutschen Geschichte, der erst in den letzten 10 Jahren ganz langsam bekannt geworden ist, aber überhaupt nicht ernst genommen wird.

Geschrieben mit brauner Tinte in einer gutleserlichen, flüssigen, kalligraphisch verschönten Schrift.

Die Göttlichkeit der Atommaschine nach menschlichem Ermessen

Als unsere Politikdarsteller heute gleich tönten, es habe keinen Handel gegeben, um den Türken wieder nach Deutschland zu bekommen, habe ich sofort gewußt, DASS es einen Handel gegeben hat.

Die Auflage betrug Stück. Die typographische Gestaltung, der saubere Satz und Druck sowie die wirkungsvollen Titel und Überschriften und das gute Papier verdienen volles Lob. Mit der Ulrich-Bibel hat der zürcherische Bibeldruck des Jahrhunderts seinen Höhepunkt erreicht. Bis auf die üblichen kleinen Altersspuren tadellos. Teil der "Amsterdamer" Gesamtausgabe: In der von Buddecke willkürlich gewählten Folge als Teil 15 aufgeführt. Faber du Faur Zitat: Erste Apologia wider Balthasar Tilken.

Tullii Ciceronis Opera Omnia. Antwerpiae, ex officina Plantiana apud Ioannem Moretum, Verziert mit floralen und Porträt-Medaillon - Rollen. Es fehlt das Titelblatt. Das Vorwort datiert vom XCI , signat S. Er wurde von Ignatius von Loyola nach Köln gesandt und lehrte an der dortigen Universität.

Bis auf den fehlenden Titel und vorderen fliegenden Vorsatz sehr gut erhalten. Papier leicht nachgedunkelt, vereinzelte kleine Fleckchen, bzw. Tintenfleck in mittlerer Lage, Einband-Rücken m.

Wurmspuren, minime Ausbrüche an den Kapitalen, vorderer Deckelansatz innen geplatzt. Wappen auf Vorderdeckel, goldgepr. De Aeternitate considerationse coram Editio altera, correctior et locupletior. Putti mit Lorbeekranz, 6 nn. Die erste Ausgabe war ebenda erschienen. Das Impressum trägt den Titel: Titel und erstes Widmungsblatt oben etwas beschnitten, vereinzelte Fleckchen, Vorbesitzereintrag v.

Einband mit einzelnen Wurmlöchern, auch im Deckelansatz innen, sonst sehr gut erhaltenes, fein illustriertes Werk. In Fiorenza, Lorenzo Torrentino , Monogram "LR", darunter nochmals Variation des Exlibris.

Übersetzung des Titels und der Widmung. VD 16 J BM, German Books S. Den montierten monogrammierten Portraitkupferstich erwarb ein Nachfahre, Fritz v. Umrahmung, in brauner u. Deckelumrahmung aus Spitzenstab, Rocaillen- u. Jahreszahl "" zwischen Blütenstempeln. Enthält die Tages- Stunden und Messgebete.

Titel mit Besitzereintrag von alter Hand. Einband Kanten minimal berieben. Titel in Rot u. Eckfleurons und Filete auf den Deckeln, Schnitt mit hs. Titel in Tinte Schliessbänder fehlen, minim. Borba de Moraes ff. Klassiker der Schiffahrtsliteratur, erstmals in Cordova erschienen und in allen Ausgaben selten. Die überwiegend schematischen Holzschnitte sind leicht verkleinerte Nachschnitte des spanischen Originals.

Zum dritten mahl gedruckt, und mit vielen neuen predigten abermals vermehret. Campidonensi Kempten , Andream Stadler, Folio. Titel in Rot und Schwarz mit gr. Zweispaltig gedruckt in Rot und Schwarz. Mit roten ledernen Blattweisern. Editio septima post alteram Typicam. Gedruckt in Rot und Schwarz, zweispaltig.

Getriebene reich verzierte Eckbeschläge aus Messing versilbert, ebenso 2 Buchschliesen. Blattweiser und verschiedenfarbige Merkbänder in Seide.

Sehr dekorativer Einband, mit minimen Gebrauchsspuren. Exemplare in diesen guten Allgemeinzustand schon sehr selten. Erste Lage mit hinterlegten Randeinrissen. Traducidas del Idiom Frances por J. Madrid, de Sancha, Die Radierung zeigt Jesus am Kreuz.

Einbandvergoldung stellenweise abgerieben, Hinterdeckel mit kreisrunder Nachdunkelung, Titelblatt u. Sive auctorum fere jam perditorum secundi tertique saeculi fragmenta, quae supersunt. Oxford, Typis Academicis J. XXXI, 1 S. Aus seinen hinterlassenen Schriften und authentischen Quellen zusammengestellt von C. Schwyz, Druck und Vlg. IV, 1 S. Hinterdeckel mit Fleck, innen stockfleckig. LXVII statuta, edicta et promulgata. Dillingen, Sebald Mayer, Zwei Metallschliessen mit Gegenstücke 1 Bügel gebr.

V, Teil I, Dillingen , S. Fliegende Vorsätze entfernt, Tit. Schnitt, erste Lage minim. Luzern, Facsimile Verlag, Der Neupreis betrug CHF Die Noten sind im gregorianischen Vierliniensystem aufgezeichnet, wobei jede Seite neun Text- und neun Notenzeilen umfasst An der künstlerischen Ausstattung waren minderstens sechs, wenn nicht gar sieben Hände beteiligt Die Miniaturen und Prachtinitialen sind Spitzenleistungen gotischer Kunst.

In Ihrer Leuchtkraft und Intensität sind diese Illuminationen mehr als alle anderen Werke dieser Epoche des Bodenseeraumes wegweisend in der europäischen Kunstsprache.

Traduit de l' Anglais. Remarques sur l' Estat des Provinces Unies des Pais-bas. La Haye, Steucker, Fileten auf den Deckeln, Rvergold. Bezug der Deckeln mit kl. Ich stand im Banne sandgeweisster, sternverklärter Nacht Beiliegend Geburtstagsbrief für seinen Bruder Rolf von 23 Zeilen datiert Hätte doch Zeugnis ablegen sollen von diesen tagen, er, der um Europa Wissende und mit einem genialischen Bleistift ausgerüstete; wäre vielleicht unsterblich geworden damit.

Aufschlussreiche und literaturhistorisch hochinteressante Schreiben an seinen Bruder Rolf in Basel. Auch mit 70 kann man sich altklug äussern Text in schwarzer, tls. Die Handschrift wird eingeleitet mit einer Lebensbeschreibung und Aufzählung der Vorfahren und wird fortgeführt mit historischen wie auch kirchlichen Begebenheiten.

Auch sein Einsatz für eine moderne Stadtbefestigung Zürichs wird im letzten Kapitel behandelt und beschrieben. Ein ausführliches Register beschliesst diese historisch hochinteressante Handschrift, welche sich in einem sehr guten Zustand befindet. Paginationssprünge zu Als er zurückkehrte, war er ein politischer und religiöser Vermittler von grossem Einfluss. Er führte Gespräche mit den Wiedertäufern. Seine kämpferische Haltung wider das Theater ist bis heute bekannt geblieben, da er in der Theatergeschichte jeweils als Paradebeispiel für die Zürcher Theaterfeindlichkeit zitiert wird.

Seine Frömmigkeit oder Spiritualität äussert sich in der Überschrift: Seite "Gottes besondere Gnad, gnädige Hilff in meiner Krankheit". Zur Zeitangabe dieser Lebensbeschreibung mag dienen, dass Breitinger zehn Jahre lang Witwer und ohne leibliche Nachkommen war, dass er nach dem ersten Schlagfluss Januar noch predigte und nach dem zweiten Schlagfluss verstarb In sehr guter Erhaltung und von grösster Seltenheit.

Ein Pinseltagebuch aus Japan. Titel, wie auch auf dem Vorsatz. Sehr schön gestaltete, bibliophile Ausgabe in tadellosem Zustand. Zusammen mit einem Aufsatz ca. I am delighted by your interest in my article on Inness and Winslow Homer. I may say without the slightest affectation or inaccuracy that, for my part, I do not feel that I ever approximate the degree or inaccuracy that, I should wish in order to proclaim my beliefs and enthusiasms effectively.

There is always so much more I want to say, and wish I had said - afterwards. Clarke, Collectioner, look at the begin of the printet article , I thank you very truly, very deeply for your interest and your expression of it You are to be envied your Innesses.

No words of mine have power to convey anything of the sensation I experienceed in the presence of of these incomparable works of atr. They ake praise a vain thing.

The letter to Mr. Geschrieben mit brauner Tinte in einer gutleserlichen, flüssigen, kalligraphisch verschönten Schrift.

Reste eines Papierrückenschildes mit Titel von Alter Hand: Geschriben Zürich im Jenner Auf der vordersten Titelseite ist unten mit einem dicken Federstrich ein Name unkenntlich gemacht worden, woraus auf eine Transaktion in der Epoche Bullingers geschlossen werden könnte. Dank eines Handschriftenvergleichs mit deutschen und lateinischen Briefen gibt es nichts was dagegen spricht.

Ihr dafü zu danken ist eine vergnügliche Pflicht. Seiten verso weiss, 1 nn. Kalligraphisch schön gestaltetes Manuskript auf Papier in sehr klarer gutleserlicher gotischer Schrift.

Mit Randspiegel, darinen Notizen von gleicher Hand. Fehlstellen auf beiden Deckeln u. Jahrhunderts wurde nie gedruckt und ist nur in wenigen Abschriften erhalten, sie umfasst in sich abgeschlossen den für Zürich wichtigsten Zeitraum von - Unser Exemplar wurde im Originalzustand der Bogen in der Zeit gebunden.

Dadurch wurde der breite Rand erhalten und die sich darauf befindlichen Anmerkungen und Marginalien des Schreibers nicht wie bei anderen Exemplaren bis zur Unleserlichkeit verstümmelt. Der typische Pergamentband der Zeit sehr stark benutzt mit Fehlstellen.

Ein so tadelloses, exakt datiertes und signiertes Exemplar aus dem Jahrhundert ist von grösster Seltenheit. Beginnend mit der Überfahrt bis Mit ausführlichen Beschreibungen von Land und Leuten. Auch wird immer wieder der Zustand Israels, wegen der dort befindlichen Verwandten und der eigenen Plantagen wegen abgehandelt. Da Rolf Becher die einzige Verbindung in die alte Welt war, musste er sämtliche Interessen der emigrierten Familie wahrnehmen. Sehr umfangreicher, authentischer Briefwechsel, welcher die Verhältnisse der emigrierten Familie aufs eindrücklichste schildert.

In so einem Umfang äusserst selten. Zum Teil Ungedruckte Gedichte in eigenhändiger Abschrift um Sie war Freundin von C. Autographen von ihr sind sehr selten.

Von grossem literarischen Interesse auch die unveröffentlichten Gediche von ihrer Hand, als solche bezeichnet. In reizvollem Barockdeutsch wird z. Abstattung solcher Pflichten verleitet worden. Essai de Biographie d'un Artiste de nos jours von P. Ausstellungskatalog Kunstmuseum Luzern 6. Erni" und ganzseitiger Zeichnung des Künstlers in schwarzer Tusche: Sehr schön ausgeführte, frühe Zeichnung Erni's. Eckausriss ohne Text- oder Bildverlust, hinterlegt.

Initialen nach Aquarellen v. Titel in Schwarz u. Stabeisen-Einfassung, 5 erhabenen Zierbünden, goldgepr. Collection "Les beaux Livres", Wochentag 'lundi' oben rechts versehen. Ausserdem liegt die schön gestaltete O. Visitenkarte des Buchbinders bei. Die erste Ausgabe erschien im Jahre Roman vor dem Hintergrund des Russisch-Japanischen Krieges zwischen dem April und dem Portrait des Verfassers auf Vorsatz verso.

Schönes, sehr dekoratives Exemplar. Ein Weihnachtsgeschenk für Kinder. Fehlstelle im unteren Rücken. Titel verblasst von alter Hand. Mit interessanten Details wie: Änderung in den Klöstern. Interessante handschriftliche Quelle der Zeit zur Reformation. In sehr gutem Zustand. Erneuertes Recht der Grafschaft Lentzburg, Kalligraphisch schön gestalteter Titel und Kapitelüberschriften. Beides in einem gelben Briefumschlag, mit Tinte beschriftet: Einspaltig beschrieben mit je 29 Zeilen in gut lesbarem, kleinen, elegantem und grazilem Nasta'liq-Duktus.

Obere Hälfte leicht verwischt. Dieses Werk behandelt islamisches Recht, hanafitischer Richtung. Sehr guter Erhaltungszustand; gelegentlich kürzere Randglossen, Seiten im unteren Rand minimal abgegriffen, ansonsten kaum Benutzerspuren. Datierung des Manuskripts, H. Der Schriftduktus, ein kurzes persisches Gedicht am Ende des Textes und einige Notizen auf dem letzten Blatt lassen erkennen, dass das Manuskript iranischen Ursprungs ist.

Einband mit Gebrausspuren und an den Kanten bestossen. Gedichtsammlung in persischer Sprache. Die Handschrift ist undatiert u. Zahlen Blattformat 9 x 15 cm; Geschrieben auf festem, glattem, vergilbtem, hellbraunem Papier. Schriftspiegel 5,5 x 11 cm. Zweispaltig jeweils 1 Spalte für 1. Zahlreiche Blatter besonders erste und letzte Lage alt hinterlegt. Äusserst dekorativ gestaltete Sammlung in gutem Allgemeinzustand. Die ersten 15 Blatt mit je 2 Zeilen in sehr gr. Text in Sschwarz, gerahmt in Silber und Orange, jede Seite verschieden eingefasst in feinstem türkischem, buntem Kammm- u.

Marmorpapier in verschiedenen Stärken von cm. Im vorderen teil verschiedene kurze Buchstaben-Kombinationen mit gleichbleibendem Anfangsbuchstaben auf jeweils einer Seite Schriftübungen. Im hinteren Teil einige persische Ruba'is "Vierzeiler" oder kürzere Gedichte.

Diese bibliophile Handschrift könnte das Werk eines geübten Laiens oder die Abschlussarbeit eines Kalligraphie-Schülers sein. In sehr schönem Zustand. Arabische Handschrift mit Stahlfeder einspaltig beschrieben mit je 15 Schriftlinien in flüchtigen Naskhi-Duktus von verschiedenen Händen.

Seiten stark abgegriffe, teilw. Überschlagslasche in welcher zahlreiche arabisch beschriebene Notizzettel und lose Blätter eingeschoben sind. Recto und verso m. Buchblock vom Einband getrennt und stark bombiert. Sammelband mit vier verschiedenen Traktaten religiösen Inhalts in arabischer Sprache und Handschrift.

Datierung des Manuskripts, - H. Geschrieben auf feinem, cremfarbenem Papier. Zeile und Schlusszeile in Rot, Minimal gegraut mit kleinem Wasserrand, geringen Verwischungen. Sehr dekorative, reich mit Gold geschmückte Handschrift der On a thin, brittle creamcoloured paper. Geschrieben auf feinem, cremfarbenen Papier. Zeile und Schlusszeile in Rot, 3. Im breiten Rand umlaufend Erläuterungen. On a thin, brittle cream paper. The text written in black, red and GOLD.

Persische Handschrift geschrieben auf orientalischem, gewachstem, leicht bräunlichem, festem Papier auf nn. Einspaltig, für gelegentlich über einige Zeile drei- bis vierspaltig, beschrieben mit je 23 Zeilen in schönem klarem Nasta'liq-Duktus, dazwischen arabische Passagen jeweils im Naskhi-Duktus.

Überreste eines braunen Medaillons in Blindprägung. Buchblock im vorderen Teil gelöst. Vermutlich wurden Notizen oder das Vorwort entfernt. Teilweise zweisprachig mit Arabischer Übertragung. In einem mittleren Feld von 7: Gering fleckig, die oberen Ecken gerundet. Gut leserliche, interessante Schreiben in schwarzer Tinte.

Cinq octaves de Sonnets. Signatur des Buchbinders u. Fileten, doppelte, bunte Kammarmor-Lackpapier-Vors. Die Signatur auf dem R-Deckel des Einbandes: Kratzspuren, sonst sehr schön erhaltenes Exemplar. Interessantes königlich-preussisches Vertragsprotokoll in grünem Umschlag, Umfang von 22 mit schwarzer Tinte beschrifteten und teilweise mit Taxstempel versehenen Seiten.

Am Schluss Siegel mit Unterschrift entfernt. Gedruckter Titel Seite 1 mit gedrucktem Briefkopf und Steuerstempel: Thun kund und fügen hiermit zu wissen Dass" 3.

Schönes Exemplar dieser seltenen Stadtchronik. Geschrieben mit schwarzer Tinte zu ca. Wappensupralibros auf den Deckeln, 2 Rsch.

Abschrift in sauberer gut lesbarer Schrift. Letzte Blätter einwenig flüchtiger. Mit Seitenzahlen und Paginierung und Register. Verschiedene Teller für alle Arten von Fleisch, 2. Bewirtung von Gesandtschaften, Gästen und Ausländern.

Zürich, SV , Rüegg aus dem Jahre Schriftsteller - Dreiseitiger Kondolenz-Brief, datiert 2. Ihre Traueranzeige liess uns freilich alle Hoffnun Nun fühlen wir doppelt, wie Ihnen die Welt verändert scheinen mag, weil wir wissen, wie Sie an Ihrem Herrn Vater hingen Für heute lassen Sie uns Ihnen nur auf diesem Wege sagen, wie nah und doppelt stark wir uns Ihnen in solcher Zeit verbunden fühlen. Daraus entstand eine engere Bekanntschaft.

O lieber Rechtsanwalt, was haben Sie für einen Klienten! Frank Thiess Steinhude Sept ". Verso mit Marke und Stempel: Ihre vielbewunderte Matterhorn Karte soll endlich beantwortet werden. Wir wagen es gegen die Höhe unsere Fläche zu setzen und uns obendrein in einem Momentaufnahme, von der wir beide nichts wussten Möchten Sie sich nur recht gut erholt haben, immerhin ein Kunststück in diesem Regenjahr. Wir freuen uns aufs Wiedersehen u. Unter Mitarbeit zahlreicher Fachleute und Pioniere.

Typoscript mit eigenhändiger Bleistift-Unterschrift. Wir soffen mit Pelots usw. Franzose die entzückensten Lieder sang und tanzte, wie aus der Nana plus Offenbachzeit, wo wir Fässer anzapften und Flaschen Köpften Die Cognac-Vögel flatterten immerzu durch Küche und Keller.

Nun habe ich folgende Bitte an Dich. Besorge mir doch ein paar Bücher, die ich dringend brauche und lasse sie mir entweder per Nachnahme oder einfach mit beiliegender Rechnung zuschicken. Übersetzung des Hauptwerkes des Thomas von Aquin, "zweitens ein primitives Astronomiebuch, keine interessant geschriebene oder populärwissenschaftliche Schmonzette, sondern am liebsten auch in der Göschenen-Weise, eine Art Leitfaden Drittens dünne und fast Heftartige Anleitungen oder Einführungen in die Astrologie Ich brauche sowohl die astronomische als die astrologische Anleitung nur zu Kontrollzwecken, um Ein Bogen Maschinschreibpapier in chamoise.

Der erste Teil schildert die Siversterfeier des Jahres der zweite die Bestellung von 4 Büchern, welche Zuckmayer für seine literarischen Zwecke benutzen wollte. Dieser mehrfach geäusserte Wunsch zeigt, dass Zuckmayer kein Bibliophiler war und wilde Feste zu feiern verstand. Interessant in diesem Zusammenhang der Brief aus Chardonne vom Leider höre ich eben, dass Sie zu Sylvester Besuch erwarten und nicht zu uns kommen können, - was wir sehr bedauern! Ich wünsche Ihnen fürs Neue Jahr alles, was man sich selbst wünscht, - und ich danke Ihnen gleichzeitig für all Ihre uns im vergangenen Jahr erwiesenen Gute Freundschaft!

Als interessante Ergänzung zu diesem handschriftlichen Brief, der in diesem Katalog ebenfalls befindliche Brief aus Chardonne vom 2. Jedes Blatt mit rotem Doppel-Rand. In der oberen äusseren Ecke fortlaufend paginiert. Die Kapitel werden eingeleitet mit einem chronologischen Lebenslauf.

Es folgt eine Würdigung der Persönlichkeit und die Schilderung der wichtigsten Ereignisse in dessen Leben. Geschichtlich für Zürich von grösstem Interesse in einem sehr guten Zustand.

Register, handpaginierte Seiten in gut leserlicher, flüssiger Schrift in brauner Tinte mit blauem Seitenspiegel, 14 nn. Das ausführliche Register von grossem Wert. Schönes Exemplar dieser wertvollen Handschrift. Vordere Stehkante auf 2 cm. Die beschriebenen Seiten mit Kopftitel und doppellinigen Seitenspiegel.

Das Pfrundbuch ist in vielerlei Hinsicht ein wichtiges Zeitdokument und kulturhistorisch interessant. Die beschriebenen Seiten mit Kopftitel und grünlinigen Seitenspiegel. In der oberen Mitte fortlaufend paginiert. Mit stärkerem Wasserschaden im oberen Viertel mit tlw. Register am Ende des Bandes. Kleine Fehlstelle im Rücken. Das ausführliche Register am Ende des Folianten erleichtert die Namenssuche sehr und ist von grossem Wert. Vorwort , S. Emblemen vor Architekturstaffage, Titel in Rot u.

Vermerke im Vorsatz, Vorbesitzer-Stempel auf Titel. Manuale in gutem Zustand mit der üblichen altersbedingten Bräunung der Ränder. Histoire de Mme Duchesne. Am Ende des Albums Bilder einer Europareise. Serie alphabetisch geordneter heraldischer und genealogischer Darstellungen französischer Adelsgeschlechter in Wort und Bild; mit Register.

Zweispaltiger Druck mit zahlreichen tls. Deckelrahmen und schwarzem Deckeltitel, goldgepr. Histoire de leur vie et de leur temps. Besitzervermerk, die Tafeln wenig, sonst stellenweise stärker braunfleckig. Register zweispaltiger Druck , Tit. Brauner, stark beschabter Ldr. Buchblock in gutem, festen Zustand, nur im breiten, weissen Rand gering fleckig, die Kupfer in schönen, kräftigen Abdrucken. Ein Jammerschrei um Hülfe.

Nürnberg und Altdorf, Zweite, durch Belege aus dem Koran vervollständigte Ausg. Worte und Winke zur rechten Zeit. Berichte und Mittheilungen des Verins zur sittlich-religiösen Einwirkung auf die Griechen.

New York, Farrar, Straus and Young, Half-Cloth with gilt stamped title on front cover and black label with gilt stamped title om back.

Paris, Delloye, I fehlt Titelblatt und Tafelverzeichnis, Bd. III fehlt Lage 18 S. Die Textbeiträge Erinnerungen und kleine Beschreibungen von K. München, Kindler und Schiermeyer, La Haye Haag , J. Jahreszahl, doppelten Stehkantenfileten, reicher ornamentaler IKvergold. Stempel des Buchbinders am Vordeckel-Innenkante Bd.

Stuttgart, Hohe Karls-Schule , Kapital mit Fehlstelle, ber. XXIV, 3 ; ; 1 ; 1 S. Davois 3,59; - vgl. Tulard , ; - Reich, mit schönen Stichen, bebildertes Standartwerk. Wichtig für jede Napoleonica-Sammlung.

Tafel und 2 Holzschn. Bordüren und Fileten, intakten Schliessen fleckig, ber. Schulte III, 1, In den folgenden Jahren erschienen zahlreiche Ausgaben und Nachdrucke. II ohne den hinteren fliegenden Vorsatz, tls. Wurmspuren, Vorsatz und Titel mit Besitzervermerk, stellenweise minimal wasserrandig und braunfleckig. Paris, Veuve Estienne, Die Karten teils m. Prächtige Barockeinbände mit reicher Rückenvergoldung in dekorativem Zustand, bei wenigen kl.

Sehr schön gebundene und gut erhaltene Ausgabe dieses Klassikers der Römischen Geschichtsschreibung. Vorsatzpapieren in mit rotem Filz gefütterten O. Überzugspapieren und mit rotem Leder verstärkten Kanten.

Un Courtisan du Grand Roi. London, Tim Goadwim, Namen des Übersetzers, stellenweise stockfleckig, gutes Exemplar dieser Anekdoten-Sammlung. Historisch und topographisch beschrieben.

Dornbirn, Vorarlberger Verlagsanstalt, XV, 25 1 weisse S. Mai , wohl in kleiner Auflage erschienen. Helvetica und Fürstentum Liechtenstein. Architecture, Sculptur, Peinture, Gravure. XVI, 1 S. Tafel und 3 Portrait-Tafeln. Jeder Kalender mit Kalendarium und Abbildungen.

Stellenweise mit handschriftlichen Eintragungen, ankolorierten Illustrationen, kleine Einrisse. Folge in 3 Bdn. Trogen, Schläpfer, Ohne Ort und Jahr ca. Mit 5 Tafeln mit gefalteter Karte 'Einladung zur Jahrhundertfeier'. Mit 5 1 mont. Gedrängte Darstellung ihrer historischen Entwicklung und ihres gegenwärtigen Bestandes. Zürich, Orell Füssli, Mit 38 7 farb. Der Stadt Bern und derselben dreizehn Zünfte Wappen. Lose in grünen lithogr. Neuenburg und Paris, Attinger, Titel unteres Kapital stärker best.

Auf Veranlassung der Familie durchgesehen und veröffentlicht von R. VIII, 1 S. Staatsrechtlers, eine unerschöpfliche Quelle. Jeder Band mit Personenregister, Bd. Auflage, bearbeitet von J. Januar noch gültigen und der ganz oder theilweise aufgehobenen Bestimmungen des zürcherischen privatrechtlichen Gesetzbuches" 56 S. Le capanne del Clup Alpino. Komplett mit den 3 Nachtragsserien. Die erste Ergänzungssuite schliesst an die Nummer an Nr. Solothurn, Gassmann, - Seine Zeichnungen werden schärfer als je zuvor.

Jetzt erreichen sie jedes Jahr zehntausende von Menschen". Zweyte ganz umgearbeitete und sehr vermehrte Auflage. Zürich, Orell, Füssli und Comp. Panoramen und einer Kpf. Die Panoramen liegen lose bei.

Ein Geschichts- und Kulturbild. Dargestellt in malerischen Original-Ansichten und von verschiedenen Künstlern in Stahl gestochen. Mit je 1 gest. Mit schönen, dekorativen, gesuchten Ansichten aus der Alpenwelt. Sehr schönes breitrandiges, weisses Exemplar in gutem Einband. Zeichnungen eines niederländischen Malers als frühe Bilddokumente der Alpenlandschaft. Zentralbibliothek Zürich und dem SIK.

Textteil meist 4-spaltig m. Atlasteil lose mit 42 meist doppelt-gefalt. In dekorativer Holzkiste der Textteil O. Mit Unterstützung der Antiquarischen Gesellschaft in Zürich. Unter Mithilfe von E. Usteri und S inaida Zuber. Es war das letzte grosse und gemeinsame Volksfest der alten Eidgenossenschaft. Einladungsbriefe wurden hierfür an befreundete Städte und Länder in nah und fern versandt. Für diese Lotterie wurden die Einlagen namentlich verzeichnet, so dass eine Namensliste von Namen entstand, die hier publiziert ist und vielfältige genealogische - Forschungsmöglichkeiten eröffnet.

Zürich, Orell, Füssli u. I betreffend den Grossmünsterstift, 3 Teile Bd. I als lithographische Reproduktion der Handschrift. Lose Lieferungen in Interimsumschlägen in roter Kunst-lederkassette. Wohl einer der umfangreichsten und informativsten Atlanten der Schweiz, der laut Verlagsauskunft vergriffen und äusserst gesucht ist. Dieses Exemplar in praktisch verlagsfrischem Zustand und in der extra angefertigten roten Kunstlederkassette mit goldgeprägten Deckeltitel.

Unübertroffenes, massgebliches Standardwerk zur Kartographie und Geographie der Schweiz. Ein unentbehrliches Nachschlagewerk für jeden Schweizinteressierten. Zweite, verbesserte Auflage, besorgt v. Er schreibt in seinem Vorwort: Gutes vollständiges Exemplar mit der üblichen Altersbräunung. Geneologie und geschichtliche Übersicht. Zürich , XV doppelblattgr. Teil 1 enthält die Chronik, Teil 2 Industrie, Handel u.

Barth Erste Ausgabe Lose in grauem Papierumschlag m. Zürich, Antiquarische Gesellschaft, Zürich. Rtit und eingebundenen Vorderdeckeln der O. Mit Bildniss von J. Aus den Quellen untersucht und nach höchst wichtigen Mittheilungen von noch lebenden Zeitgenossen und Augenzeugen dargestellt. Vierte, vermehrte und verbesserte Auflage. Basel, Gebrüder Mechel, Tafel 'Tod zum Grafen', jeweils altkoloriert, einer gleichen Ausgabe. Einer der interessantesten Basler Totentänze. Enthält 46 von 78 Kpf. Ein einmaliges Nachschlagewerk der Kurorte der Schweiz wie es seither nicht mehr besser verfasst wurde.

August gewidmet von seinen Freunden und Verehrern. Luzern, Räber und Saxel, VII, , S. Aarau und Zürich, E. Zürich, Beer, - Geschichte der Zürcher Stadtarchivs. Das Steuerwesen der Stadt Zürich. Die Stadt Zürich und ihre alten Geschlechter. Vignette "Regierungsrat des Kantons Solothurn".

IV, 33 1 S. Verzeichniss der Herrn Schildner zum Schneggen bei dem grossen Bott vom Bilder aus fünf Jahrhunderten. Goldgerahmter Namens-Eindruck auf leeren Vorblatt. In kleiner Auflage in dieser aufwändigen Ausstattung. Bern, Schmid, Francke, XV, verso weiss , 1 weisse S.

Die um 24 Ansichten bereicherte 2. Mit Beiträgen über die Schweizer Gebirgsstrassen, das Postwesen im Mit einer Abhandlung zu den Kriegsereignissen um den Grossen St. As viewed from the summit of Mont Righi. A companion to Keller's panorama of Switzerland. Embellished with a circular view of the country by General Pfyffer. Aquatinta-Leporello x 24 cm von 3 Platten gest.

Leporello in grünem O. Ansicht von Luzern mit Blick über den Vierwaldstättersee auf den Rigi, minim fleckig. Mit dem häufig fehlenden erklärenden Begleitband.

Institut Orell Füssli in Zürich. Zürich, Zum Froschauer, Schnellpressentiefdrucken sowie 30 mont. Stammtafel in Rot und Schwarz im Text. Enthält auch Stammtafel des Art. Im Auftrage des Stadtrates der Stadt Schaffhausen.

Henking Schaffhausen und die Eidgenossenschaft bis zum ewigen Bunde von , C. Lang Schaffhauser Gelehrte und Staatsmänner u. Kommentar zur Faksimile-Ausgabe der Handschrift S.

Schmid unter Mitarbeit von G. XI, 1 S. Einzeln sehr selten im Handel. Sehr schöne farbige Faksimiletafeln, Text sehr gut lesbar. Sehr schönes, frisches Exemplar. Im Auftrage der Familien-Kuratel verfasst. Wappen auf Vorderdeckel u. Jahrhunderts und bildet einen Querschnitt aus Wirtschafts- und Gesellschaftsleben. Bern, Paul Haupt, - Plan von Solothur und Jura und Deckel-Tit. Gehbehinderung des unermüdlich fleissigen Mannes - rührendsten Denkmale bleiben für K.

Unter den staunenswürdig zahlreichen, oft sehr grossen Publikationen der Art ragten besonders noch die Aussichten Schaffhausen, Lips und Spalinger für Basel, Neukirch, Titel, 6 getönten Xylos, einer getönten Kte. Kaligraphisch hochwertig gestalteter Titel in Rot u. Wappentafeln, 30 16 ganzs. Stammtafeln, 7 4 ganzs. Stumpfschen Chronik; -derselbe, ZH. SS und ff. Er scheute keine Kosten und Mühe, ein typo- und xylographisch hervorragendes Prachtwerk zu schaffen Mit dieser Chronik erreichte die Reihe der schweizergeschichtlichen Druckwerke ihren Höhepunkt; sie zeichnet sich durch eine bis anhin nie gebotene Fülle an hochwertigem Bildschmuck aus.

Sie überbietet darin selbst die berühmte in Nürnberg erschienene Weltchronik von Hartmann Schedel. Gegen Abbildungen schmücken das zumeist in 2 Bänden gebundene Monumentalwerk, wobei freilich, wie damals üblich, gleiche Stöcke des öfteren zu verschiedenen Begebenheiten verwendet wurden Für die schweizerische Buchdruckerkunst bedeutet das Monumentalwerk auf Jahrhunderte hinaus eine Höchstleistung.

Auch bildet das von hohem patriotischem Geiste getragene Historienbuch lange Zeit die wichtigste Grundlage der helvetischen Geschichtsschreibung".

Erste Ausgabe des 3. Teil dritte verbesserte Auflage. Schulthess, - Mit je einem lith. Gemälde aus dem Volksleben nach der Natur aufgenommen und treu dargestellt in gereimten Gesprächen zürcherischer Mundart. Schöne geschlossene Serie 1 - 4. Es erschienen insgesamt noch 2 weitere in sich abgeschlossene Bände.

Einer der frühesten Versuche mundartlicher Volksdichtung in zürcherischem Dialekt. Zürich, Orell und Füssli, Nach dem von dem verstorbenen Obmann Georg von Wyss bearb. Besitzervermerk von alter Hand. Naturansichten und Thierzeichnungen aus dem schweizerischen Gebirge. Einband vom Buchblock gelöst, hinteres Gelenk aufgeplatzt, Gebrauchssp. Geschichte einer altzürcherischen Gesellschaft. Eine Wanderung durch Zürich im Jahr Zweite durchaus umgearbeitete und vermehrte Auflage. XVII, 3 S.

Band ergänzt die Geschichte der Stadt mit Ihren Nachbargemeinden. Mit dem überaus seltenen 3. Dieser fehlt meistens und ist kaum zu finden, da er erst 38 Jahre nach dem 2. Eine Fundgrube für jeden an Altertümern in Zürich Interessierten. Beinahe jeder alte Hausname wird beschrieben und genau kommentiert. Der dekorative, farblithographierte Titel mit dem Datum Meister auf Frontispiz verso. Zürich, Zürcher und Furrer, Text in Deutsch und Französisch.

Scheitlin und Zollikofer, Auf Grundlage einer derartigen Stimmung lassen sich dann im politischen Tagesgeschäft dann natürlich wunderbar politische Gegner oder Konkurrenten abschiessen. Dass hierbei dann ein System oder eine Richtung besteht, glaube ich dann aber eher nicht. In diesen Kreisen geht es hart her und man nimmt was gerade effektiv erscheint. Ganz so einfach ist es dann wohl doch wieder nicht, wie von ihnen hier beschrieben.

Sicherlich werden auch Personen beschuldigt, rein um deren Ruf zu schädigen, davon bin ich ebenso überzeugt. Kirche sowie gegenüber berühmter Persönlichkeiten..

Auffälig erscheint mir auch die Tatsache, dass die Täter mehrheitlich aus der Ecke der politisch links orientierten Kreise her stammen. Dieses ist geradezu lächerlich. Es ist mehr als auffällig, dass jegweiige Personen welche öffentlich dieses Thema angehen,.. Es geht nicht darum, auf welcher politischen Seite Weinstein, Spacey, etc. Das Thema wird hochgefahren, um auf dem Höhepunkt wen zu Fall zu bringen? Sehe ich auch so. Es geht nicht darum, welche Nebendarsteller entsorgt werden, sondern welcher Hauptdarsteller entsorgt werden soll.

Mir fällt dazu auch nur der Name Trump ein. Wenn man Trump bisher keine Vergewaltigung oder sonstwas nachweisen konnte, dann kommt da auch nichts mehr. Die Zeit war kurz vor der Wahl und ich bin sicher, man hat alle Frauen besucht, mit denen Trump je zu tun hatte.

Trump hat sicher eine grosse Klappe und schmutziges Mundwerk, aber das wird nicht ausreichen, ihn abzusägen. Wir würden es daran erkennen, dass Trump von sämtlichen Medien organisiert in den Skandal reingezogen wird.

Wenn das nicht passiert, war Trumps Absetzung auch nicht das Ziel. Wird beispielsweise die Produzenten-Karriere von Weinstein ihr Ende finden?

Oder wird er nach einem halben Jahr, wenn das Thema aus der Presse verschwunden ist, wie gehabt weiter machen? Ich glaube,Ihnen entgeht hier die Reihenfolge des Handlungsablaufes. Trump ist nicht der Angegriffene, sondern der Angreifer. Als pitbull beisst er die Elite direkt in ihre Achillesferse: Absolut zutreffend ist, dass die Einen geradezu Null Schaden davon tragen, siehe Polanski während andere nach einer solchen Anschuldigung bzgl.

Irgendwie doch recht seltsam, nicht wahr?! Muss es nicht eine Aktion gegen Trump sein? Schauen Sie, die Liste, die wir bisher haben, ist recht dünn für einen Skandal, der schon einen ganzen Monat täglich blüht und gedeiht. Es ist kein wirklich dicker Fisch dabei und von den kleinen Fischen, die an der Angel zappeln, kommen viele vermutlich nicht mal auf die Anklagebank. Das kann durchaus eine Vernebelungsaktion sein. Schauen Sie, auch wir schenken unsere Aufmerksamkeit dieser Affäre, auf der Suche nach interessanter Information.

Vielleicht sind wir gerade dabei, das wirklich Interessante zu verpassen. Mir dünkt, dass die Steuerreform viel bedeutender ist http: Trumps Steuerreform ist sehr risikoreich und basiert auf mehreren Bausteinen, die alle gelingen müssen, damit es nicht zum Fiasko kommt. Meine Intuition flüstert mir zu, dass der Plan darin besteht, das Fiasko zu erreichen.

Genau so war es schon beim Zerfall der Sowjetunion, da gab es auch risikoreiche Reformen, die, wenn sie perfekt funktioniert hätten, alles geil gemacht hätten und so, die aber, welch wunder, nicht funktioniert haben, so dass es in der Realität zu einer dramatischen Zerstörung der Sowjetstaaten gekommen ist. Und am Ende kann man niemanden schuldig sprechen, weil es ja alle gut gemeint haben, aber der Plan nun mal Risiken barg… ja ja.

Und so die Steuerzahler aus der unmöglichen generationenübergreifenden Rückzahlung zu befreien? Wie auch die Basisindustrie zu entlasten. Und das alles ohne einen Krieg auslösen zu müssen, sowie um den Geldeliten den Hahn etwas abzudrehen??

Fiasko als Staatsbankrott ist mir zu abstrakt. Wie grenzt man denn den jetzigen Bankrott von einem zukünftig gewünschten Bankrott ab und welche Chancen sollen sich durch diese neue Situation eröffnen bzw. Der Vorteil eines Bankrotts ist, dass man die Schulden oder zumindest einen Teil davon abschreibt.

In Hollywood scheint Trump jetzt den Kärcher eingeschaltet zu haben. Jetzt steht dort wohl im gesamten Betrieb eine Generalreinigung an. Druckfehler der welt https: OK Weinstein und Spacey sind durch jetzt die anderen: Dustin Hoffman will offenbar Hillary Clinton als Präsidentin https: Ben Affleck schickte seine 8 Jährige Tochter für Clinton voran, wie ekelhaft! Ben Affleck wird auch der sexuellen Belästigung beschuldigt?

Die zuletzt aufgelisteten Personen auch? Wer sind sie überhaupt? Vorwürfe von ehemaligen Minderjährigen. Das ist auch ein interessantes Puzzle-Teil.

Er muss zu allem ja sagen, was ich von ihm verlange. Also gut improvisieren können? Ja, aber auch schon vor dem Dreh. Ich muss die Schauspieler kennenlernen, wie sie vielleicht noch niemand anders kennengelernt hat.

Sie müssen mir gegenüber offen sein. Und dann müssen sie bereit sein, alles zu versuchen, was ich ausprobieren möchte. Hier sind die Ergebnisse meiner kurzen Recherche zu Dustin Hoffman. Er ist ein Unterstützer der Sekte Scientology. Er unterzeichnete im Jahr einen offenen Brief an Helmut Kohl. In diesem Brief wird die Judenverfolgung in Deutschland mit der Diskriminierung von Scientologen in Deutschland verglichen.

Angeblich ist er kein Mitglied. Zu Trump findet man ein Interview von der Welt vom Darin sagt er, dass Personen in den USA Präsident werden können, die über das nötige Cash verfügen und von Lobbygruppen unterstützt werden.

Das ist nichts neues. Er redet auch sehr abwertend von der Demokratie: Trump hat diese Schwäche ausgenutzt. Damit ist er auf jeden Fall ein Unterstützer ihres Wahlkampfes gewesen. Ein Interview hierzu habe ich leider nicht gefunden.

Es gibt diesen kurzen Artikel von , dass er denkt, dass Hillary im Amt sehen wird https: Ich hoffe, dass ich mit dieser kurzen Recherche helfen konnte.

Was das mit dem Thema aber genau auf sich hat und wie die aktuelle Lage ist, kann ich nicht beurteilen. Zum Fall Pilz in Österreich: Genaueres dazu findet sich auf dem Blog von Alexandra Bader: Die metoo Kampagne,die über Twitter und andere soziale Netzwerke unters Volk gebracht wird,scheint eine Gegenkampagne zu sein,um die Zielpersonen etwas aus dem Schussfeld zu nehmen..

Interessant ist auch,dass die ehem. Im Hintergrund werden für die Wahlen im Nov. Auch in Saudi-Arabien füllen sich die Gefängnisse… J. Der hohe Klerus dort hat die Abkehr des Kronprinzen M. Jetzt denke ich, möglicherweise wollt er parallel keinen 2. Ist der zweite Medienhype vielleicht nur Tarnung, um die Aufmerksamkeit von der Veröffentlichung von bisher geheimen Material abzulenken?

Ich denke, ja, klar. Und auch ein Zeigen der Folterwerkzeuge, damit im sich nun zuspitzenden Kampf der Clintonistas gegen Trumpianer die Gefolgschaft der ersteren sich nicht plötzlich ihrer verwerflichen Moral bewusst werden, niederknien und ihre Schuld bekennen. Flynn droht Anklage, die Brezil heult öffentlich ihre Bedeutungslosigkeit heraus und versucht alle anderen mit in den Orkus hinunter zu ziehen.

Die beiden wichtigsten Punkte aus meiner sicht. So sei ein Schuss in seinen Hals unterhalb des Adamsapfels eingedrungen. Eine Kugel habe auch die Frontscheibe der Limousine durchschlagen.

Clinton wird fallen gelassen. Sämtliche Enthüllungen zu Ihr aktuell in den letzten Tagen zeigen es. Zusammen mit Herrn Obama. Harvey Weinstein war der etablierte HollywoodMogul. Solch eine Person wurde geduldet weil Sie bestimmte Aufgaben erfüllte.

Politico veröffentlicht nun auf einmal eine negative Geschichte zu Hillary Clinten. Kein Beifang im Medienkonzert. Oder wird da nur die fordere Reihe an dienstbaren Naiven geopfert? Natürlich kommen die Einschläge zur Mitte hin näher.

Regenbogenpolitiker in der Mitte Europas sehen sich weiterhin sicher und verankert. Deutschland wurde unter Merkel vorsätzlich und systematisch ausgehölt. Es ist doch nur noch offen, wann und wie man sich für diese Situation belohnt. Wie man sich an diesem Punkt abholt. Politik spielt überhaupt keine Rolle mehr. Es geht einzig um Reputation, Gelder, repräsentative Posten.

Politiker die einzig nur noch um sich selbst kreisen und handeln. Parteizugehörigkeiten sind doch nur noch für die Doofen vorhanden.

Man labt sich und geniesst die finanziellen Zuwendungen. Die Linke und die neue FDP stehen nicht daneben. Sie verraten Ihre Wähler für Dienstwagen und Reputation. Die Grünen sind macht- und kriegsgeil.

Und Merkel ist Ihre Parteichefin. Zum amerikanischen Präsidenten wurde Trump gewählt. Egal wie da auch immer laviert wurde. Trotz allem hat sich Herr Trump durchgesetzt. Sängerinnen, von Drangsalierungen und Vergewaltigungen zu berichten. Menschenhandel und brutale Vergewaltigung: Gleich zwei mal, und mit unterschiedlichen IP-Adressen. Sie haben den Witz nicht verstanden. Finden Sie eine verlässliche Quelle für die Behauptungen.

Doch, ist noch da. Surfen Sie über Tor? Bei mir reicht es oft, einfach die Identität zu wechseln, wenn ich ein error oder keine Verbindung bekomme.

Zuviel wissende werden beseitigt? Selle Bei Epochetimes sollte hinter jedem Artikel stehen: Versucht die Muslimbrüder in Europa salongfähig zu machen. Gibt sich als konservativer Reformer innerhalb des Islams. Tariq Ramadan scheint zu den Clintoniden zu gehören. Schön wenn man Freunde hat. Jedoch ist die Seite nicht aufzufinden. Sie wurde wahrscheinlich schon gelöscht. DJT hat am Einige alternative Medien u. Plattformen haben berichtet, die Mainstream-Medien aber nicht.

Der Spiegel gerichtet am Auf unterschiedlichen Twitter-Kanälen war immer wieder von Verhaftungen nicht in der Öffentlichkeit stehender Personen wg. In den MSM wurde aber nie berichtet. Ich glaube, die Affäre Weinstein ist nur mittelschwer, es werden noch weit schlimmere Schandtaten der s. Eliten ans Tageslicht kommen — hoffentlich werden die Bestien in Europa nicht geschont. Wie sagte Analitik einst: Das Thema wird wohl immer dann ausgepackt, wenn es wieder Leute zum Abservieren gibt.

Schon komisch, dass unsere Innenminister nichts dagegen tun kann, aber sonst ein Überwachungsstaat erster Güte aufegbaut wird. Es gibt immer wieder Fahndungserfolge. Diese dringen aber nicht mehr prominent an die Öffentlichkeit.

Sinn des Themas war es natürlich nicht, die Kriminalität zu bekämpfen, sondern Überwachungsgesetze zu legitimieren. Diese strafrechtlichen Ermittlungen gehen aber von diesem Herrn aus: September bis zum 4. Edgar Hoover, der das Amt 48 Jahre innehatte. Er wurde am 4. Ernennungsurkunde zum Sonderermittler Am Mueller wurde vom stellvertretenden Justizminister Rod Rosenstein ernannt, nachdem sich Justizminister Jeff Sessions wegen möglicher Befangenheit aus den Ermittlungen herausgehalten hatte.

Die Washington Post berichtete am Juni , dass Mueller seine Ermittlungen auf Präsident Trump ausgeweitet habe. Man bemerke den Eine Woche später schreiben wir den Zur Sonderermittlung gegen Hrn. Trump und der angebliche Wahlmanipulation durch die russische Regierung Obama, der bei uns nicht einmal ignoriert wird:.

Mueller langjährig befreundet, wie bereits bekannt wurde. Trump und seine Auftraggeber zur Wehr setzen müssen. Das wird nicht ohne Opfer abgehen. Es steht der Staat als Ganzes auf dem Spiel — oder besser, die Illusion desselben. Mal eine andere Hypothese: Unter dieser Annahme wäre es auch zunächst egal, aus welchem Lager die kleinen Fische kommen. Die Clintonisten würden reingelegt werden, bei der Skandalierung mitzumachen, weil sie denken, damit könnten sie Trump ans Leder was ich aber für unreaistisch halte, wie oben diskutiert wurde.

Indikator für diese These wäre die Ermittlungstätigkeit von Jeff Sessions ich glaube, für genau diese Aufgabe wurde dieser unsympathische Typ in die Regierung geholt. Ich habe die Sache nicht weiter verfolgt.

Hat Sessions inzwischen genug Material? Die Kampagne würde von dieser Seite natürlich erst gestartet, wenn dies der Fall wäre. Auch wenn versucht wurde, bei den Ermittlungen den Ball flach zu halten, müsste meiner Meinung nach dieser Punkt genug Material durch Veränderung im Verhalten recherchierbar sein.

James Toback scheint Trumpist zu sein. WK scheint auf Hochtouren zu laufen.. Die Saudis verhaften den reichsten Geschäftsmann: Der war ja massiver Clintonist. Erinnert mich, was Analitik früher mal geschrieben hat.. Scheinbar ist man da fleissig dran. Ich habe im Moment nichts zur Bereinigung resp. Ergänzung der Liste beizutragen. Ich stelle mir jedoch die Frage was der ganze Zirkus überhaupt soll. In Grundschulen gibt es Sexunterricht, die ganze Gesellschafft wird mit kostenloser Pornographie überschwemmt, im Idioten-TV wird in einer Normalität darüber berichtet, wie toll es ist das Papa jetzt eine Frau ist.

Prostitution — 0-Problemo, solange die Betroffene Spass dabei hat diejenige die es aus Not macht, wird geächtet. Entweder wird auf die Betroffenen an ganz anderer Stelle massivst Druck ausgeübt, aber ich trete sicher nicht zurück, weil ich vor 12 Jahren einer Dame, die wahrscheinlich noch eindeutige Signale ausgesendet hatte, ans Knie gefasst habe. Ergänzend dazu sollte die Frage gestellt werde, wie die lächerlichen Paradise-Papers in diesem Kontext stehen,welche von der Anglozionisten Presse promotet werden.

Tja, die ganze Sexualisierungs-Kacke, mit der die Menschen aus allen medialen Rohren tälich beschossen werden, zermartert die Seele im Innersten. Das ist genau so auch gewollt. Gerade die Psyche der Heranwachsenden wird gezielt zermatscht. Ansonsten, was die Sexualisierungskampagne angeht, absolut widerlich.

Ich fürchte das führt bei vielen zum Wunsch nach Abstinenz. Ausser bei Sexmonstern wie Weinstein und dergleichen…. Hallo Rudolf Robert Davideid, Was soll eigentl. Es erfüllt gleichzeitig auch mehrere Zwecke: Mit Clinton ist kein Blumentopf mehr zu gewinnen — die öffentliche Meinung dreht zu sehr in eine ablehnende Haltung.

Sobald eine Person mit tabuisierten Sexpraktikten in Verbindung gebracht wird, hat sie schon die Schlinge um den Hals.. Ich meine, gelassene Menschen regen sich eben auch nicht so leicht auf.. Nichtdenkende Menschen lassen sich leicht emotionalisieren, vor allem mit Sexualität. Es gibt sicherlich lange Listen mit Namen in irgendwelchen Schubläden, die nur hervorgeholt werden müssen. Allerdings setzt man dann vielleicht einen Prozess in Gang, der sich evtl.

Vielleicht eine subtilere Waffe gegen die Globogarchen, so nach dem Motto: Man muss nicht hinter jeder Welle, die durch die Medien läuft, auch gesteuerte Machenschaften vermuten. Er spricht sehr klar und deutlich aus, was seine politischen Prämissen sind. Analytik, hatten sie nicht mal irgendwas von Fahrstuhl erzählt? Kommt die Militärabteilung auch noch dran? Wäre schön wenn in Europa Stoltenberg und Bargage auch gehen würden…aber ich denke eher nicht.

Dann wird hoffentlich die Tür nach Russland wieder geöffnet. Nur schade das die Kurzsichtigkeit der Eliten den Preis so hoch getrieben hat. Russland wird sich das fürstlich bezahlen lassen. Der Kommentator belegt dessen politisches Netzwerk mit einigen Belegen.

Ich habe den Kommentar hierher kopiert:. For nearly his entire tenure at the New Republic, the unrefuted accusation was, he was a regular offender, kissing young women full on the mouth against their wishes, describing their bodies to them, recounting his own sexual exploits, sputtering obscenities, bringing tears and shame to females under his power. Gemeinsam mit Timothy Snyder organisierte er im Mai eine Konferenz in Kiew zur propagandistischen Unterstützung für das Putschregime.

Im Dienst des Imperialismus: Teilnehmerliste der Konferenz http: Wieseltier hatte zahlreiche Erklärungen und Offene Briefe der Neocons unterzeichnet https: Geht es hier wirklich um die Personen, die hier benannt werden? Grund zu der Annahme, dass sich da zwei unterhalten ist dieser Beitrag: Dann fällt Harvey Weinstein, einer der penibel darauf achtet, dass Hollywood demokratisch bleibt.

Einer, der die Macht hat, es auch durchzusetzen! Die ideologische Linie vorgeben kann! Einer, der entscheiden kann, welche Filme gedreht werden und welche nicht.

Und wenn ein Weinstein einen Film verhindern will, findet sich in ganz Hollywood kein Studio, das ihn machen würde. Und erhält zur Antwort: Mal sehen, wem es mehr weh tut! Weil zu diesen Herrschaften bereits genug geschrieben ist nur soviel: Harvey Weinstein — Clinton — check. Kevin Spacey — Clinton — check. Clintons Kampagne war verantwortlich für Zahlungen an Fusion GPS, um das berüchtigte Dossier zu produzieren, das Trump im letzten Jahr bizarre sexuelle Handlungen vorwarf, was weithin als Schwindel angesehen wird.

Das ist enorm wichtig, weil sowohl Brazile als auch Warren während ihrer Kampagne starke Unterstützer von Hillary Clinton gewesen waren.

Nach mehreren explosiven Berichten, die Hillary in den letzten Wochen an mehreren Fronten getroffen haben, hat sich die unehrliche Rhetorik der Hauptmedien in Bezug auf die russische Hacking-Geschichte und Wikileaks verdoppelt. Einige Establishment-Medien scheinen verzweifelt von den Geschichten abzulenken, die den Ruf von Hillary und ihren engsten Unterstützern im letzten Monat mit unglaublichen Mengen Dreck ertränkt haben. Die Establishment-Medien sind gezwungen, eine seit langem entlarvte, leere Erzählung über die russische Wahleinmischung zu zitieren, obwohl aufkommende Details der DNC-Vorwahl gegen Bernie Sanders für viele entsetzlich heuchlerisch sind.

Die ersten Enthüllungen haben die Richtigen getroffen. Die folgenden Enthüllungen dienen den Einen als Ablenkung wie man gut sieht, gibt es nicht nur den Sex-Skandal, der Clinton-Vertraute trifft , den Anderen als Gelegenheit, ihre eigene dreckige Wäsche gleich mit zu waschen. Mein Weltbild wurde auf den Kopf gestellt. Es fehlt mir an historischem Wissen, um die Darstellung einordnen zu können. Die dargestellten Netzwerke passen nur bedingt zum Thema.

Danke für das Teilen des Links, Katharina! Aus Anlass dieses Filmes habe ich dann folgendes gefunden: Aber ich bin mir meiner gerade bewusst wie schlecht ich mich über all das fühle. Wie satanisch der Aufbau im Bereich der transnationalen Oligarchen garantiert ist.

Wie dämonisch Teile unseres Verstandes sind. Kein Frohlocken mehr, wie früher, die Bösen geortet zu haben. Nein, es hängt in mir. This was the beginning of what links what I am about to tell you together. This was the start of the Iran-Contra affair. It was proven that the weapons were supplied by the CIA and destined for the Nicaraguan Contras in of the Congressional Poland amendments.

Special prosecutor Lawrence Walsh spent six years determining who in the Reagan administration was involved in the operation. However, lets go to Mena, Arkansas during this time. The training of pilots and loading of weapons and drugs was taking place.

Who was the governor of Arkansas at the time and why is is that Kenneth Starr would not touch this area. That governor at the time is now our President. In July , in the Arkansas Crime Inc. In October, Clinton denied any knowledge of the operation at Mena. People began coming forward and alleging under sworn statements that that Clinton profited from the operation at Mena by laundering money through the newly created Arkansas Development Finance Authority. That was just the tip of the iceberg regarding what was really going on at Mena.

A larger number of people testified under oath that the airplanes returning from Central America were loaded with cocaine, which was then dropped over Arkansas for distribution to larger U. For the British intelligence agency, it must have seemed like a good investment. Mussolini, then a year-old journalist, was not just willing to ensure Italy continued to fight alongside the allies in the first world war by publishing propaganda in his paper. In Wirklichkeit allerdings gehörten alle drei zum US-Geheimdienst.

Die Strukturen und Gesinnungen dieser deutsch-amerikanischen Freundschaft zwischen Eliten reichen über drei Jahrzehnte weiter als der unbelastete Jahrgang Die kartellfreudigen Rockefellers machten vor allem Geschäfte mit Bodenschätzen im Ausland, das nicht immer freiwillig kooperierte. Marion Gräfin Dönhoff hatte während des Zweiten Weltkriegs Kontakt zum adeligen Kreisauer Kreis gepflegt, der sich über ein Jahrzehnt zu spät gegen Hitler engagierte und dann am Juli erfolglos ein Attentat auf den Diktator versuchte.

Allen Dulles war wohl der eigentliche spiritus rector der Atlantik-Brücke. Die Dulles-Brüder arbeiteten ebenfalls u. Zu Dulles Geschäftspartnern gehörte der spätere Wehrwirtschaftsführer Eduard Schulte sowie der Industrielle Hjalmar Schacht, der gemeinsam mit anderen deutschen Eliten Hindenburg in einem Brief aufforderte, Adolf Hitler zum neuen Reichskanzler zu ernennen.

Der als Finanzgenie geltende Schacht wurde Hitlers Reichsbankpräsident und Reichswirtschaftsminister. Das war jender saudische König der so verbunden war mit dem alten wie dem jungen George W. Holbrooke, Toomas Ilves, Bruce P. In der Liste der Unterzeichner steht auch Cem Özdemir. Mal sehen, ob er kapiert, was gerade passiert.

Grundnarrativ ist, sowohl der Gender-Ideologie als auch des Marxismus, dass grundsätzlich der weisse Mann Patriarch schuld an der Ungerechtigkeit der Welt sei.

Und wären Frauen an der Macht, wäre die Welt eine bessere. Der Kampf der Feministinnen gilt seit Anbeginn dem Kampf gegen das sogenannte als grundsätzlich böse konnotierte Patriarchat.

Hegemonie — Gouvernementalität — Biomacht. Interessant ist auch, dass die Leute ihre Posten rasend schnell verlieren, sobald irgend ein Weib in einer Drecksschleuder quackt, dass sie von diesem oder jenem schief angeschaut wurde.

Damit ist jeder maximal erpressbar, einfach so, aus dem Nichts heraus. Die Unschuldsvermutung hat ausgedient. Von wem wird das Rechtssystem übergangen? Das ist doch gerade interessant. Anstatt dass die betroffene Person das abstreitet oder gar zum Gegenangriff übergeht, treten die so Angeschuldigten doch in aller Eile freiwillig zurück und lassen es auf eine Klärung erst garnicht ankommen.

Möglicherweise weil dann die weniger harmlosen Vorfälle gleich mit rauskommen? Bei einigen Protagonisten ist es doch seit Jahren ein offenes Geheimnis, was sie so treiben siehe anzügliche Witzchen über H. Weinstein bei den Oskarverleihungen. Habe ich so übrigens ganz profan auch in der sogen. Dem muss ich widersprechen. Es macht immer einen Unterschied, wer dich vor seinen Lauf nimmt! Plan dann endlich ein Enkelchen des die parteienwechselndes Liebermännchen, wie unsereins die Hemden!

Statt diese Kampagne schön zu reden, sollte man sie aufdecken, damit die Menschen kapieren, was ihnen angetan wird und anfangen sich zu wehren. Die Feminismus-Kampagne dient dazu, künstliche, von oben gelenkte Empörung als Machtmittel zu verwenden. Die Feminismus-Kampagne dient dazu, die Atomisierung der Gesellschaft voranzutreiben.

Die Feminismus-Kampagne dient dazu, Frauen alles Weibliche abzureden und zwingt die Frauen in eine männliche Rolle hinein, unabhängig davon, ob die einzelne Frau das wünscht oder nicht.

Die Feminismus-Kampagne hat nach Jahrzehnten das Männliche aus den Männern ausgetrieben und verunsicherte Individuen männlichen Geschlechts hinterlassen.

Die Feminismus-Kampagne ist kein Werkzeug der Gleichberechtigung, sondern ein Werkzeug der Gleichmachung, wobei sowohl Männer als auch Frauen zu amorphen Persönlichkeiten geformt werden, mit denen man spielen kann wie mit Knetmasse. Die Feminismus-Kampagne ist ein Werkzeug der Geburtenkontrolle. Die Feminismus-Kampagne ist ein Werkzeug der Reichen, um die Anzahl der Arbeitssklaven zu erhöhen, damit die Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt erhöht wird, damit der Lohn für jeden einzelnen Arbeiter gedrückt wird.

Allerlei Schädliches hat die Feminismus-Kampagne bereits bewirkt und wird noch viel Schädliches bewirken. Nur das, was der Feminismus angeblich erreichen will, erreicht er nicht, nämlich die Gleichberechtigung zu unterscheiden von hirnloser Gleichmachung.

Für die gleiche Arbeit verdienen Frauen immer noch weniger Geld als Männer. Eine Frau, die sich der Erziehung ihrer Kinder widmen will, wird vom Feminismus öffentlich verachtet und gebrandmarkt und als unfreie Slavin beschimpft — im Feminismus hat die Frau eben kein Recht, selbst zu entscheiden, was gut für sie ist.

Der Feminismus hatte nie Gutes im Sinn. An den Taten erkennt man sie. Die männlichen Eigenschaften, die dem Femininen nutzen, sollten natürlich erhalten bleiben. Klar soll ein Mann die Frau versorgen und be- und unterstützen. Dabei soll er aber der Frau auf ihrem Pfad nicht im Weg stehen. Girls talk, Men do. Vor diesem Hintergrund ist es verständlich, dass der Mann feminisiert werden soll. Lass uns aus dem Testosteron-befeuerten Macher eine weichgespülte Laberbacke machen.

Das ist absoluter Blödsinn und widerlegt. Wie wäre es statt dessen mit einer Mann-Steuer? Abgesehen davon, warum hat überhaupt irgend ein Mann noch Arbeit? Diesmal fällt es mir leichter, den Link zu setzen. Im Blog werden die eher unangenehmen Seiten des Femininen beleuchtet, die durch den Feminismus befeuert werden.

Bei all der female primacy ist es nicht ganz einfach einzusehen, dass den Frauen genau so ins Hirn geschissen wird, wie den Männern. Für gleiche Arbeit weniger Geld? Ich nehme mal an, sie haben nur grob formuliert, die Analyse der gender-Pay-gap-Mythologie gehört doch zur Allgemeinbildung.

Allen anderen Punkten ist leider zuzustimmen. Nö Honigdachs, mein Anwalt tätigte lt. Mai eine sehr korrekte Feststellung, ca Tage später kam die Anzeige wegen Steuerhinterziehung! Seine Bücher sind imho Gold wert, inbesondere für junge Männer. An anderer Stelle habe über ideologisch getunte Roboter gesprochen und der Feminismus ist momentan DIE Ideologie schlechthin, man schaue sich noch einmal die Verfassung der Clinton-Anhängerinnen und der abgerichteten Boy-Toys nach der Wahlschlappe an.

Teile und herrsche kann man selbstredend auch auf XY vs. Ölpreis via Stützung meines baumeisterlichem Koll. Selbst von denen habe ich noch nie gehört, dass deshalb Russland leidet, stranguliert wird.

Und Russland leidet bestimmt nicht, niemand auf der Welt leidet, wenn man einen Liter Rohöl heute um 16,5 Eurocents bekommt! An der Zapfsäule saubillig, Geld bleibt in der Börse, Diesel kostet kaum 90 Cents, jeder hat ein Auto, möchte nicht wissen, was Sie fahren. Der Haken an der Sache bin nicht ich, sondern die Dummheit anderer Trader, denn der Preis fällt, weil zu viele Deppen Gott sei Dank calls kaufen, weil sie denken, der Ölpreis ist schon soweit gefallen, dass er nur mehr steigen kann.

Das ist der Grund warum er fällt. Der Ausgeber eines Derivats ist der Emittent und wenn sie Anteile auf steigendes Öl kaufen, sichert sich der Emittent natürlich ab und dies Absicherung bewirkt, dass das Öl weiter fällt. Die Absicherung des Emittenten bewirkt das Gegenteil, denn der Versicherer verkauft dann adäquat zu ihren Anteilen Öl das sind die verdammten Default swaps.

Also sind nicht die Zocker schuld oder ich, weil ich Russland stranguliere, sondern die Deppen, die das nicht verstehen.

Putin versteht es und viele Geistertanker kreisen in den weltmehren, weil einzelne Öl kaufen, es lagern, damit Öl steigt. Das ist alles so kompliziert, dass es niemand verstehen will, aber losgehen auf die Leute, die daraus Gewinn ziehen. Die Deutsche Bank hat runde 10 Milliarden aus diesen Gewinnen für Russland reingewaschen die Dunkelziffern kennt keiner.

Dieses Geld floss in die Regierung aus Absicherungen. Oder glauben Sie Rosneft setzt auf steigende Ölpreise? Öl ist ein Rohstoff.

Das haben Sie sicher erkannt. Tatsächlich aber kostet es um den Euro alsop werden pro Liter bis zu 80 Cents verdient. Dies versteht erst recht niemand. Zugrunde gehen die Bohrfirmen, die werden von den Mineralölfirmen aufgekauft, die dann selber bohren. Ein Barrel hat aber Liter……. Der Ölpreisverfall war die einzige Möglichkeit für die Amis nochmal zwei, drei Jahre weiter zu wursteln, eine geniale Idee, die Industrie, Wirtschaft und den Konsumenten zu stärken, mit dem Nebeneffekt eines gedrückten Rubels.

Diese Entwicklung kann sich somit nur schwer zurück entwickeln, nur schleichend. Das muss man wissen und bedenken, vielleicht lässt sich Russland und China ein ähnliches Spielchen einfallen, anders sind die Nüsse nicht zu knacken. Dass da Venezuela darunter leidet ist auch klar, weil die zu sehr auf Öl fokussiert waren, da geht es jeden Araber an den Kragen.

Der IMF wird Ven schon helfen…. Ich mische mich lediglich in Bezug auf die nachfolgenden Zitat in die Diskussion ein, die ich zum besseren Verständnis richtig stellen möchte:. Der Emittent sichert sich beim Verkauf seines Derivats z. Er macht Gewinn, wenn das Derivat Gewinn macht, bedie gehen also in die gleiche Richtung, sonst würde beim Emittenten ja ein Verlust auflaufen. Entgegen eines landläufigen Irrtums sind es einzig die Leerverkäufer in einem Markt, die nach einem Crash wieder für steigende Kurse sorgen, weil sie das, was Sie zuvor zu einem höheren Kurs verkauft hatten weil geliehen nun wieder zurück kaufen um das Geschäft zu beenden.

Sie sind die einzigen die das zu dieser Zeit tun, weshalb es nur Zeichen der Dummheit unserer Politiker ist, wenn Sie Leerverkäufe verbieten möchten.

Sie tun damit niemandem einen Gefallen. Sie sind völlig davon losgelöste Wetten zwischen dem Emittenten und seinem Kudnen, der dafür Prämie zahlt. Nein, halt, jetzt kommt doch noch ne Meinung von mir zu: Ich halte das für eine Anhäufung diverser Schlagworte ohne klare Zusammenhänge und Nachweis sich bedingender Entwicklungen. Hinter dem Horizont der Tagesschau geht es noch viel weiter wie wir alle wissen. Und mit der Finanzbildung ist es in D, wie ich behaupte absichtlich nicht weit her:. Quasi Kaufkraft Dollarschein abzüglich Produktionskosten Dollarschein.

Da ist es wurscht ob man ein Leistungsbilanzdefizit hat, sich das mit Seignorage abdecken lässt. Dies ist eine Klausel in Anleihebedingungen, die eine Änderung einzelner Bedingungen von der Zustimmung der Mehrheit der Gläubiger abhängig macht und im Falle der mehrheitlichen Zustimmung für sämtliche Anleihegläubiger bindend ist.

Dann lesen Sie z. In den AGBs wird direkt auf die Einlagensicherung verwiesen, wenn man sich dazu weiter erkundigen möchte? Aber, huch, es gibt ja den Bail-In übrigens recht interessant für den Aktionär, denn der erhält im Insolvenzfall nicht Masse abzgl. Schulden, sondern gar nichts mehr, das ist neu. Wer Buchstabendreher und rechtschreibfehler oder Lücken im Textfluss entdeckt darf sie von mir aus behalten!

Tja ät Hippi, halt typisch Kunterbunt: Für die Richtigstellung der Finanzen, die in so vielen Meinungen vollkommen falsch daherkommen. Fachwissen in diesem Bereich — der nicht etwa bei Zinsrechnung beginnt, sondern bei den persönlichen Ein- und Ausgaben — ist ein riesiges Bildungsproblem.

Quer durch alle Alters- und sonstigen Bevölkerungsgruppen beobachtbar. Auch konstant über die Zeit. Die Angst vor diesem Thema ist so gross, dass keinerlei Anstrengung unternommen werden muss um Fachwissen zu zereden oder wegzublenden.

Ein Wort wie "Zins" oder "Markt" genügt und sehr viele sehen Rot — und damit gar nichts mehr. Entsprechend ist solches Wissen typischerweise nicht vermittelbar. Weil die Finanzeliten die Menschen blöd halten wollen bezüglich des Geldsystems. Wenn die Menschen dieses System nicht verstehen, können sie es auch nicht ändern. Das entspringt deren Interesse Eliten zu sein bzw. Sie handeln konform mit ihrem Interesse. Alle diese Leute handeln entgegen ihrem Interesse.

Die aktuelle Struktur muss ja gar nicht verstanden werden, um aus ihr auszubrechen und sie folglich zu verändern. Ob er das merkt oder nicht. Dazu ist doch nur Eigeninteresse notwendig. Das Interesse mittels eigener Fähigkeiten durchs Leben zu kommen. Das Interesse Fähigkeiten zu haben. Diese erklärt zum Verständnis des Geldsystems Wesentliches erstaunlich offen und nachvollziehbar u.

Bis Februar ist sie unter folgendem Link verfügbar:. Sehr interessant und mehr auf die Geld- Geschichte der letzten Jahre fokussiert sind zwei absolut sehenswerte Dokumentationen von James Corbett.

Kann ich nur empfehlen. Das ist wirklich erkenntnisbringend investierte Zeit:. Ach ät Drulla, auf am Bodenliegende tretend, sagt doch alles über den Kommentator, sprich: Rette sich wer kann! Greifbarer finde ich ja diese Meldung: Manchmal gelingt es — z.

Strauss-Kahn , manchmal nicht — z. Grundsätzlich haben Frauen wenig moralische Bedenken, Sex zu ihrem Vorteil einzusetzen, weil es ihrem Nachwuchs ebenfalls Vorteile bringt — und somit von der Evolution abgesegnet ist. Dieses Spiel ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit. Dass das jetzt von den Medien hochgekocht wird, hat wahrscheinlich mehrere Gründe: Aus dieser GemengeLage heraus werden sich mehrere Muster finden lassen.

Das können die besser. Man staune nur, wie sich für die anderen Beschuldigten gleiche hunderte von Anschuldigern finden. Da helfen dann auch keine Armeen von Mossad-Agenten zur Diskreditierung der angeblichen opfer.

So sehen geplante Operationen aus. Der Fall Charlie Sheen wirkt so, als wolle jemand hastig auf den Zug aufspringen. Und schon gibts in London einen weiteren Minister-Rücktritt: Vor noch gar nicht langer Zeit war das fast normal…Interessant auch,dass die Medien ausführlich berichten…Kontakte zum Netanjahu-Regime scheinen zukünftig schlecht für die Karriere zu sein…;-.

Die von Oliver Cromwell ins Land zurück geholten wollen eben über ganz Europa herrschen und nicht nur über so eine derangierte Insel im Atlantik…Da deren Basis bald nicht mehr in der EU ist,hat auch die CoL bald wesentlich weniger Macht,da Frankfurt und Paris Amsterdam… doch wesentlich bessere Chancen bieten….

Die Leaks über Steueroasen, jedes Jahr aufs neue, unter anderem Namen verbreitet werden, haben Diese den Zweck bei den Reichen womöglich um Delaware als einzige bzw. Wenn die Reichen keine Steuern mehr zahlen, möchte man selbst auch nichts mehr abdrücken. By Ronan Farrow November 6, In the fall of , Harvey Weinstein set out to suppress allegations that he had sexually harassed or assaulted numerous women. He began to hire private security agencies to collect information on the women and the journalists trying to expose the allegations.

Warum wundert es uns nicht, dass es wieder ein Clinton-Anhänger ist? Der nächste im Bunde ist dieser Herr: Er wollte eigentlich — auf die ersten Vorwürfe hin — erklären, nicht zurückzutreten. Am Tag seiner Pressekonferenz wurde er frühmorgens von Journalisten mit neuen Vorwürfen konfrontiert. Hätte man damit auch rechnen müssen, wenn die Wiederwahl bzw. Denn er hat nicht einfach nur einen Fehler gemacht, sondern mehrere hintereinander, mit Wirkung ab , und es wäre verwunderlich, hätte er nicht früh erkannt, was er da anrichtet.

Fahrenschon, ehedem Finanzminister des reichsten Bundeslandes, heute Ober-Lobbyist mit Millionengehalt und einigen einträglichen Aufsichtsratsmandaten, hat jahrelang Steuern aus Nebeneinkünften nicht erklärt, sie viel zu spät beglichen und sich damit den Verdacht der Steuerhinterziehung eingehandelt. Kann ja mal passieren. Ist auch arg kompliziert, wenn man so beschäftigt ist.

Kurz darauf war sie in der öffentlichen Wahrnehmung rehabilitiert, ihre Reaktion auf das Fehlverhalten war konsequent. Im Unterschied zu Fahrenschon hat sie umgehend erkannt, dass sie für ihr damaliges Amt nicht mehr geeignet war und hat Schaden von der Institution abgewendet, die sie vertrat.

Von ihrem Nachfolger ist dazu nichts zu hören. Ob der damit weitere Niedergang der evangelischen Kirche mit dessen Biographie zu tun haben könnte, muss jeder für sich selbst beantworten Auszug aus Wikipedia-Artikel:. Er wurde mit der Arbeit Vorrang für die Armen.

Auf dem Weg zu einer theologischen Theorie der Gerechtigkeit promoviert. Von bis war er Vikar in Heddesheim. Dezember wurde er in Ahorn ordiniert. Seither führt das Ehepaar den Namen Bedford-Strohm.

Es hat drei Söhne. Es folgte die Habilitation in Systematischer Theologie durch die Theologische Fakultät Heidelberg mit einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanzierten Habilitationsschrift Gemeinschaft aus kommunikativer Freiheit. Sozialer Zusammenhalt in der modernen Gesellschaft. Seine Erfahrung aus der Seelsorge in der Gemeinde St. Moriz war auch eine wichtige Basis für seine Arbeit als Sozialethiker.

Vollversammlung des Weltkirchenrates in Porto Alegre tätig. Internationale Gastvorträge führten ihn u. Apropos Bonhoeffer, einem der vielen bedauerlichen Opfer des Irrsinns des vergangenen Jahrhundert sehr selektiv zitiert mit Schwerpunkt auf Fakten:.

Offiziell sollte er seine Auslandsbeziehungen für die Spionageabwehr zur Verfügung stellen, …. Dies schien aber plötzlich schwierig zu sein. He then served as vicar for a congregation in Barcelona before he made the trek to America to attend Union Seminary in New York.

And the authors do question it. Doch für ein erleichterndes Aufatmen, dass zum Glück diesmal die Kirche von einem Skandal verschont blieb, ist es zu früh.

Denn was sich auf den ersten Blick völlig unabhängig voneinander abspielt, hat einen gemeinsamen Nenner: Weitgehend unbeachtet hingegen verlief der Prozess der schrittweisen Anbindung an Machtzentren von Wirtschaft und Politik, die nun von Skandalen erschüttert werden. Wer die Mechanismen erkennt, ahnt, dass der Handlungsspielraum für die Kirchen immer enger wird. Immerhin steht die Kirche mit ihrer Naivität nicht alleine da: Autobranche, Banken und Politik haben denselben Fehler begangen, im Glauben an einen Retter, der alle Missstände lösen kann.

Nichts scheint heute mehr heilig. Von Arne Storn und Evelyn Finger Ähnlich sieht es lt. Ich möchte darauf aufmerksam machen, dass es in der deutschen Sprache auch einige Dinge gibt, die sehr sehr fragwürdig sind:.

Sie erklärt sich von selbst. Die Sprache Deutsch beinhaltet eine sprachlich verankerte Abwertung der Frau! Und weit und breit niemand, der das erkennt und thematisiert und sich eine Besserung bzw.

Man benutzt die Anrede ein paar mal und das was eben noch komisch klang, hat sich ruck zuck eingebürgert…. Die Etymologie deutscher Wörter ist in der Regel deutlich von der vom Schriftbild ausgehenden ersten Vermutung abweichend. Anhand der gesicherten Etymologien lässt sich auch die Bedeutungsverschiebung bzw. Die Umdeutung und Konnotierung von Wörtern ist ein beliebtes Mittel zur gesellschaftlichen Einflussnahme.

Sprache ist Grundlage unseres Denkens und unserer Gedanken. Manipuliert man die Sprache, manipuliert man das Denken. Reduziert man den Wortschatz, reduziert man den Raum der Gedanken. Ändert man die Begriffe diverse Beispiele hier im Blog zu finden , lenkt man die Gedanken. Und die Manipulation der Sprache aller Sprachen?

Begriffe werden neu definiert. Aber wir sollen uns doch gar nicht darüber bewusst werden, wie wir so am Ring durch die Arena gezogen werden. Wohl möglich, weil im Suchbegriff evtl. Eben doppelplusgut… also eigentlich alles schon durchdacht, aber man sollte es jeden verdammten Tag auffrischen, widerholen und weiter ausarbeiten. Es sind die Grundlagen unser auch politischen Gedanken!

Das Bundesverfassungsgericht — meiner Ansicht nach ein ausgesprochen minderwertiges, da vielfach existenz- sowie höchst rechtsstaatsgefährdend agierendes Gericht, das u. Euphorisch darüber der Herr Prantl: Da dürften die neoliberalen Sektkorken ganz schön geknallt haben. In deren Finger kam nicht zuletzt ein Berliner Informatiker.

Seitdem befasst sich dieser in seinem Blog http: Dies muss im Sinne eines Social Engineerings in das Selbstverständnis praktisch jedes Menschen eingreifen.

Wer intensivere Einblicke gewinnen will, wie diese weitreichende Veränderung inszeniert wurde, dem wird dort geholfen. Unbedingt lesenswert finde ich:. Ich bin mir nicht sicher, ob meine folgende Anmerkung zu weit vom Thema dieses Blogs wegführt, erlaube sie mir aber trotzdem hinsichtlich des Kommentars von Analitik zur Sprache.

Seit geschätzten gut 20 Jahren gibt es fast keine Freizeitkleidung mehr, die nicht irgend einen dämlichen englischen Begriff oder gar ganze, oftmals sinnfreie,Sätze aufgedruckt hat. Und wir sind so blöd und kleiden uns damit, von der Jacke bis zur Unterwäsche.

Ein aktueller Werbeslogan verkündet: Völlig hirnlos, aber unterschwellig wirksam, weil englisch mit Moderne, Progressivität und allem Guten in Verbindung gebracht wird. Eben weil, wie Sie bemerken, genau das in jahrzehntelanger Arbeit mühsam in die Köpfe der Menschen eingetrichtert wurde, bis es sich im Unterbewussten manifestiert hat.

Ein Transatlantiker redet sich um Kopf und Kragen. Ich fürchte, die Aufteilung in Clintoniden und Nicht-Clintoniden ist müssig. Meiner Wahrnehmung nach ist er das bekannteste Saudi-Gesicht in den westlichen Medien. Die Korruptionsverhaftung zwang ihn möglicherweise seinen Anteil zu verkaufen: Was möglicherweise ein Problem für Rupert Murdoch ist? Findet hier eine Machtverschiebung statt? Denn das Geschäftsmodell Kino aus Hollywood inklusive Kino inklusive Kinobesuch ist bekanntlich schon seit 10 Jahre im Niedergang — es wirft nicht mehr genug Gewinn ab.

The Hollywood Crash is Coming, Mai https: Mindestens eine Million Dollar mehr wurde von den Freunden Saudi-Arabiens gespendet, die von einem saudischen Prinzen mitbegründet wurden. In beiden Fällen kauft ihr Vermögen Einfluss und Zugang. Aber einen Aspekt kann man durchaus hervorheben: Man muss nur lernen, sie in der Datenmüllflut wahrzunehmen. Das betrifft nicht nur die Kommunikation der sog. Es betrifft auch ihr Wissen und ihre Fähigkeiten. Es gibt keine Geheimnisse mehr.

Drum mal was für Finanz- vs. Die Angelsachsen halten sich nicht erst seit den Tagen von Cecil Rhodes und seinem Round Table für die Herrenrasse, die dazu auserwählt ist, die Erde also den Rest der Menschheit zu beherrschen. Das konnte bei dem, was sie taten nämlich imperial expandieren ja auch nicht ausbleiben. Wenn es ausgeblieben wäre, hätten sie es nicht geschafft, so zu expandieren.